Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.556 Ergebnisse für „unterhalt kosten frage abzug“

11.6.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich zahle Unterhalt (bisher 231 Euro, schon abzüglich der Hälfte des Kinderageldes) für einen Sohn (geb. 1996), der in Ostberlin bei seiner Mutter lebt. ... Dadurch habe ich auch eine Zweitwohnung in der Schweiz (Kosten monatl. 310 Euro) und zahle in die Schweizer Krankenversicherung (Kosten monatl. 185 Euro) separat (geht nicht direkt vom Arbeitgeber ab) ein. ... Inwieweit würde sich der Unterhalt verändern, wenn ich das Kind (13 Jahre) meiner Ehefrau adoptieren würde?

| 19.6.2014
Hat unsere Tochter einen gesetzlichen Anspruch auf Unterhalt und Kindergeld, wenn sie in einer eigenen Wohnung wohnen möchte und im gleichen Wohnort studiert, in dem sowohl mein Mann als auch ich wohnen? Mein von mir geschiedener Mann möchte unserer Tochter kein Unterhalt bezahlen, mit der Begründung, dass er ihr ja weiterhin im Haus Wohnraum zur Verfügung stellt.
1.2.2009
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Kann mir jemand sagen, wieviel mir davon verbleiben, wenn ich Unterhalt an meine Freundin (wir waren nicht verheiratet, waren nicht verlobt und haben nicht zusammengewohnt) und für das Kind zahlen muß.

| 1.1.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ich habe mich dann auf dem Jugendamt beraten lassen welche Möglichkeiten mir bleiben um möglichst ohne grosse Kosten den Unterhalt zu berechnen. ... Die Mutter könnte schließlich einkommen haben das anzurechnen ist. ist es korrekt das ich die Kosten von 413,64 € für den anwalt zahlen muss obgleich ich diese Kosten nicht verursacht habe ? sondern meine tochter diese kosten verursacht hat weil sie keine auskunft gab.
25.6.2010
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, mein Mann zahlt derzeit für seine bei der Mutter lebenden volljährigen Tochter 329,00 € Unterhalt (nach Abzug des vollen Kindergeldes). ... Die Mutter selbst ist als Kassiererin tätig (Einkommen unbekannt) Welchen Unterhalt muss mein Mann nun noch zahlen oder darf die Aufwandsentschädigung nicht angerechnet werden - wie bei einer Ausbildungsvergütung?

| 3.9.2007
Meine Kinder erhalten Unterhalt. ... Nun hat er den Kindern vom Unterhalt eine bestimmte Summe abgezogen und zwar die Telefonkosten (Grundgebührt für 2 Monate) unseres alten Anschlußes, den ich zwar in den letzten Monaten bezahlt habe, obwohl auch ich dort nicht mehr wohne, aber der Vertrag steht allein auf seinem Namen, d.h. ich konnte den Anschluß nicht kündigen. Als ich bemerkte, dass ich den Anschluß immer noch zahle, habe ich eine Rückbuchung veranlaßt und der Telekom mitgeteilt, dass nicht weiter von meinem Konto abgebucht werden kann, die anlaufenden Kosten (2 Monate Grundgebühr) hat er jetzt einfach den Kindern vom Unterhalt abgezogen.
29.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nebenkosten sowie 130 € Kosten für Heizung und Warmwasser (Zentrale Versorgung für Gas und Warmwasser). ... Für diese muss Unterhalt bezahlt werden. ... Wie hoch wäre ungefähr der Abzug, falls es zumutbare Wohnungen für einen Umzug gäbe.

| 27.10.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sie errechneten mir für das minderjährige Kind, Ausbildungsbeginn 1.11.07, Gehalt ca. 480 netto einen Unterhalt von 117 Euro aus. ... Wenn ich eine Vollmacht habe von meinen Sohn, kann ich dann den ausstehenden Unterhalt einfordern?
10.11.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe ein Netto von ca. 1750 und meine Frau von ca. 800 € Da ich nach dem Verkauf des Hauses meinen Sohn auszahlen muss und ich Ihm ja zum Unterhalt verpflichtet bin, würde ich gerne wissen, ob ich meiner Frau gegenüber auch Unterhalt bezahlen muss, da mit dann von meinem Gehalt nicht mehr viel übrig bleibt.
28.7.2015
von Rechtsanwältin Judith Kleeberg
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ehefrau hat aus einer früheren Beziehung eine Tochter und erhält für diese von deren Vater Unterhalt. ... Zur Berechnung des Trennungsunterhalts hat ihre Anwältin die Krankenkassenbeiträge für die Tochter bei der Bestimmung des Einkommens meiner Frau in Abzug gebracht, nicht aber den Unterhalt des Kindsvaters hinzugerechnet.
13.1.2007
Ich habe noch einen 17 jährigen Sohn für den ich 350 € / Monat Unterhalt zahle. ... Wie hoch wäre der Unterhalt für meine Tochter – ohne Abzüge 2. wie hoch wäre der Unterhalt für meine Frau – ohne Abzüge 3. welche Beträge und in welcher Höhe die ich jetzt schon leiste usw. kann ich von dem obigen Unterhalt ( 1 + 2 ) abziehen bzw. werden berücksichtigt 4. oder Nennung der Beträge, Unterhalt für Tochter und Frau unter Berücksichtigung der abzugsfähigen Beträge. 5. bzw. welche Zahlungen könnte ich einstellen 6.
6.6.2011
Es ist ja so, dass der KM Unterhalt in Höhe ihres Nettoeinkommens zum Zeitpunkt vor der Geburt zusteht. ... Nach Abzug von LSt, KV, PV, RV, KSt, etc. wird ein gesetzliches Nettogehalt ausgewiesen. ... Um nun die Differenz (Unterhaltsanspruch) ausrechnen zu können, stellt sich die Frag, was an Stelle der KM als aktuelles Gehalt angenommen werden muß, gesetzliches Nettogehalt oder Auszahlungsbetrag ?

| 7.4.2009
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Ich habe jetzt erfahren, dass die Mutter mich auf Unterhalt für meinen Sohn verklagen will. Ich selbst habe die Zahlung eingestellt, weil meine Tochter ja bei mir lebt und ich auch keinen Unterhalt von der Mutter bekomme. ... Kann ich auch von ihr Unterhalt für meine Tochter fordern, obwohl nichts zu holen ist?
13.11.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Wie hoch der Unterhalt der Kinder bzw. der Betreuungsunterhalt ist?? Wie lange Unterhalt gezahlt wird??
11.12.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Mutter des Kindes bezieht Hartz IV, ich habe nunmehr die Aufforderung bekommen für diese mtl. rd. 500,-- Euro Unterhalt zu zahlen. ... Deshalb bleiben nach Abzug von 10 % Erwerbsbonus noch 1.362,-- Euro übrig. ... Unterhalt für die Kindesmutter.
29.1.2007
Volljähriger Sohn lebt bei mir im Haus, er ist Auszubildender und hat nach Abzug 90€ Pauschale 200€ zur Verfügung, sowie noch 50€ Barunterhalt von mir. ... Ich denke wie folgt: Nach DT 637€ Lebensbedarf, gedeckt mit 200€ Eigenbeitrag, 50€ Barunterhalt, 150€ Kost, 230€ Logis. Danach müsste ich beim Ehegattenunterhalt als Unterhalt für den Sohn 630€ abziehen können.

| 15.4.2012
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich möchte Sie bitten mir mitzuteilen wie sich der Unterhalt neu berechnet.

| 6.2.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich erhalte seit einigen Jahren für meine beiden Kinder Unterhalt gem. Düsseldorfer Tabelle von meinem Exmann, für mich selber wird kein Unterhalt gezahlt. ... Auch, wenn die Verluste der Firma nicht in den Unterhalt einfließen: Kann zumindest der Anteil der PKW-Kosten, der auf den privaten Bereich entfällt, dem Einkommen für die Unterhaltsberechnung wie bei einem Firmenwagen eines Angestellten hinzugerechnet werden?
123·15·30·45·60·75·78