Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

748 Ergebnisse für „unterhalt kindesunterhalt berechnung mutter“

5.5.2011
Die Mutter meiner Kinder schicken Anwälte Briefe über Kindesunterhalt. ... Welche Berechnung gilt? Die deutsche Kindesunterhalt Berechnung?
7.2.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Verständnisfrage: ich habe bislang für 2 Kinder 115 % Kindesunterhalt an meine ExFrau gezahlt, aufgrund Vereinbarung. ... Wie wird dieser Unterhalt, immerhin fast 800 Euro, verrechnet? ... Wer prüft, wieviel Unterhalt sie bekommt?

| 6.10.2013
Wie hoch ist - neu berechnet - der monatliche Unterhalt für einen 15 jährigen Jungen von dessen Vater ? Kind lebt mit der Mutter seid 10 1/2 Jahren allein, Unterhalt seit Januar 2013 monatlich gezahlt € 450,00, Kindergeld erhält die Mutter. Die Mutter ist berufstätig und erhält keinen Unterhalt vom Kindsvater.
11.12.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Mutter des Kindes bezieht Hartz IV, ich habe nunmehr die Aufforderung bekommen für diese mtl. rd. 500,-- Euro Unterhalt zu zahlen. ... In der Berechnung des Job-Centers wird mein Einkommen mit 2.000,-- Euro angenommen. ... Unterhalt für die Kindesmutter.

| 16.11.2017
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Guten Tag, Ich hätte gerne dass Sie mir den Kindesunterhalt und (Ehegatten)Unterhalt berechnen. ... Zu meinem Hintergrund- Ich bin jetzt seit kurzem Alleinerziehende Mutter mit einem Baby dass 2,5 Monate alt ist. ... Ich möchte von meinen Ex jetzt den Kindesunterhalt und Meinen Unterhalt einfordern, deshalb bräuchte ich eine ungefähre Summe die mir zustehen würde.
18.4.2011
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe aus erster Ehe 2 Kinder (15 und 13 Jahre) die bei der Mutter wohnen. ... Jetzt soll ich mehr Unterhalt zahlen, nämlich 844 Euro. ... Wir bekommen keinerlei "Essensgeld" in den Ferien von der Mutter.
16.6.2013
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Die Mutter der Kinder ist HartzIV Empfängerin und hat daher kein Einkommen. Welchen Unterhalt müsste ich leisten? ... Würde sich der Unterhalt entsprechend ändern?

| 29.7.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Alle Versuche meinerseits wurden von der Mutter unterbunden. ... Steht dem Kind, der Mutter (die keinerlei Unterhalt leisten muss), oder mir das Kindergeld zu? Gilt das Kindergeld als Einkommen des Kindes, welches bei der Berechnung meines Unterhaltes oder des BAföG’s berücksichtigt wird?

| 10.2.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Verzicht auf Ehegattenunterhalt von Frau Frage: wie hoch ist der Unterhalt jedes Elternteils jedem einzelnen Kindes gegenüber und wie wird der Selbstbehalt der Frau gegenüber des Sohns (18 J.) behandelt. Wenn Frau keinen Unterhalt zahlen muss / kann, wird dann das Kindergeld für Sohn beim Mann komplett in Abzug gebracht?

| 12.4.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Wir als Eltern sind uns aber nicht noch einig, ob eine 50 / 50 (Woche / Woche) Regelung oder eine 100%ige Regelung (kpl. beim Vater) besser wäre. 1.Wieviel Unterhalt muss der Vater mir noch bzw. ich dem Vater für das Kind an Unterhalt zahlen bei einer 50 / 50 Regelung und wie wird das Kindergeld aufgeteilt 2.Wie würde die Berechnung bei einer 100% Regelung aussehen? ... 5.Der Vater behauptet wenn ein Kind bei ihm lebt muss er für das andere Kind das bei der Mutter lebt keinen Unterhalt mehr zahlen. ... Hier noch die Daten: Staus: Eltern getrennt lebend seit Dezember 2009 Kind 1: 14 jähriges Mädchen bei der Mutter lebend, Kindesunterhalt vom Vater € 356,-, Kindergeld € 184,- Kind 2: 12 jähriger Junge bei der Mutter lebend, Kindesunterhalt vom Vater € 356,-, Kindergeld € 184,- Einkommen Vater: ca. € 1.900,- Netto / Monat Einkommen Mutter: € 1.100,- Netto / Monat Ihrer Antwort sehe ich dankend entgegen.
28.8.2014
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
1) Wird Vermögen (s.o.) ggf mit in die Berechnungen einfließen (sind ggf. ... 2) Wie hoch wär der zu leistende Kindesunterhalt? ... Hat dies Auswirkungen auf die Berechnungen zum Unterhalt?

| 12.6.2013
Mutter der Kinder geht einer Halbtagsbeschäftigung nach, Verdienst ca. 1.000€ Netto. ... Wie berechnet sich der Unterhalt? ... Ich gehe von folgender Berechnung aus: Laut DDT muss nach Stufe 4 gezählt werden, da vier Unterhaltsberechtigte(3 Kinder und Lebenspartnerin) muss nach Stufe 2 gezahlt werden.
11.10.2010
ich bin im bergbau beschäftigt und muß aufgrund des auslaufs des kohlebergbau ab jetzt in kurzarbeit und ab nächstem jahr in den vorruhestand. für alle diese zahlungen wurde mein letztes nettogehalt mit steuerklasse 3 zugrunde gelegt. darf das jugendamt diese günstigere zahl für die berechnung des kindesunterhaltes nehmen? ... ich möchte meinem sohn einen sparvertrag anlegen weil das von seiten der mutter nicht gemacht wird. kann ich diese monatliche sonderzahlung vom unterhalt abziehen? Wenn ich einen 400 € job annehme, kann dieser dann in die berechnung mit einbzogen werden ?

| 10.11.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Hallo, bin seit ca 5 Jahren geschieden, ich habe eine 13 jährige Tochter und einen 18 jährigen Sohn die beide bei der Mutter leben. ... Der Unterhalt muss nun neu berechnet werden. ... BG Rente Mutter 1300 Euro Einkommen Kindergeld bekommt Ex Frau Bitte berechnen Sie mir den Unterhalt für meine Kinder.

| 17.9.2013
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage dazu, ob das Einkommen meiner jetzigen Ehefrau zur Berechnung des von mir zu zahlenden Kindesunterhalts bzw. ... Ich habe einen 17-jährigen Sohn aus erster Ehe, der mit seiner Mutter im außereuropäischen Ausland lebt. ... Meine Frage: Kann das Einkommen meiner Ehefrau direkt zum Kindesunterhalt meines Sohnes herangezogen werden – oder indirekt, etwa, indem das jetzige Familieneinkommen meinen Selbstbehalt senkt oder Unterhaltsansprüche an meine Ehefrau in die Berechnung einbezogen werden?

| 1.2.2017
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Meine Frau erhält von mir den in einer Auseinandersetzungsvereinbarung festgelegten nachehelichen Unterhalt von 1.800 Euro (bis April 2018). Frage: Findet bei der Berechnung des Kindesunterhalts für unseren jetzt 18-jährigen Sohn der nacheheliche Unterhalt auch Anwendung, d.h. ist bei der Berechnung bezüglich des Anteils meiner Ex-Frau von 1.000 Euro (bei einem Selbstbehalt von 1.080 Euro also keine Beteiligung) oder zuzüglich Ihres Unterhalts von 1.800 Euro, total also 2.800 Euro, auszugehen?

| 3.2.2012
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Hallo, ich möchte gerne wissen, ob monatliche Ratenzahlungen zur Begleichung des nachehelichen Unterhalts (Kreditsumme 90.000) bei der Berechnung für den Kindesunterhalt einer 18-jährigen, die noch zur Schule geht, relevant sind und zum Abzug gebracht werden können. Es sind ca. 2.250 Euro monatlich für die Begleichung des nachehelichen Unterhalts (OLG Celle) von 90.000 Euro für "entgangene Karriere" der Ex-Frau und Mutter des Kindes. ... Unterhalt von Vater = Bedarf Kind / Einsatzbetrag(Vater + Mutter) * Einsatzbetrag Vater Unterhalt von Mutter = Bedarf Kind / Einsatzbetrag(Vater + Mutter) * Einsatzbetrag Mutter

| 29.7.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Auf der Basis wurde im Jahr 2005 berechnet, dass er an nachehelichen Unterhalt und Kindesunterhalt 420 EUR zahlen muss. ... Nun sind die Kinder 18 (Sohn) lebt immer noch bei uns (Schüler/Abitur) und die Tochter (14) wohnt weiterhin bei der Mutter. ... Der Sohn ist 18 und müsste ja den Unterhalt seiner Mutter selber einklagen, aber das würde er niemals machen.
123·5·10·15·20·25·30·35·38