Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

689 Ergebnisse für „unterhalt kindesunterhalt berechnung kindergeld“


| 6.8.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Wir haben zwei eigene Kinder (7 ahre und 6 Jahre) und ich habe noch zwei Kinder aus meiner geschiedenen Ehe (20 Jahre und 17 Jahre) für die ich Kindesunterhalt bezahle.
23.6.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Wie viel Unterhalt muss ich für erste Kind 12 jahre bezahlen?
18.6.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Von der Unterhaltsstelle wurde eine Berechnung zugeschickt (Bedarf 860 €) , ohne darauf einzugehen, ob er eigenen Wohnraum benötigt oder nicht. Für die Zeit des FSJ und der "Pause" würde ich ihm das Kindergeld überweisen, da er ja keine Verpflichtungen hat. Während der Praktika war er außerhalb untergebracht, da habe ich ihm den Unterhalt überwiesen.
20.4.2022
| 51,00 €
2.Wie wird der Kindesunterhalt berechnet wenn Kind Ausbildung beginnt und ca. 1100€ im Monat verdient? Kindergeld soll voll an Kind gezahlt werden. 3.Wie würde ein Trennungsunterhalt berechnet, Ehefrau könnte ja Vollzeit arbeiten.
14.4.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Guten Abend, ich habe ein Schreiben vom Jobcenter erhalten, indem ich aufgefordert werde, ab kommenden Monat Kindesunterhalt i.H.v. 392,00euro direkt an die Kindesmutter zu zahlen. ... Nach Aussage des Jobcenters, soll demnach von mir 392euro Unterhalt gezahlt werden. ... (Es wurden ja offensichtlich z.B. vergessen, dass mir das Kindergeld zur Hälfte angerechnet wird.)
6.4.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Also stehen jedem von uns 25% des Kindergeldes für die Betreuung zu. ... Ich sehe das von dir geforderte Kindergeld damit als verrechnet an. ... Bisher wurde nie der Unterhaltsausgleich mal berechnet oder es besteht keine Empfehlung seitens des Jugenamtes oder eine Titulierung eines Unterhaltes.
4.3.2022
| 300,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Hallo, wir streiten um den Unterhalt für das Kind. ... Außerdem hat sie ein Barvermögen über 100.000 Euro, dass sie in der Ehezeit erspart hat. 1) Gilt die Düsseldorfer Tabelle trotzdem, wenn der Elternteil deutlich mehr verdient und auch 100.000 Euro Vermögen hat (ich habe 220.000 Euro Schulden ) der Unterhalt bekommen soll , als der andere – (meine Frau hat 3400 inkl. Wohnwert, ich aber nur 1800) 2) Gilt die Düsseldorfer Tabelle überhaupt, wenn die Vermögensverhältnisse so sind wie sind, denn das ist ja keine gesetzlich verankerte Tabelle sondern nur eine Tabelle, die den Familienrichtern dazu dient den Unterhalt zu bestimmen.
17.2.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Verheiratet seit: Mai 2018 Beginn Trennungsjahr: Januar 2022 Kinder: 3 (6 Jahre, 2 Jahre, 2 Jahre) Vermögen bei Heirat, Partner A: 3.500 € Vermögen bei Heirat, Partner B: 20.000 € Gehalt, Partner A: 2.150 € netto Gehalt, Partner B: 450 € netto Partner B bekommt 2020 ein Grundstück als Schenkung, Wert ca. 32.000 €. 2021 wird auf diesem Grundstück ein gemeinsames Haus gebaut. Kredit für das Haus wurde gemeinsam aufgenommen, es stehen beide Partner im Dahrlehensvertrag. Im Grundbucheintrag des Grundstückes steht nur Partner B.
1.2.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich habe auch 3 unterhaltspflichtige Kinder, denen ich Unterhalt zahle. ... Bzw. bei jeglichen Nichtanspruch haben die Kinder Anspruch auf Leistungen außer dem Kindergeld ?
12.11.2021
| 30,00 €
Der neue Partner der Mutter meiner Kinder macht eine Ausbildung (eventuell durch das Jobcenter gestützt) und nun prüft die Stadt, auf den Wohngeldantrag ihres neuen Partners hin, ob die Mutter meiner Kinder nicht doch noch mehr Unterhalt von mir bekommen kann (sie erhält bereits trotz Wechselmodell das gesamte Kindergeld für unsere zwei Kinder). ... Und wenn es entscheidet, dass ich Unterhalt zahlen muss, wie hoch wird dieser ausfallen? Werde ich aufgefordert werden einen Unterhalt in voller Höhe zu zahlen?

| 26.4.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Laut Düsseldorfer Tabelle 542€, vermindert um die Hälfte des Kindergeldes ( -109,50€). ... Weiterhin unterhalte ich freiwillig seit ca.10 Jahren ein eigenes und ausschließlich von meinem Kind genutztes Kinderzimmer incl. aller Spielsachen, Möbel etc.und kaufe auch nahezu alle hier benötigten Sachen zum Anziehen, Schulhefte, Zirkelkasten...
30.1.2021
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Ich erhalte lediglich Kindergeld von 219€ und Familiengeld 250€, das am 3. ... Wie viel Unterhalt (exakt berechnet) müsste mein Mann mir für mich und mein Kind bezahlen und wie lange?

| 20.10.2020
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Seid einem Jahr haben wir ihr ein WG Zimmer bezahlt inclusive Taschen-und Kindergeld und die Krankenkasse. (650 €)Jetzt ist sie mit ihrem Freund zusammen in eine Wohnung gezogen.
14.4.2020
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Ich zahle jeden monat meinen unterhalt laut düsseldorfer tabelle 2020 sind es 497€ wobei die hälfte des kindergelds 102€ ja abgerechnet werden und so zahle ich jetzt 395€ an die mama meine tochter lebt bei ihrer mama und es kam jetzt schon oft vor das meine tochter nicht mehr kommen wollte was ich verstehen kann pupertät oder freunde treffen usw, nun ist es aber so das meine tochter sagt sie möchte nicht mehr über nacht bleiben nur noch eben mich mal besuchen oder tagesausflüge was ich im alter verstehe,es ist jetzt so das wir viel telefonieren und uns 1 - 2 mal im monat zusammen sehen was essen oder trinken usw nun sagt meine ex aber das sie jetzt von mir mehr geld bekommt zu den 395 € kommen jetzt nochmal "meine" hälfte des kindergelds 102€ oben drauf..weil meine tochter ja jetzt bei ihr dauerhaft immer schläft und lebt und ich kein recht mehr auf die abgezogenen 102 € habe weil meine tochter ja nicht mehr kommt....ist das so ?
13.3.2020
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige eine Berechnung des Kindesunterhaltes für beide Elternteile. ... Das Kindergeld zahlt die Mutter nicht an den Sohn aus, sondern verlangt noch monatlich 270,- Euro Wohngeld von ihm, was denke ich so nicht korrekt ist. ... Also die konkrete Frage wäre, wieviel ich und wieviel meine Ex-Frau jeweils an Unterhalt dem Sohn zahlen müssten und ob ihm nicht tatsächlich das komplette Kindergeld zusteht.

| 31.1.2020
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Frage Nr. 4: Wer hat Anspruch auf das Kindergeld? ... Da das Kind bei mir lebt, empfände ich es als logisch, wenn ich auch das Kindergeld bekomme. Frage Nr. 5: Auf Basis welcher rechtlichen Grundlage kann ich monatlichen Unterhalt bzw. finanzielle Unterstützung von meinem Partner erwarten, und wie berechne ich die Höhe dieses Unterhalts / der finanziellen Unterstützung, bzw. wie mache ich diesen Anspruch auch rechtlich geltend?
22.1.2020
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Bei der Berechnung des Unterhaltes wurde kein Kindergeld angerechnet. Es wurde für den Sohn auch kein Kindergeld ausgezahlt. ... Frage: Kann aufgrund dieses Umstandes eine Änderung des Unterhaltes herbeigeführt werden, da ja nun Kindergeld gezahlt wird?
26.11.2019
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Meine Mutter also die Oma bekommt das Kindergeld und hat den Kinderfreibetrag. ... Jetzt soll ich nach Düsseldorfer Tabelle Unterhalt bezahlen.
123·5·10·15·20·25·30·35