Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.479 Ergebnisse für „unterhalt kind unterhaltszahlung hhe“


| 29.9.2013
Das Kind ist deutscher Staatsbürger, bezieht aber kein Kindergeld. ... Frage: Wie lang muss er noch Unterhalt zahlen? (Was geschieht, wenn das Kind ein College o.ä. besuchen möchte?)

| 17.1.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ist die Mutter verpflichtet, sich um ein möglichst hohes Einkommen zu bemühen, um möglichst viel Unterhalt zahlen zu können (ähnlich wie ggü. minderjährigen Kindern)? ... Volljährige Kinder erhalten Unterhalt, solange sie sich in einer erfolgversprechenden Ausbildung befinden. a. ... Kann ich Unterhaltszahlungen bis zur Auskunftserteilung teilweise einbehalten?
26.2.2013
von Rechtsanwältin Dr. Jana Mühlsteff
Bisher überweise ich alle Unterhaltszahlungen an meine Ex-Frau. ... Die Frage der Höhe der Unterhaltszahlungen (Kindergeld etc.) hat momentan keine Relevanz. ... 2) Gibt es hierfür Ausnahmen, z.B. schwere Erkrankungen des Kindes, Urlaubssemester etc., d.h. hat die Mutter die Möglichkeit oder gibt es Gründe eine solche Entscheidung anzufechten?

| 2.9.2010
Kind 3 (5 Jahre) Unterhaltszahlung läuft über das Jugendamt. ... Nun meine Fragen: Wie ändern sich die Unterhaltszahlungen an meine Kinder? ... Kann man verlangen,dass meine Ex-Frau in Vollzeit arbeitet, damit sie sich angemessen an den Unterhalt von Kind 1 beteiligt?

| 7.11.2014
Hallo, ich habe eine Frage zur Unterhaltszahlung an meine Exfrau. ... Ich zahle jeden Monat Unterhalt an meine Exfrau und natürlich auch den Unterhalt an meine Tochter (zusammen ca. 800€). ... Kann ich den Unterhalt sofort alleine anpassen (also nur noch fürs Kind)?
31.10.2008
Guten Tag, kurze Schilderung meiner Situation: Ich habe 2 Kinder, 8 und 10 Jahre , bin seit einem Jahr geschieden und zahle an meine Ex-Frau 600,-€ Kindesunterhalt und 600,-€ Unterhalt (nach Anrechnung eines fiktiven Halbtagsjobs, da sie nicht arbeitet). ... Wenn wir weiterhin getrennt wohnen, müsste ich für das neue Kind Kindesunterhalt und für meine Freundin Unterhalt zahlen? ... Wenn meine Freundin zu mir zieht, müsste ich dann auch KU oder Unterhalt zahlen, und wäre dieser dann auch anrechenbar?
31.7.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Die Mutter verstarb und der Kindesvater zahlte seit 2003 Unterhalt nach Höchstbetrag der Naumburger Tabelle. ... Es gibt zum Unterhalt eine anwaltliche Vereinbarung aus dem Jahre 2003, indem nicht die Altersbegrenzung von 18 Jahren steht. ... Frage: Ist es richtig, daß der Kindesvater, ohne daß er Verdienstverluste hat, nur auf Grund der Volljährigkeit die Unterhaltszahlung verringert, oder ist es nicht egentlich so, daß zumindestens bis zum Abschluß der Schulausbildung Unterhalt in gleicher Höhe weitergezahölt werden muß?
30.1.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der vom Vater bisher gezahlte Unterhalt wurde eingestellt was aufgrund der geänderten Wohnverhälnisse auch verständlich ist. ... Finanzielle Situation meiner Lebensgefährtin Ca. 1700,- Euro Nettoverdienst. davon gehen ab 145,- Lebensversicherung und 782,- Mietkosten und jetzt noch die 334,- Unterhaltszahlung ( was bleibt da zum Leben ) Meine Lebensgefährten möchte Ihre Kinder selbstverständlich finanziell unterstützen aber Sie möchte auch alles anständig und rechtlich abgesichert wissen. Sie hat Angst über den Tisch gezogen zu werden und möchte sicher gehen das, dass Geld auch bei den Kindern ankommt.
7.11.2007
., ich habe ein uneheliches Kind welches jetzt 15 Jahre jung ist. ... Meine Fragen : Kann ich den vom Kindesvater über die Jahre zu wenig gezahlten Unterhalt für mein Kind einfordern außergerichtlich oder gerichtlich ? ... Kann er die Unterhaltszahlung daraufhin einstellen oder gar kürzen, obwohl hier in Spanien ein Mehraufwand gegenüber Deutschland besteht ?

| 1.10.2013
Kind nahm nach Ende der Ausbildung keine Arbeit auf (ein volles Jahr lang), beginnt nun eine zweite (dreijährige) kaufmännische Berufsausbildung mit Ausbildungsvergütung - Vater zahlte den gesetzlichen Unterhalt bis zum Ende der Fachschulausbildung. Im Jahr des Nichtstuns zahlte er keinen Unterhalt. - Mutter fordert nun zum Beginn der zweiten Ausbildung, dass die Unterhaltszahlungen wieder aufgenommen werden, direkt an das Kind (Wortlaut: "So ergibt sich aus Spalte 3 der angehängten Tabelle, dass bei einem volljährigen Kind 537 Euro minus dem vollen Kindergeld von 184 Euro eine monatliche Unterhaltssumme von 353 Euro an XY zu zahlen sind." ... Die Eltern des Vaters haben für das Kind außerdem eine Summe i.H.v. 20.000 Euro angespart und zu dessen Volljährigkeit zur Verwaltung und Verfügung i.Sinne des Kindes an den Vater übergeben.
20.6.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Sollten wir nun NICHT heiraten und ich zahle meiner Freundin Unterhalt fuer sie selbst und unsere zukuenftigen Kinder, wie sieht das rechtlich aus und wie wirkt sich das steuerlich aus. Kann ich die Zahlungen fuer ihren Unterhalt und den Kindesunterhalt steuerlich geltend machen und wenn ja, muss dieser gerichtlich vereinbart sein oder reicht eine freiwillige Zahlung des Unterhalts via Banktransfer, damit ersichtlich ist, dass ich auch wirklich gezahlt habe? Wie hoch sollte der Unterhalt fuer sie und die Kinder ausfallen - ich verdiene 110000EUR Plus nicht garantierten Bonus im Jahr Worauf sollte ich sonst noch achten -- in Punkto Vaterschaftsrechte - Erbrecht etc.?
28.7.2015
von Rechtsanwältin Judith Kleeberg
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ehefrau hat aus einer früheren Beziehung eine Tochter und erhält für diese von deren Vater Unterhalt. ... Zur Berechnung des Trennungsunterhalts hat ihre Anwältin die Krankenkassenbeiträge für die Tochter bei der Bestimmung des Einkommens meiner Frau in Abzug gebracht, nicht aber den Unterhalt des Kindsvaters hinzugerechnet.

| 31.5.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich bin Vater eines 3-monatigen Kindes und habe mich von meiner Freundin getrennt. Laut BGB bin ich meiner Ex-Freundin (neben dem Kindergeld) zu Unterhalt verpflichtet, um Sie wie vor der Schwangerschaft (Ursprungsgehalt ca. 1.700,- netto) finanziell gleichzustellen. ... Kann die Unterhaltszahlung von der Steuer abgesetzt werden (ausergewöhnliche Zahlungen)?

| 27.4.2011
Kann ich den Betrag anteilig (50%) vom Unterhalt der Mutter abziehen?... Bin ich zum Unterhalt an die Mutter weiterhin verpflichtet solange er die Schule besucht - da er nächstes Jahr volljährig ist? ... Und würde ich nach dem Abschluss von weitere Unterhaltszahlung befreit?

| 2.6.2006
von Rechtsanwältin Iris Sümenicht
Von der Mutter wurde jetzt die Bitte an mich gerichtet, mich finanziell am Unterhalt zu beteiligen. Wonach richtet oder berechnet sich die Höhe der Unterhaltszahlung bzw. wie hoch ist der Unterhaltszahlung? Die Düsseldorfer Tabelle gilt doch wohl für in Deutschland lebende Kinder?
21.8.2014
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Unterhalt bei Ausbildung, Verdienst ca 500,00 3. Unterhalt bei Studium wenn Bafög gezahlt wird? ... Unterhalt an Frau , arbeitet zur Zeit ca 26 Stunden, Kinder sind 15 und 18?
30.6.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Kindesunterhalt müsste ich zahlen, wenn dieser vom Gericht festgelegt würde? ... •Unsere Kinder (9 + 12 Jahre alt) verbrachten in diesen zweieinhalb Jahren regelmäßig ihre Wochenenden (freitags nachmittags bis sonntags nachmittags), sowie 5 – 6 Wochen der Schulferien bei mir. ... •Die Kindesmutter bekommt das Kindergeld.
24.9.2005
Ihre Adoptiv-Eltern haben bislang nie Unterhaltszahlungen geleistet um sie bei einer Ausbildung zu unterstützen. ... Zudem besteht ein Freibetrag von 5808€ für 1 Kind. ... 2.Frage: Kann meine Freundin rückwirkend Unterhalt einforden nach der Zeit wo sie das Elternhaus verlies?
123·25·50·75·100·124