Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

528 Ergebnisse für „unterhalt kind tochter richtig“

8.4.2005
6571 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Freund hat eine Tochter (18) und einen Sohn (16) aus erster Ehe. ... Jeder Elternteil bekommt das Kindergeld für das bei ihm lebende Kind. ... Wenn ich die bisher gelesenen Beiträge richtig verstanden habe, sind für ein in Ausbildung befindliches Kind ab 18 beide Elternteile wieder barunterhaltspflichtig, je nach deren Leistungsfähigkeit, und der Unterhaltsbedarf ist mit ca. 600,-€ anzusetzen.

| 1.1.2014
5104 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Den Unterhalt für die gemeinsame Tochter hat Sie jahrelang über das Jugendamt eingefordert. ... Meine Tochter ist nun im Mai 18 geworden. ... Letzlich wäre es schön zu wissen wie sie das verwirken des Unterhalts betrachten wegen mangender auskunft von seiten meiner Tochter.
6.11.2013
1106 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Muss sich meine Tochter ihr derzeitiges Einkommen auf den Unterhalt anrechnen lassen? ... Seit Volljährigkeit meiner Tochter leiste ich Unterhalt gemäß Düsseldorfer Tabelle für meine Einkommenshöhe. ... Mit meiner Lebensgefährtin habe ich ein drittes, unterhaltsberechtigtes Kind im Alter von 9 Jahren.
13.9.2010
3500 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, meine Tochter (15 Jahre) lebt in der Schweiz bei ihrem Vater, aktuell Schülerin. ... Frage: Ist die Höhe des Unterhalts so korrekt? Wenn nein, wie wäre der richtige Betrag?
20.8.2010
1042 Aufrufe
Meine Tochter, 18 Jahre alt, ist in Ausbildung zur Beamtin und bekommt eine Besoldung von 730 Euro. ... Beide Kinder wohnen bei meiner Ex-Frau. ... Muss ich für meine Kinder noch Unterhalt bezahlen.

| 2.2.2012
1757 Aufrufe
Meine frühere Frau und ich sind geschieden, unsere 14jährige Tochter lebt bei der Mutter und wir sind uns uneinig über die Höhe des Unterhalts. Entsprechend meinem Nettoeinkommen von ca. 2.400 € beträgt der Unterhalt (Zahlbetrag) nach der Düsseldorfer Tabelle 398 €. ... Muss ich Unterhalt entsprechend der Düsseldorfer Tabelle zahlen oder kann ich mit der o.g.
11.11.2006
3357 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Seit April bezahle ich folgenden Unterhalt (Kein Titel, Vergleich der Anwälte, Exfrau arbeitet, Tochter geht zur Schule bzw. ... Meine Exfrau hat mir jetzt folgendes geschrieben: Tochter Apartment, Zuschuss für Tochter über 241Euro beim Arbeitsamt beantragt, Exfrau wohnt bei Mutter, bezahlt von meinem Unterhalt die Wohnung meiner Tochter und zieht im Januar zu ihrem Freund. ... Wenn ich es hier jetzt wieder auf einen Streit ankommen lasse habe ich die Sorge das meiner Ex trotz Haus mit Freund weiterhin Unterhalt zusteht, bis das alles gefestigt ist.
5.5.2009
1709 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
hallo ich habe eine 17 jährige tochter,die am 29.juni 2009. sie wohnt bei ihrer mutter. weiterhin habe ich mit meiner jetztigen lebensgefährtin einen14 jährigen sohn. meine tochter verlässt im juli 2009 die schule(mittlere reife) und eine berufsausbildung ist auch noch nicht in sicht. anruf beim jugendamt sagte mir die mitarbeiterin ich müsste weiterzahlen,da meine tochter eine priviligierte volljährige ist. wenn sie keine berufsausbildung findet,entfällt doch der grund für unterhalt,oder?
27.10.2015
434 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Ex-Frau zahlt für die drei Kinder Unterhalt. Darüberhinaus erhält meine Tochter von ihrer Mutter 389€ Unterhalt. ... Meine Frage ist, ob meine Tochter BAföG beantragen muss und ob meine Ex-Frau, sollte meine Tochter kein BAföG beantragen, den Unterhalt für meine Tochter kürzen bzw. ganz verweigern kann.
31.8.2005
6327 Aufrufe
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Meine Tochter (17) ist nach einem Streit zum anderen Elternteil gezogen. ... Jetzt fordert der andere Elternteil (natürlich) selbst K-Unterhalt . Kann ich den ausstehenden Betrag mit dem evtl. neu zu berechnenden Unterhalt, den ich zu bezahlen hätte, verrechnen, es handelt sich ja um das gleiche Kind?
10.12.2012
657 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Da ich verheiratet bin und im Haushalt zwei Minderjährige Kinder habe (unser grosser ist aus der ersten Ehe meiner Frau erhält aber keinen Cent Unterhalt da sein Vater im Ausland sehr wenig verdient), sollen diese vorrangig berücksichtigt werden, Kalkulation ergibt folgenden Bedarf: Kind 16 Jahre = 426,00 (gemäß Düsseldorfer Tabelle) Kind 6 Jahre = 383,00 Ehefrau = 800,00 (egal ob berufstätig oder nicht) Gesamtbedarf = 1.609,00 Mein Einkommen 2150 abzüglich dem Gesamtbedarf 1.609,00 ergibt 491,00 € dies liegt jedoch unter den o.g. ... Meine Tochter hat Unterhaltsansprüche in einer monatlichen Höhe von EUR 280,00 angemeldet. ... Ich habe zawr bei der Geburt das Kind anerkannt, war aber leider zu dumm ein Vatestchaftstest zu fordern, obwohl ich begründete Zweifel habe dass es NICHT mein Kind ist.

| 16.10.2009
1447 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Die Tochter ist jetzt 22 Jahre alt. ... Mein Mann hat immer Unterhalt gezahlt von 389 euro monatlich. Mein Mann weiß überhaupt nicht was seine Tochter macht.
15.3.2018
111 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich habe einen Midijob, die 13jährige Tochter lebt bei mir I''''''''m Haushalt. ... Kann die Grosse noch Unterhalt von mir for - der, ihre Chef in im Praktikuum meine, Sie muss Ihre Eltern auf Unterhalt verklagen, trotz Bafög. Meinem Erachtens gibt es genay dafür BAFÖG, damit auch Kinder ärmerer Eltern studieren können.

| 5.5.2008
3295 Aufrufe
Hallo zusammen, ich habe ein paar Fragen zum Unterhalt. ... Ich bin geschieden seit 2004,wohnhaft Nähe Köln, 2 Kinder, Sohn im Juni 14, Tochter im Juni 18 und seit 2007 in Ausbildung. Ich bezahle Unterhalt nach DDT unter anrechnung Kindergeld und anteilige Ausbildungsvergütung der Tochter.

| 10.12.2012
1235 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Mein Unterhalt reduzierte sich dadurch nach Düsseldorfer Tabelle auf 159 Euro. Nun wurde meiner Tochter der Ausbildungsvertrag seitens des Arbeitgebers gekündigt, auf Grund von Desinteresse seitens meiner Tochter und Lustlosigkeit. ... Ab wann muss der neue Unterhalt gezahlt werden?

| 13.9.2013
3061 Aufrufe
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Aufenthaltsbestimmungsrecht hat die Mutter, an die ich für sie selbst und die Tochter Unterhalt zahle (insg. 800 Euro + 184 Euro Kindergeld im Monat). ... Muss ich weiterhin den Unterhalt für das Kind an die Ex-Frau zahlen? ... Wie lange muss ich im Allgemeinen Unterhalt für die Frau selbst zahlen?

| 9.7.2007
2279 Aufrufe
Nun zu meinen Fragen: Laut DDT muss ich für jedes Kind somit 349 Euro Unterhalt bezahlen. 1.) ... Ist es richtig, das folgende Berechnung erfolgt (lt. ... DDT 349 Euro - 190 Euro(Anrechnung) = 159 Euro Bedeutet ich müsste für meine Tochter noch 159 Euro, für meinen Sohn 349 Euro an Unterhalt zahlen. 3.)

| 16.1.2009
6047 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Meine Tochter wird im Oktober 25 Jahre alt und studiert zur Zeit. ... Meine Tochter ist nun schwanger von ihrem Freund. ... 3.Wäre ich für die Zeit, in der sie das Studium, aufgrund der Schwangerschaft/des Kindes, unterbricht unterhaltspflichtig?
123·5·10·15·20·25·27