Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.815 Ergebnisse für „unterhalt kind frau einkommen“


| 20.11.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Vorwort: Kind 1) erste Beziehung ist 15 Jahre alt Kind 2 ) neue Beziehung ist 14 Jahre alt Frau ) verheiratet u. selbständig = hat monatlich ca. 1000€ raus Duch meine selbständigkeit zahle ich seit der Geburt des ersten Kindes einen Mindesbetrag (titel) von ca 150 euro, seit kurzem habe ich einen festen Job und verdiene nun mehr. Wie errechnet sich der neue Unterhalt in meiner Situation? Kind1+Kind2+Frau Was muss ich vorweisen um für alle eine grechte bezahlung zu erzwingen?
28.11.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Wir haben 3 Kinder (4,6,8 Jahre alt), ich bin selbständig und meine Frau ist Hausfrau. Wieviel Unterhalt müßte ich meiner Frau (Kinder werden dann bei ihr wohnen) und den Kindern zahlen? Mein zu versteuerndes Einkommen beträgt ca. 49000 Euro.
31.10.2008
Guten Tag, kurze Schilderung meiner Situation: Ich habe 2 Kinder, 8 und 10 Jahre , bin seit einem Jahr geschieden und zahle an meine Ex-Frau 600,-€ Kindesunterhalt und 600,-€ Unterhalt (nach Anrechnung eines fiktiven Halbtagsjobs, da sie nicht arbeitet). ... Wenn wir weiterhin getrennt wohnen, müsste ich für das neue Kind Kindesunterhalt und für meine Freundin Unterhalt zahlen? ... Oder würde sich der Unterhaltsanspruch meiner Ex-Frau durch diese neue Situation verändern?

| 29.9.2013
Das Kind ist deutscher Staatsbürger, bezieht aber kein Kindergeld. ... Frage: Wie lang muss er noch Unterhalt zahlen? (Was geschieht, wenn das Kind ein College o.ä. besuchen möchte?)

| 11.1.2008
Seine Ex-Frau ist neu verheiratet( Polizist, 2 Kinder aus erster Ehe für Die und für seine Ex-Frau muss er ebenfalls Unterhalt bezahlen). Beiden haben noch ein gemeinsames Kind bekommen(Erstklässler). ... Seine Ex-Frau arbeitet nur geringfügig (evtl.auch gar nicht).

| 15.3.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, in unserer Familie (zwei gemeinsame Kinder 14 und 6 Jahre) lebt auch der seit zwei Wochen volljährige Sohn meiner Frau aus erster Ehe. ... Der Unterhalt vom Vater wird ab so fort auf das Konto des Volljährigen überwiesen. ... Gelten Ihre 400 Euro als anzunehmendes Einkommen oder werden wir gemeinsam veranlagt ?
11.3.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Frau und ich waren jetzt 6 Jahren verheiratet. ... Vor unserer Ehe haben wir einen Ehevertrag mit Gütertrennung inkl. der Klausel dass ich keine Unterhalt an Sie zahlen muss (war 2005) gemacht. ... Von Ihrem Exmann bekommt Sie für die 2 Kinder 500 Euro.
1.2.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Seit ihrer Geburt zahle ich pünkltich und regelmäßig Kinderunterhalt entsprechend meines Einkommens. ... Nun schreibt mir das Jugendamt, dass der Unterhalt für meine Tochter hochgesetzt wird auf 493 € von vorher 472 € - weder den einen noch den anderen Betrag kann ich derzeit leisten. 2012 habe ich geheiratet und habe ein weiteres eigenens Kind (heute 4 Jahre alt). ... Der Ex zahlt keinen Unterhalt, ds Jugendamt hat es aufgegeben von ihm und seiner neuen Frau den Unterhalt einzufordern (meines Erachtens zu unrecht aufgegeben!)

| 18.4.2010
Beispiel: Frau Müller ist ihren Kindern aus erster Ehe unterhaltspflichtig. ... Ihr steht kein Selbstbehalt zu, d. h. sie muss die 325,-- € für den Unterhalt ihrer ersten Kinder einsetzen.** 3. ... D.h: Wirkt sich das Einkommen meiner Tochter bedarfsmindernd aus?

| 11.8.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Unterhalt für Frau und jetzt fast 10 jähriges Kind wurde zwischen den Expartnern selbst festgelegt. (Wurde nicht als Betreuungsunterhalt definiert, sondern nur als Unterhalt.) - Ex-Frau hat 20 Stunden/Woche gearbeitet (Seit der Geburt des Kindes) Aktuelle Situation: Ex-Frau offenbart, dass sie plötzlich gekündigt wurde. ... Eigentlich hätte ich erwartet in 2 Jahren nur noch Unterhalt für mein Kind zu bezahlen, weil die Ex-Frau sich dann eine Vollzeitstelle suchen muss.

| 7.2.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ein Kind aus erster Ehe der Frau (7J). ... Die Frau bezog seit der Trennung von ihrem Ehemann im Februar 2006 einen Unterhalt in Höhe von €2.500,- monatlich. ... Lt Vertrag wird der Unterhalt für die Frau, sollte Sie mit mir zusammenbleiben noch bis Sommer 2009 gezahlt.

| 15.8.2007
2.2 Kann ich den Kindesunterhalt weiter reduzieren , da zwei neue Kinder da sind ( aus erster Ehe meiner neuen Frau)? Diese sind von mir zwar nicht adoptiert , aber ich gewähre Ihnen ja Unterhalt!?? ... 4.1 Würde meine neue Frau ( Kinder sind beide 7 Jahre alt)mit meiner alten Frau auf Rang 2 landen?

| 4.12.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Die Frau F1 arbeitet und zahlt Unterhalt für das Kind gemäß Düsseldorfer Tabelle. ... Das gemeinsame Einkommen von F1 und M2 liegt erheblich höher als das Einkommen von F1 vor der Neuheirat. ... Was wenn anschließend das Einkommen der Frau F1 z.B. durch Verlust des Arbeitsplatzes auf "0" fällt?

| 20.3.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Die Kinder sind auch alt genug, sodass man der Frau eine berufliche Tätigkeit zumuten kann. ... Und darauf kommt dann noch der monatliche Unterhalt in Höhe von 900€. ... Könnte der Mann nun eigentlich seinerseits von der Frau Unterhalt verlangen, da seine finanzielle Situation nach der Scheidung ja durch die Zahlung des Kindesunterhalts viel schlechter ist, als die seiner Ex-Frau?
11.5.2005
von Rechtsanwalt Klaus Wille
b) In wiefern werden die Einkommen der letzten Jahre heran gezogen? c) Wird das Einkommen meiner Frau angerechnet? ... e) Werden meine ehelichen Kinder als "Unterhaltsberechtigte" angerechnet und meine Frau?
1.10.2007
Ich zahle 600 Euro Unterhaltsgeld auf alle 3 Kinder. Meine Ex hat ein monatliches Einkommen von 1500 Euro. ... Frau arbeitet nicht und ich bin der einzige Verdiener bei uns.
24.11.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich hab zwei Kinder 9 und 11 Jahre sowie vier Stiefkinder (Kinder meiner Frau). ... Unterhalt hat meine Frau nicht. ... Wie lange ist Unterhalt an meine Frau zu zahlen?
15.10.2007
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich bin in zweiter Ehe verheiratet; meine Frau hat kein Einkommen; wir haben zwei Kinder (1 und 3 Jahre). ... Alle Kinder gehen noch zur Schule und leben im Haushalt meiner Ex-Frau. ... Welchen Unterhalt müsste ich für die Kinder aus erster Ehe und für meine Ex-Frau zahlen?
123·25·50·75·100·125·141