Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.471 Ergebnisse für „unterhalt kind eltern tochter“


| 19.6.2014
Hat unsere Tochter einen gesetzlichen Anspruch auf Unterhalt und Kindergeld, wenn sie in einer eigenen Wohnung wohnen möchte und im gleichen Wohnort studiert, in dem sowohl mein Mann als auch ich wohnen? Mein von mir geschiedener Mann möchte unserer Tochter kein Unterhalt bezahlen, mit der Begründung, dass er ihr ja weiterhin im Haus Wohnraum zur Verfügung stellt.

| 27.4.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Sachverhalt: Scheidung von Ehefrau in 2004, Titel auf Unterhalt minderjährige Tochter ohne Befristung erteilt (bisher nicht angepasst), in 2005 Geburt gemeinsames Kind mit jetziger Lebenspartnerin, erstes Kind wurde in 2009 volljährig. ... Tochter ist nun schwanger, Abitur wird noch vor Geburt des Kindes abgeschlossen. ... Kindsvater ist ebenfalls noch Schüler ohne Einkommen, kann also keinen Unterhalt zahlen.

| 5.5.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hallo, ich habe eine 9-jährige Tochter, die bei meiner Mutter in Pflege lebt. Jetzt bin ich verheiratet und mein Mann und ich haben 2 gemeinsame Kinder, 15 Monate und 3 Monate alt! Ist mein Mann verpflichtet Unterhalt an meine Tochter, die in Pflege lebt zu zahlen?
8.4.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Jeder Elternteil bekommt das Kindergeld für das bei ihm lebende Kind. ... Also steht nun auch das Thema Unterhaltspflicht der Eltern an-insbesondere, da ihr Freund seinen eigenen Eltern gegenüber sehr klagefreudig ist. ... Wenn nein: Wie sieht es mit der Unterhaltspflicht dann aus und wirkt es sich für die Eltern aus, wenn die Tochter Sozialhilfe beantragt?

| 15.2.2014
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Nun hat mir mein Exmann berichtet daß die Tochter, sobald das Kind da sei und sie mit ihrem Freund eine eigene Wohnung bezieht, keinen Anspruch mehr auf Unterhalt uns gegenüber hätte da sie dann auf ALG II Anspruch hätte. ... Wer bezahlt meiner Tochter nachdem das Kind auf der Welt ist und sie mit ihrem Freund einen eigenen Hausstand gründet den Unterhalt? ... Für die größere Tochter hat das Jugendamt den Unterhalt auf 233 Euro berechnet.

| 28.7.2015
von Rechtsanwältin Judith Kleeberg
Meine Tochter lebt im Haushalt der Km, sie ist in Ausbildung 3. ... Für meine Tochter bezahlte ich bis jetzt noch 82 € Barunterhalt, für meinen Sohn zahle ich 334 € Kindesunterhalt. Nun frage ich mich: Bin ich für meine Tochter überhaupt noch Unterhaltspflichtig und hab ich zuviel gezahlt?
6.11.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Muss sich meine Tochter ihr derzeitiges Einkommen auf den Unterhalt anrechnen lassen? ... Seit Volljährigkeit meiner Tochter leiste ich Unterhalt gemäß Düsseldorfer Tabelle für meine Einkommenshöhe. ... Mit meiner Lebensgefährtin habe ich ein drittes, unterhaltsberechtigtes Kind im Alter von 9 Jahren.
15.3.2018
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir, die Eltern, leben getrennt. ... Kann die Grosse noch Unterhalt von mir for - der, ihre Chef in im Praktikuum meine, Sie muss Ihre Eltern auf Unterhalt verklagen, trotz Bafög. Meinem Erachtens gibt es genay dafür BAFÖG, damit auch Kinder ärmerer Eltern studieren können.

| 6.5.2008
Nach 6 Jahren erfahren die Eltern durch Zufall (Bekannter war in Urlaub auf den Philippinen) vom Schicksal der Kinder: Eine Tochter ist verheiratet und hat 3 Kinder. ... Die andere Tochter hat 2 uneheliche Kinder und verdient Lebensunterhalt durch Prostitution. Die Eltern verweigern trotzdem jede finanzielle Unterstützung und erklären, die Kinder seien an ihren Lebensumständen selbst schuld.
21.2.2014
Bafög wurde bisher nicht gewährt, aufgrund Einkommen der Eltern. Nunmehr meine Frage: sind wir als Eltern der Tochter weiterhin unterhaltspflichtig, wenn ja: wie lange und wie wird der evtl. Unterhalt bei Berücksichtigung EK des Ehepartners unserer Tochter berechnet.

| 16.10.2009
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Die Tochter ist jetzt 22 Jahre alt. ... Mein Mann hat immer Unterhalt gezahlt von 389 euro monatlich. ... Ihre Eltern sind beide berufstätig.
24.9.2005
Als Grund dafür geben die Eltern an ein zu geringes Einkommen zu beziehen, zudem müssten sie für den Unterhalt eines jüngeren Geschwister sowie Ableistung von Krediten aufkommen. ... Zudem besteht ein Freibetrag von 5808€ für 1 Kind. ... Frage: Welche rechtlichen Möglichkeiten hat meine Freundin um von ihren Eltern Unterhalt einzufordern entgegen deren Aussage finaziell dazu nicht in der Lage zu sein?

| 12.4.2016
von Rechtsanwältin Sabine Raeves
Unterhalt für ein 23-jähriges Kind nach 2 abgebrochenen schulischen Ausbildungen Meine Tochter lebt in eigenen Mietwohnung mit ihrem Lebenspartner. ... Ich habe bisher für meine Tochter den Unterhalt bezahlt, alleine. ... Ich habe gehört, dass nach zwei abgebrochenen Ausbildungen hat ein volljähriges Kind keinen Anspruch mehr auf die Unterhalt von Eltern.

| 1.12.2016
Hallo, folgendes Problem: Meine 17jährige Tochter ist im 5. ... (auch der Vater meiner Tochter, der noch nie Unterhalt gezahlt hat und nicht berufstätig ist und der Vater des noch ungeborenen Kindes, ebenfalls arbeitslos). ... Mein Nettoeinkommen würde bei Auszug meiner Tochter bei ca. 2000 Euro liegen.
6.1.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Bis auf den einen Monat war das Kind mit seinen Eltern eh immer bei uns und wir haben für alle gesorgt. Während der Trennungszeit hatten wir große Probleme mit dem Vater des Kindes, da er nichts zahlen wollte: keine Schulden, keinen Unterhalt für sein Kind und es nicht regelmäßig besuchte. ... Beide Eltern haben das Sorgerecht und wir haben die Sorgen.
7.9.2011
von Rechtsanwältin Maike Domke
Guten Tag, die 16 jährige Tochter meines Mannes aus erster Ehe lebte bisher bei der Mutter. ... Ferner interessiert uns, wie lange mein Mann verpflichtet ist, seiner Tochter unter diesen Umständen Kindesunterhalt zu zahlen; insbesondere dann, wenn die Tochter auch den zweiten Anlauf zum Abschluss der 9ten Klasse nicht schaffen wird. Natürlich ist mein Mann verpflichtet, seiner Tochter Unterhalt zu zahlen, aber wir finden, dass die Gesamtsituation nicht in Ordnung ist, das die minderj.
18.2.2008
Meine Tochter und meine Ex frau bekamen von mir Untehalt in Höhe von 750(Ex frau 400) Tochter(350).Ich hätte die Zahlung einstellen können für die Ex schon als meine tochter 14 J.alt war habe ich erst als meine tochter 17 war eingestellt, da ich eine neue Beziehung angefangen habe wurde das geld knapper. ... Ich habe meiner Ex,die meiner Tochter keinen barunterhalt zahlt, vorgeschlagen dass ich meiner tochter die Zahlung einstelle. ... (Netto Einkommen meiner Ex: 1000Euro Netto mein Netto einkommen beträgt c.a 2000Euro.ich heirate im April, mein verlobte ist Studentin und ich finanziere ihre Studium und ihre Versischerung.beide wohnen wir bei meinen Eltern 1.darf ich Die Zahlung für den Unterhalt meiner Tochter einstellen oder zumindest verringern?

| 13.3.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Fakten: Meine Tochter 18 Jahre wohnhaft im Elternhaus, z.Zt Schulausbildung Aus meiner ersten Ehe erhalte ich seit 14 Jahren 302€ Unterhalt für meine Tochter Ich, verheiratet, arbeitslos Arbeitslosengeld 1200€ Die Beziehung meiner Tochter und mir hat sich in den letzten Jahren zu verschlechtert, das wir seit längerer Zeit auch nicht mehr miteinander sprechen. ... Nun meine Fragen: Welchen finanziellen Anspruch hat meine Tochter bei Auszug? ... Noch eine spezielle Frage, da ich zu meinem Ex Mann keinen Kontakt habe und auch seinen Wohnort nicht kenne,konnte ich auch nie eine jährliche Unterhaltsanfrage starten, somit zahlt er seit 14 Jahren Ein und den Selben Unterhalt, welche Möglichkeiten bestehen?
123·15·30·45·60·74