Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.533 Ergebnisse für „unterhalt haus frau einkommen“

10.11.2010
1280 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich besitze ein Haus, welches nach dem Tod meiner ersten Frau meinem Sohn und mir gehört. ... Ich würde jetzt gerne mit Zustimmung meines Sohnes das Haus verkaufen und mir eine Eigentumswohnung zulegen. geht das so einfach ??? Ich habe ein Netto von ca. 1750 und meine Frau von ca. 800 € Da ich nach dem Verkauf des Hauses meinen Sohn auszahlen muss und ich Ihm ja zum Unterhalt verpflichtet bin, würde ich gerne wissen, ob ich meiner Frau gegenüber auch Unterhalt bezahlen muss, da mit dann von meinem Gehalt nicht mehr viel übrig bleibt.
28.11.2005
7634 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Wieviel Unterhalt müßte ich meiner Frau (Kinder werden dann bei ihr wohnen) und den Kindern zahlen? Mein zu versteuerndes Einkommen beträgt ca. 49000 Euro. Meine Frau bleibt im Haus, sie wird hier keine Belastungen (Hypotheken, Grundschuld) mehr haben, sie wohnt somit "mietfrei", zudem behält sie die komplette Wohnungseinrichtung.
27.10.2015
431 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sie wohnt zusammen mit ihren drei Geschwistern bei mir zu Hause. ... Meine Ex-Frau zahlt für die drei Kinder Unterhalt. ... Darf meine Ex-Frau ab dem 1.10.2015, also in der Zeit, ab dem meine Tochter den Bafög-Antrag gestellt hat, den Unterhalt kürzen oder verweigern?
1.2.2017
184 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Seit ihrer Geburt zahle ich pünkltich und regelmäßig Kinderunterhalt entsprechend meines Einkommens. ... Der Ex zahlt keinen Unterhalt, ds Jugendamt hat es aufgegeben von ihm und seiner neuen Frau den Unterhalt einzufordern (meines Erachtens zu unrecht aufgegeben!) ... Welche Dinge werden dann vom Jugendamt abgefragt: Meine Frau und ich haben ein Haus gekauft und zahlen dies ab.

| 31.3.2005
2338 Aufrufe
Meine Fau hat die Scheidung eingereicht .Ich habe noch eine Tochter aber sie ist nicht mein leibliches Kind Das Kind ist sechs Jahre alt und geht in die erste Klasse.Da ich 2003 ein Haus gekauft habe (alles auf meinen Namen auch die Finanszierung.)Habe ich die Frage ob ich meiner Frau Unterhaltspflichtig bin.Und unter umständen das Haus ,was noch nicht ab bezahlt ist, verlieren hann.Weil Meine Tochter morgens um acht uhr in die Schule geht und anschlisend im Kinderhort ist bis siebzehen Uhr.Da Kann doch meine Frau arbeiten gehen oder?Wir sind jetzt seit drei Jahren Verheiratet.Nebenbei haben wir noch ein Kredit am laufen den ich ja auch noch bezahle.Muß ich unterhalt bezahlen.Danke im vorraus.

| 10.1.2010
2136 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Finanziell haben wir uns bei der Trennung so geeinigt, dass sie Unterhalt für die Kinder in Höhe von 735,- Euro zahlt sowie die Hypothekenraten in Höhe von 1.200,- Euro (gemeinsames Haus). ... /netto - Mein Einkommen.... /netto Meine Frage nun: Was müsste meine Frau nach den rechtlichen Vorgaben insgesamt an Unterhalt und Schuldentilgung zahlen und was bliebe ihr an Selbstbehalt?
14.7.2006
11761 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Grund Ich möchte mich von meiner Frau scheiden lassen, da sie seit längerem einen Freund hat. Fakten -Wir bewohnen ein Grundstück mit Doppelhaushälfte, Garage und Wintergarten, -Meine Frau und ich sind zu gleichen Teilen im Grundbuch eingetragen, -Haus und Grundstück sind noch mit hohen Krediten belastet, -Meine Frau hat die Kredite mit unterschrieben, -Ich verdiene ca. das Dreifache von meiner Frau und kann daher das Haus erhalten, die Kredite abzahlen und meinen Sohn pflegen, was ich sowieso schon fast allein mache, -Nach einem Unfall meines Sohnes erhielten wir von der Versicherung des Unfallgegners ca. 60.000 Euro für einen behindertengerechten Umbau des Hauses. ... Fragen Da ich meiner Frau die Hälfte des Zugewinns auszahlen möchte und dann auch möglichst alle Rechte am Haus an mich gehen sollen, da ich ja auch die Kredite abzahlen werde, möchte ich wissen, wie der Wert des Hauses berechnet wird.

| 10.3.2008
1244 Aufrufe
Nach einem Jahr Ehe wohnen wir noch gemeinsam in meinem Haus. ... Bisher hatte meine Frau weitgehend auf meine Kosten gelebt: Auto, Essen, Klamotten etc. ... Sollte oder muss ich ab August Unterhalt zahlen?
1.9.2015
431 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Im letzten Jahr wurde der Unterhalt gerichtlich reduziert; er wurde unabhängig von meinem Einkommen auf ihren Bedarf in Höhe von 1200€ festgesetzt. ... Bereits in diesem Prozess hat meine geschiedene Frau anteiligen Unterhalt an der Miete und am Wohnvorteil gefordert. ... Kann das "neue" Haus überhaupt unterhalts-rechtlich berücksichtigt werden?
12.1.2008
1686 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Seit Ende 2005 bin ich rechtswirksam geschieden, habe mit meiner Ex-Frau 2 Kinder (10 und 12 J.) und zahle Ehegatten- u. Kindesunterhalt bezogen auf mein (eheprägendes) Einkommen als Beamter. ... Meine Eltern überlegen nun, mir das Haus zu überschreiben.
22.3.2009
1387 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich (57) bin 2007 nach 25 Ehejahren mit meiner Frau (47) einschl. ... Sie hat kein festes Einkommen bzw. verdient demnächst freiberuflich 400 €/Monat. ... Ist meine Frau verpflichtet, dieses Geld sowie evtl. auch die Wohnung nach einer Scheidung zu verwerten, bevor sie Anspruch auf Unterhalt hätte?

| 15.8.2007
3323 Aufrufe
Diese sind von mir zwar nicht adoptiert , aber ich gewähre Ihnen ja Unterhalt!?? ... 3.0 Haus und Schulden 3.1 Ich möchte das ehemalige gemeinsame Haus meiner Ex abkaufen und dann vermieten- 3.2 Wie verändert sich dann mein anzurechnendes Einkommen auf Kindesunterhalt und Ehegattenunterhalt? ... 4.1 Würde meine neue Frau ( Kinder sind beide 7 Jahre alt)mit meiner alten Frau auf Rang 2 landen?
11.3.2011
1270 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Frau und ich waren jetzt 6 Jahren verheiratet. ... Vor unserer Ehe haben wir einen Ehevertrag mit Gütertrennung inkl. der Klausel dass ich keine Unterhalt an Sie zahlen muss (war 2005) gemacht. ... Letztes Jahr habe ich noch in dem Haus in dem wir gewohnt haben für einen Umbau den Sie unbedingt benötigt hat einen Kredit über 3300 Euro aufgenommen den ich jetzt monatlich bezahle.
13.3.2008
1271 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
geschieden 2004 (wieder mit Beamtin verheiratet seit 2006), keine unterhaltspflichtigen Kinder, Ex-Frau (55 J)ohne Arbeit - lebt vom untereinander vereinbarten Unterhalt (Eur 1.100/Monat) Mein Arbeitgeber schließt das Werk und ich (56) werde nach 40 Jahren voraussichtlich eine Abfindung bekommen und ergänzend - mindestens zeitweise - von ALG leben müssen. ... Ex hat aus dem Verkauf eines Hauses (geerbt während der Ehe) nun einen größeren Betrag erziehlt.

| 11.1.2008
4720 Aufrufe
Mein Freund hat bisher immer pünktlich und regelmäßig den Unterhalt bezahlt. Seine Ex-Frau ist neu verheiratet( Polizist, 2 Kinder aus erster Ehe für Die und für seine Ex-Frau muss er ebenfalls Unterhalt bezahlen). ... Seine Ex-Frau arbeitet nur geringfügig (evtl.auch gar nicht).

| 14.2.2010
3353 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Frau RÄ/ Herr RA, Folgender Sachverhalt: wir sind seit 5 Jahren verheiratet, ich bin Rentner ( 65 J ) und habe Rentenbezüge in Höhe von 2600 Euro.Keine weiteren Einkünfte. ... Meine Ehefrau ( 53 J.) ist nicht berufstätig, sie erhält aus einer früheren Ehe 500 Euro mtl als vorgezogenen Versorgungsausgleich ( notariell beurkundet ).Keine weiteren Einkünfte.Sie besitzt ebenfalls eine lastenfreie Immobilie, in der ihre Kinder ( mit eigenem Einkommen) wohnen. ... Scheidung würde sie wieder in ihr Haus ziehen ( Mietvorteil) .Meine Frage: Wie hoch wäre der Trennungsunterhalt bzw. später der nacheheliche Unterhalt?
15.8.2007
2083 Aufrufe
Zur Zeit bewohne ich ein RH, die Kosten für dieses Haus und die Unterhaltszahlungen halten sich etwa die Waage mit meinem Einkommen. ... Wird mir ein Wohnwerter Vorteil angerechnet obwohl ich das Haus aus eigenen Mitteln nicht unterhalten kann, sondern dies von meinen Eltern finanziert wird? ... Mein Einkommen ca. 1500 Netto Kosten Eigenheim Zinsen 740.- Tilgung 176.- Unterhalt Kind 257.- Unterhalt Frau 200.- Mögliche Mieteinnahmen 900.- Passende angemessene Mietwohnung kalt ca 500.- Ihr Einkommen?

| 3.9.2009
2541 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Abend, ich bin mit meiner Frau verheiratet, habe mit ihr einen gemeinsamen Sohn und ein Haus in Deutschland, in dem meine Frau und unser Sohn gemeinsam leben. ... Meine Frau studiert derzeit und arbeitet nebenbei. ... Wieviel Unterhalt habe ich für meine Frau und meinen Sohn zu zahlen?
123·15·30·45·60·75·77