Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

183 Ergebnisse für „unterhalt exfrau geld fall“

9.1.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Bisher habe ich alleine den Unterhalt für alle drei Kinder bezahlt. Meine Exfrau arbeitet nur halbtags und hat sich bisher nicht am Unterhalt beteiligt. Fragen: Ist meine Exfrau verpflichtet für die über 18 jährigen ebenfalls Unterhalt zu bezahlen?
26.11.2007
Mein Lebensgefährte war in erster Ehe 25 Jahre verheiratet, er zahlt Unterhalt für seine Tochter (16 J.) und für seine Exfrau, die arbeitslos ist. Aufgrund des Mindestbehalts ist der Unterhalt an die Exfrau gekürzt auf 600 € und sein Sohn, der bereits in der Ausbildung ist, erhält nichts. ... Muss ich befürchten, dass die Exfrau meines Partners nach unserer Heirat auch Ansprüche auf „mein Geld“ hat?
13.5.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nachdem ich im letzten Jahr schwer erkrankte muss ich meine Tätigkeit auf 22 Stunden wöchentlich reduzieren, woraufhin mein Mann den Unterhalt an die Exfrau aussetzte. ... Zitat seiner Exfrau. ... (Die Exfrau hat während der Ehe auch in diesem Rahmen gearbeitet.)

| 2.4.2019
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
In diesen vier Jahren bis heute konnte ich keinen Unterhalt zahlen, da mein Einkommen immer deutlich unter der Bemessungsgrenze lag. Nun bin ich durch den Verkauf des Hauses zu Geld gekommen und zahle natürlich auch Unterhalt. Meine Exfrau fordert jetzt aber für die vier Jahre nachträglich den Unterhalt.
15.10.2004
Hallo, ich bin gegenüber 5 Personen Unterhaltpflichtig. Aufstockungsunterhalt für die Exfrau und KU für 16 Jährigen Sohn aus der Ehe. ... Nach dem EU-Recht, sollen beide Frauen, in dem Fall wo die jetzige Ehefrau Kinder hat, gleichberechtigten Anspruch auf Unterhalt haben.
24.6.2007
Die Exfrau geht nicht arbeiten obwohl ihre Kinder älter sind. ... Bei der neuen Unterhaltsberechnung zum 01.07.07, will Sie meinem LG den Selbsterhalt kürzen, weil er mit mir zusammenlebt und ich arbeiten gehe. ( Letztes Jahr wurde es abgelehnt, weil ich nicht arbeiten ginge). ... Es kann ja nicht sein, dass mein LG gemeinsame Schulden abzahlt, Unterhalt zahlt und für mich defakto nicht aufkommen kann, geschweige für unsere Tochter- ich ergo arbeiten gehen muss und ihm dann der Selbsterhalt gekürzt wird, weil er Mietersparnisse angeblich hat.???
26.11.2005
Da er 2.500 € verdient und ich 1.100 € ( unterstütze meinen Sohn aber noch, weil er arbeitslos ist), hätte ich gerne gewusst, ob er mir noch Unterhalt zahlen muss? ... Er hat vor 10 Jahren Geld von seinem Vater geerbt und dies mit hinein gesteckt, allerdings musste noch Geld dazu von der Bank aufgenommen werden, ( habe ich auch mit unterzeichnet). ... Habe ich, wenn dieses Haus verkauft wird-wegen der Scheidung- Anspruch auf Geld, was evtl. von diesem Haus übrig bleibt?
26.4.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne eine 2.Meinung folgender sachverhalt: seit 25.4.2013 geschieden seit Mai 2011 getrenntlebend Juni 1989 Heirat Exfrau bezieht seit 1989 Erwerbsunfähigkeitsrente 1000€ mein Einkommen 2065€ keine Unterhaltspflichtigen Kinder Beim Scheidungstermin wurde auch über die höhe des Nachehelichen Unterhalt entschieden. ... Gutachten Da meine Exfrau behauptet hat, Sie könne nicht Arbeiten auch nicht Stundenweise, wurde vom damaligen Richter ein Gutachten angefordert,indem unter anderem steht,dass meine Exfrau "3-4 Stunden am Tag, an 5 Tagen in der Woche einer leichten Tätigkeit nachgehen kann" 2. ... Ich soll jetzt 355€ Unterhalt bezahlen.Keine Zeitliche begrenzung.

| 7.7.2017
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Kurz nachdem Sie dort war, erhielt ich eine Aufforderung vom Jugendamt, von dort wo meine Exfrau lebt, den Unterhalt sofort nach dorthin zu überweisen. ... Meine Exfrau hat bis heute 2 Kinder sitzen lassen, und deswegen ist meine Sorge das sie nur an das Geld interessiert ist. ... Meine Exfrau benutzt sie nur um ans Geld zu kommen.

| 6.8.2013
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich bin unterhaltsverpflichtet meiner ExFrau gegebenüber. ... Oder darf ich sie verkaufen und das Geld verleben?
15.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Zusätzlich bekommt Sie von uns 494,- Euro Unterhalt für meine beiden Kinder. ... Wäre dann der Unterhalt für die Kinder nicht zu hoch angesetzt? ... Ein Problem ist eigentlich nur das meine Exfrau mehr zum Leben hat als wir und immer noch mehr Geld möchte.

| 27.2.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Freund hat einen Sohn (6 Jahre) und seine Exfrau für die er beide Unterhalt zahlt. ... Seine Mutter wollte dies so damit sie sich noch etwas Geld nebenher verdienen kann. ... Müssen wir noch Unterhalt zahlen?
3.3.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Ich war 8 Jahre mit meiner Exfrau verheiratet und bin geschieden. ... Natürlich zahle ich unterhalt in höhe von 120%. ... Nun ist es so das ihre Mutter für die Wochenenden von mir Geld haben will, wei das Kind ja bei ihr ißt..

| 13.3.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich folgendem Problem an Sie: Seit zwei Wochen ist die Scheidung von meiner Exfrau rechtskräftig. ... Ob sie wirklich kein Geld mehr hat, kann ich nicht beurteilen, sowie auch nicht nachvollziehen, so viel Geld innerhalb eines Jahres auszugeben. Hab ich irgendwie eine Chance, ihren Anteil an den Gerichtskosten, sowie die Anwaltskosten von ihrer Anwältin von meiner Exfrau wiederzubekommen?
22.7.2014
Demnächst steht die Gerichtsverhandlung wegen Nachehelichen Unterhalts an. ... Nach der Scheidung bis zu jetzigen Zeitpunkt bekommt sie mehr als 24% als Altervorsorge angerechnet (Berechnung des nachehelichen Unterhalts), ich hingegen nur nur 15%. ... Da ich und meine Ex uns nicht einig sind über die Verteilung des Erlöses, wird es Jahre dauern bis das Geld vom Gerichtskonto fließt. 3.

| 6.4.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Zu diesen Zeitpunkt war ich Student, meine Exfrau bezog anfangs AL-Geld, dann AL-Hilfe. ... Ende 2001 wurde ich vom Sozialamt (B) aufgefordert (nach Berechnung der damals 12 vergangenen Monate) Unterhalt in Höhe von 640 € an meine Ex zu entrichten, was ich seit dem auch mache (Titel für EU vom Gericht existiert nicht, nur Schreiben von Sozialamt (B)). ... : Der EU-Anspruch entfällt oder reduziert sich bei Zusammenleben des Unterhaltberechtigten mit einem neuen Partner, wenn eine eheähnliche Lebensgemeinschaft seit min. 2 Jahren vorliegt.
12.9.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Rechtsanwälte Ich möchte gerne wissen, ob die neue Ehefrau mit 560 Euro Unterhaltanspruch -->immer<-- berücksichtigt wird wenn sie nicht arbeitet und gemeinsame Kinder aus der neuen Ehe betreut? Ich muss nämlich Unterhalt bezahlen für 1 Kind aus der ersten Ehe und für die Exfrau. Wenn ich das zusammen rechne mit dem Unterhaltanspruch meiner 2 Kinder aus der neuen Ehe.
1.2.2014
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
In den Ferien sind die Kinder meistens bei uns, dafür erhält sie dann nicht weniger Unterhalt für sich, Wir benötigen Rat in der Frage, was passiert nach Ablauf der 12 Jahres Ehegattenunterhaltszahlungen, Sie hat ja noch nie wirklich gearbeitet und ist offiziell nicht krank,argumentiert nur so, um nicht in Mitverantwortung gezogen zu werden, vermuten wir. Macht es Sinn, vor Gericht zu versuchen durchzusetzen, dass sie arbeitsfähig ist und können wir uns wehren, bis an unsere Lebensende Unterhalt an sie zu zahlen?
123·5·10