Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

305 Ergebnisse für „umzug sorgerecht“


| 5.12.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Anwalt riet mir damals, gleich das gemeinsame Sorgerecht zu beantragen. ... Ich will das gemeinsame Sorgerecht beantragen, um die Mutter zu ergebnisorientierten Gesprächen zwecks des Abholens und Bringens unseres Sohnes nach dem Umzug zu "zwingen". Halten Sie es für empfehlenswert, dass ich in dem Antrag auf gemeinsames Sorgerecht, welchen ich dem zuständigen Familiengericht zusenden werde, den anstehenden Umzug und die damit verbunden Schwierigkeiten erwähne?
25.11.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe gerichtlich den Umzug mit meinem gemeinsamen Sohn in unser Eigenheim beantragt. Bei der Verhandlung gab es schlussendlich einen Vergleich, der besagt, dass der Kindsvater dem Umzug zustimmt.
8.11.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Guten Tag , mein von mir lebender Ehemann ist der Auffassung, dass er für die gemeinsame Tochter 8 Jahre welche bei mir ( 480 km ) lebt , außer den Kindesunterhalt keinerlei Zahlungen für Mehraufwand wie Hortbetreuung, Schulausflüge oder sowas wie eine Zahnspange leisten muss. Er bezieht sich da auf ein Urteil aus 2019 vom Familiengericht Pforzheim. Bisher hatten wir auch eine Regelung ,dass wir uns die Fahrstrecke und somit die Kosten teilen wenn er mir meine Aufwendung bezahlt.

| 9.8.2022
| 65,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir haben gemeinsames Sorgerecht. ... Leider spitzt sich die Situation zwischen meiner Ex-Frau und mir seit seinem Umzug zu. Heute erhielt ich ein Schreiben von seiner Mutter mit folgendem Wortlaut: .. hiermit widerrufe ich alle, im Zusammenhang mit der Ausübung des gemeinsamen Sorgerechts für .... ausgestellten Vollmachten.
8.6.2022
| 65,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Ich habe mich von meiner Lebensgefährtin getrennt, möchte aber weiterhin für meine Kinder (4/9- gemeinsames Sorgerecht) da sein.

| 28.5.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Wir leben dauerhaft getrennt und haben beide das Sorgerecht.
7.4.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Wir haben das gemeinsame Sorgerecht. ... Dies bedeutet einen Umzug in eine 300km entfernte Stadt. ... Welche Dinge sind vor dem Umzug zu beachten?

| 23.2.2022
| 65,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sie hat das Kind zusammen mit ihrem ehemaligen Freund (nicht verheiratet) und das Sorgerecht liegt bei ihr. ... Er hat nun angemerkt er würde eine schriftliche Erklärung abgeben, das er mit dem Umzug der Mutter nach Deutschland nebst Kind zustimmen würde, wenn diese das Haus was in ihrem Namen ist verkauft und er die Hälfte des Geldbetrages bekommt.

| 19.2.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Umzug Kind zu mir geplant am 1.4.22.
11.2.2022
| 60,00 €
Wir waren nie verheiratet und hatten immer je zu 50% das gemeinsame Sorgerecht. ... Vermutlich erfolgt der Umzug zeitgleich mit einer geplanten Schwangerschaft/ Geburt.Der neue Wohnort, B-Stadt, ist ca. 1,5Std. mit dem Auto entfernt.
16.10.2021
von Rechtsanwalt Stefan Kolditz
Sehr geehrte/ r Anwalt/ in, ich möchte gerne wissen, wann eine Klage auf Entzug des Aufenthaltsbestimmungsrechtes und/ oder des Sorgerechts des Vaters überhaupt Erfolg hat. ... Trotzdem weiß ich nicht, ob das schon rechtlich ausreicht, um ihm das Aufenthaltsbestimmungsrecht oder das Sorgerecht für die Kleinen zu entziehen. ... Aber auch das ist möglicherweise nicht relevant, um ihm das Sorgerecht zu entziehen.
2.9.2021
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Guten Tag! Ich arbeite schon über 10 Jahre mit dem Jugendamt zusammen. War, im großen und ganzen, relativ Gut.
10.7.2021
Mein Nochmann und Vater der Kinder (gemeinsames Sorgerecht) hat mündlich sein Einverständnis gegeben.
10.7.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Der Kindsvater, hat dem Umzug nach NRW zugestimmt. Allerdings, hat er sich jetzt geäußert ( 2 Wochen vor dem Umzug) das er die Einverständniserklärung, nicht Unterschreiben möchte. ... Gemeinsames Sorgerecht haben wir, ebenso das Aufenthaltsbestimmungsrecht.
6.6.2021
Alleiniges Sorgerecht obliegt der Mutter, Vaterschaft anerkannt durch Mich. ... Da ihr das alleinige Sorgerecht obliegt, kann ich gegen diesen Umzug wohl nichts unternehmen wie ich mich belesen habe.

| 19.5.2021
Das gemeinsame Sorgerecht für die Tochter haben sie und ihr Ex-Mann. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht wurde ihr bereits, in einem Sorgerechts Prozess 2014, vor Gericht zugesprochen . ... Der letzte Umzug ist nun ungefähr ein Jahr her.
19.3.2021
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Er kann aus aus beruflichen und privaten Gründen seinen Lebensmittelpunkt nicht hierher verlagern, sodass meinerseits ein Umzug zu ihm anstände. ... Wir haben ein noch recht freundschaftliches Verhältnis, welches sich aber schlagartig ändert, wenn es um einen eventuellen Umzug meinerseits geht. Wir haben das gemeinsame Sorgerecht, sodass er zustimmen müsste, wenn unsere Tochter mit umzieht.
7.2.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Endet das Verfahren mit meinem Umzug, wenn ich Abmeldung vorlege.
123·5·10·15·16