Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

56 Ergebnisse für „trennung frau tochter unterhaltsverpflichtung“


| 6.4.2007
1688 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Mein Einkommen beträgt ca. 2200 Euro netto, meine Frau geht keiner Tätigkeit nach, und hat demnach keinerlei eigenes Einkommen, meine Tochter bezieht (solange sie die Schule besucht) 154 Euro Kindergeld, welches auf ihr eigenes Girokonto eingeht. ... Nun meine Fragen: 1.Wie hoch wäre der Unterhalt, den ich für Frau und Tochter nach Trennung/Scheidung zahlen müsste? ... Muss ich die Wohnung kündigen, und Frau und Tochter sind gezwungen, sich eine neue Bleibe zu suchen?
21.1.2007
3894 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Meine Frau brachte eine (jetzt 14,5 Jährige) Tochter aus erster Ehe (2002 geschieden)mit in unserer Ehe. ... Meine Frau ist mit unserer Tochter ins Frauenhaus gezogen und will das Trennungsjahr abwarten. 300 Euro Kindergeld(2 Kinder) bekommt meine Frau. ... Meine Fragen: 1.Mit wie viel Trennungs-Unterhalt muss ich rechnen?
10.8.2009
1357 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin mit meiner jetzigen Frau 7 Monate verheiratet. ... Ich selber habe eine 17 jährige Tochter, die noch 2 Jahre die Schule besuchen wird. Ich verdiene ca. 1700 € netto und meine Frau ca. 800 € netto.
24.8.2006
4528 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Frau oder Herr Rechtsanwalt, hiermit bitte ich Sie die Höhe meiner Unterhaltsverpflichtungen gegenüber meiner Exehefrau zu ermitteln. ... Unsere gemeinsame Tochter lebt bei mir. ... Monatliche Belastungen : 530 € Von der Exfrau geleistet : 0 € Angaben zur gemeinsamen Tochter: Derzeit 15Jahre alt.
2.3.2012
1316 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Ihre Tochter lebt inwischen auch bei mir. ... Aufgrund finanzieller Probleme wird eine Trennung immer wahrscheinlicher. ... Ist es meiner Frau zuzumuten selbst wieder zu arbeiten.

| 9.2.2007
3167 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Für meine Töchter zahle ich (prägend, soweit von Belang) neben dem Barunterhalt die Beiträge zu den Lebens- und Krankenversicherungen. Für den Umgang mit meinen Töchtern fahre ich je Besuchswochenende 350 km, je 2 x hin und zurück zzgl. ... Inwieweit kann ich mein überobligatorisches Engagement bei meinen Unterhaltsverpflichtungen zur Anrechnung bringen?
10.11.2006
3249 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Auch für meine 19jährige Tochter habe ich bis vor einigen Monaten Unterhalt gezahlt. ... Aufgrund Ihres Ausbildungsgehaltes ist meine Unterhaltsverpflichtung damit entfallen. ... Mein 23jähriger Sohn war im Zeitpunkt der Trennung bereits ausgezogen machte eine Ausbildung.
9.1.2013
916 Aufrufe
Ich bin 59 Jahre, Angestellter und lebe seit etwa 4 Jahren von meiner 54 jährigen Frau getrennt. ... Unterhaltspflichten für dieses Kind leisten zu können, da ich ja bis ans Lebensende an meine Frau zahlen muss, und mich moralisch auch für die beiden erwachsenen Töchter verantwortlich fühle. Lässt sich die Unterhaltsverpflichtung für ein Kind (im Fall einer nie auszuschließenden Trennung) vorab vertraglich ausschließen?
8.9.2006
6168 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Von meiner Tochter habe ich erfahren, dass sie die Kinder während des Unterrichts aus der Schule abgeholt hat und zum Gericht gefahren ist. ... Meine Tochter will unbedingt bei mir bleiben. ... Unsere Tochter geht in eine Privatschule, Schulgeld 350 Euro monatl.

| 4.10.2009
2493 Aufrufe
Im Jahr 2007 zog meine Tochter bei ihrer Mutter aus und zog mit ihrem Freund in eine eigene Wohnung. ... Im Januar 2009 zog meine Tochter nach der Trennung von ihrem Freund in eine eigene Wohnung. Eine Rückkehr in das Einfamilienhaus ihrer Mutter oder in das Haus meiner Frau und mir wäre ebenfals möglich gewesen.
6.2.2008
3244 Aufrufe
Nach ca. 1,5 Jahre (November 2000) ist Trennung eingetreten wegen Willkürlichen Einmischungen der Familie meiner Ex-Frau. Feb. 2001 kommt meine Ex-Frau und sieht ein dass sie im Blödsinn betrieben wurde von ihrer Familie. ... Mai 2007 ist meine Tochter geboren.
2.2.2013
1393 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sept. 2002 Bekanntgabe der Trennung durch meine Ehefrau Ende.2003 Räumliche Trennung durch Auszug meiner Ehefrau aus der gemeinschaftlichen Wohnung Feb. 2004 Unterhaltsverpflichtung für das Kind durch das Jugendamt (ab Aug. 2012 sind es 135% des jeweiligen Regelbetrages) April 2004Anfechtung der Vaterschaft über einen Ergänzungspfleger als Vertreter für das Kind. ... Meine Tochter ist nun 12 Jahre und berichtet immer wieder, dass sie sich Konsumgüter, wie z.B. ... Meine Exfrau lehnt eine Aufklärung jedoch bis heute ab. 1.Kann ich rechtliche Schritte gegen meine Exfrau einleiten, um die Aufklärung meiner Tochter zu verlangen?
19.1.2013
523 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich befinden sich nach bisher 4,5 Jahren Ehe im Trennungsjahr. ... Wir haben eine 3,5 Jahre alte, gemeinsame Tochter. ... Frage: Sollte ich versuchen den Vertrag anzufechten und Erfolg damit haben ... wie lange müsste ich nachehelichen Unterhalt gem. gesetzlicher Regelung zahlen, wenn meine Frau vollzeitbeschäftigt ist, da unsere Tochter einen Ganztagesplatz im Kindergarten hat.
25.1.2016
343 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Frau und ich haben uns im August 2015 getrennt worauf meine Frau mit unserer gemeinsamen 8-jährigen Tochter zurück in unser Haus in Costa Rica gezogen ist. ... Meine Frau bezahlt die Service Charge für das Haus in CR(Wert ca 200.000€) in Höhe von ca 160€ pro Monat, ansonsten keine weitere Belastung. ... Wie hoch waere in etwa das Trennungsgeld für diese Verdienstspanne anzunehmen?

| 11.11.2014
749 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag, folgende Konstellation: Eheschließung: März 2007 Geburt der Tochter Juni 2007 Mann: -monatl. ... -PKV- Kosten für Frau u. ... Frau: -ab 12/2014 monatl.

| 8.5.2016
424 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ich (45J.) bin seit 1999 verheiratet, arbeitete damals, meine Frau (damals Ausländerin, jetzt Deutsche) studierte im 3. ... Der Vertrag scheint aber nicht sittenwidrig zu sein, da er für beide gleichermaßen gilt und meine Frau bei einer RA war und meinte, der Vertrag "sei Standard". 2004 bekamen wir eine Tochter, meine Frau hat nach 3 Monaten wieder halbtags selbständig gearbeitet. ... Muss dann evtl. meine Frau an mich Unterhalt zahlen?

| 22.5.2006
11842 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Hallo, meine Frau hat mich vor 6 Monaten verlassen. ... Für unsere gemeinsame Tochter zahlt sie bisher auch keinen Unterhalt. ... Meine Frau ist Berufstätig und hat sich eine 3-R.

| 21.12.2006
2356 Aufrufe
Seit 4 Jahren bin ich von meiner Frau geschieden und zahle Ihr sowie meinen zwei Töchtern Unterhalt. ... Im nächsten Jahr wird meine jüngste Tochter 12 Jahre alt und ich möchte den Unterhalt nun anpassen. Seit unserer Trennung vor 5 Jahren führt meine Ex-Frau eine Wochenendbeziehung.
123