Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4 Ergebnisse für „tochter sohn heirat erbe“


| 5.1.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, ich habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Ich w. ledig 40 J, selbständig, 1 Sohn(22 J.) aus früherer Beziehung lebe mit meinem Partner 43 J., geschieden, freiberuflich, 1 Tochter aus Ex Ehe (9J.) zusammen und wir möchten heiraten. 1. ... Werde ich seiner Tochter gegenüber unterhaltspflichtig, wenn er seinen Unterhalt nicht leisten kann? ... Wird er meinem Sohn gegenüber unterhaltspflichtig, wenn ich den Unterhalt nicht leisten könnte?

| 4.2.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Außerdem haben wir einen gemeinsamen Sohn. Ist es möglich, dass ich die Tochter meiner Partnerin bei der Heirat adoptiere? ... Bekommen dann unser gemeinsamer Sohn und meine adoptierte Tochter den gleichen Anteil des Erbes?

| 13.8.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Trotzdem liebt er seine Tochter über alles und würde auch alles für sie tun. ... Unser Sohn muß jedoch sein Recht auf regelmäßigen Umgang mit seiner Tochter jedesmal regelrecht erbetteln, bekommt ihn nur je nach Lust und Laune dieser Frau. ... Ist dieser eindeutige Betrug an meinem Sohn strafrechtlich verfolgbar, denn es bestand für diese Frau ja nie die Absicht zum Zusammenleben oder gar zur Heirat?

| 6.11.2013
Mein Vater wird mir demnächst eine größere Summe vorab als Erbe überweisen. Diese möchte ich auf das Taschengeldkonto meines Sohnes überweisen lassen, da nur ich darauf Zugriff habe und mein Mann das so nicht erfahren wird. ... Ich bin arbeitslos und kümmere mich um unsere behinderte Tochter und das große Haus und habe dadurch keine Einnahmen, nur das Pflegegeld.
1