Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

31 Ergebnisse für „tochter sohn ehefrau volljährigkeit“


| 30.8.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Ich bin mit einer neuen Partnerin verheiratet und habe eine siebenjährige Tochter. ... Frage 1: Welchen Status hat mein Sohn mit Beginn der Volljährigkeit? ... Frage 2: Gelten für mich und meine Ehefrau die höheren Selbstbehalte?
16.1.2008
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Meine Tochter wurde 18 Jahre alt, nun ist der Unterhalt neu zu berechnen. ... Ich bezahlte bisher für meine Tochter 307 € Unterhalt. ... Sie kommt nach Aussagen der Kinder (Tochter und 21jähriger Sohn) nur alle 6 – 8 Wochen und teilweise in den Semesterferien nach Hause.

| 29.7.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Seine Tochter (03.1995 geboren) lebt bei der geschiedenen Ehefrau. ... Nun sind die Kinder 18 (Sohn) lebt immer noch bei uns (Schüler/Abitur) und die Tochter (14) wohnt weiterhin bei der Mutter. ... Die Tochter ist 14 Jahre alt und ein anständiges Kind, als mein Freund seinen Sohn aufgenommen hat, war dieser 13 Jahre alt und er hat trotzdem voll gearbeitet !
6.3.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine 18jährige Tochter und einen 20jährigen Sohn. Mein Sohn lebt bei mir, meine Tochter lebt bei meiner geschiedenen Frau. ... Das Kindergeld wird entsprechend gezahlt: Sohn-Vater Tochter-Mutter.
31.10.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine beiden Söhne sind 17 Jahre und meine Tochter 2 Jahre alt. Im Januar 2012 erwarten meine Ehefrau und ich eine weitere Tochter. ... Ab Januar 2013 wird meine Ehefrau kein Elterngeld mehr erhalten und muss sich mindestens bis zum September 2013 um die Betreuung unserer kleinsten noch ungeborenen Tochter kümmern, weil sie erst ab September 2013 einen Kitaplatz bekommen wird.
22.5.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Zu meiner Situation: -Verheiratet seit 1995 -Tochter 21 Jahre, Sohn 15 Jahre, Pflegekind 6 Jahre alt (bleibt bei uns bis zur Volljährigkeit) -1995 wurde ein Ehevertrag geschlossen, mit Gütertrennung und Ausschluss des gesetzlichen Güterstandes der Zugewinngemeinschaft Ich bekomme eine monatl. ... Meine Tochter ist mit ihrem Studium im Sommer 2011 fertig, wohnt z.T. bei ihrem Freund, z.T. in meinem Haus. ... Ich habe meinen Sohn handschriftlich in einem Testament als Alleinerben eingesetzt.
18.6.2007
Meine beiden Kinder sind 15(Tochter) und 18(Sohn noch in der Handels-Schule mind 1 Jahr)(18 seid einer Woche.)Ich habe auch neu geheiratet und habe mit meiner Frau auch ein gemeinsames Kind (9Jahre). ... -was ist mit dem Unterhalt von meiner Tochter? ... (Ehefrau und 2 Kinder im Haushalt+ 1 Kind bei Ex-Frau) -wird das Gehalt meiner jetzigen Frau irgendwie angerechnet ?
5.12.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Kindesvater zahlt zu Händen der Kindesmutter für seine Tochter T Kindesunterhalt nach der jeweiligen Stufe sechs der Düsseldorfer Tabelle. ... Über die grundsätzlich bestehende Unterhaltspflicht der Kindesmutter betreffend des beim Vater lebenden Sohnes sind sich die Parteien einig. Der Kindesvater erklärt, dass er seine Ehefrau, die Kindesmutter, bis zur Volljährigkeit des Sohnes S von Unterhaltsverpflichtungen freistellt."

| 21.7.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich zahle für meinen 17 jährigen Sohn 357 € KU. ... Meine Tochter ist 20 und seid Juni mit der Ausbildung fertig. ... Zumal dann meine Noch-Ehefrau doch ab 2007 (meine Sohn wird 18 J.) auch barunterhaltspflichtig gegenüber meinem Sohn ist?
20.2.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Jugendamt fordert von mir für meine Kinder, Sohn 12 und Tochter 17 Jahre einen Titel. Für meinen Sohn habe ich zuverlässig gezahlt. Tochter kam letztes Jahr aus der Schule.

| 26.12.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um mein Sohn,der in 6 Wochen 18 Jahre wird. ... Mein Sohn befindet sich z.Z. in Probezeit einer Ausbildung. ... Sie wohnt allein mit ihrer 10-jährigen Tochter,die aus einer anderer Beziehung stamm.

| 19.11.2012
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, folgender Sachverhalt: Ich bin seit 2010 geschieden, habe eine Tochter (18, Schülerin) und einen Sohn (11) aus erster Ehe. ... Sohn 11 Jahre: DT Stufe 6 (3.448€) abzüglich zwei Stufen, da ich nun auch zusätzlich gegenüber Stieftochter und Ehefrau verpflichtet bin? Also Unterhalt 327,- € an Sohn 11 Jahre Tochter 18 Jahre: Mein Einkommen 3.448€ + Exfrau (fiktiv, Vollzeit) 2.536€ = Gesamt 5.984€ = 597€ für Tochter + Kindergeld Jetzt kommt die spannende Frage: zu welchem Anteil bin ich zur Zahlung verpflichtet?
24.11.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ich selbst bin in zweiter Ehe verheiratet und habe eine 6 Monate alte Tochter mit meiner heutigen Ehefrau, welche kein Einkommen hat. ... Mein Sohn erhält sein Kindergeld voll ausgezahlt. ... 1.Wenn keine Zahlungen von mir für meinen Sohn vom Bafögamt gefordert werden, 2.Wenn wieder Zahlungen von mir für meinen Sohn vom Bafögamt gefordert werden Vielen Dank für ihre Auskunft!

| 15.1.2009
Ich habe einen Sohn aus erster Ehe, für den ich Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle zahle. ... Meine Frau ist derzeit nicht berufstätig und betreut unsere Tochter. ... Mein Sohn erhält zu seinem 18.

| 26.9.2016
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich zahle für meine Kinder aus erster Ehe: Sohn 16 Jahre 105 % , Tochter 18 Jahre nicht privilegiert bis zu 735 Euro. ... Für meine ex Ehefrau zahle ich 300 Euro nachehelichen Unterhalt. ... Nun kommt es durch die Volljährigkeit meiner Tochter zu einer Neuberechnung des Unterhalts.
4.5.2018
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich bin von meiner Ehefrau seit 4 Jahren geschieden. Mit ihr habe ich 2 Kinder , eine 17 jährige Tochter ( die meine Exfrau mit in die Beziehung gebracht hatte und von mir adoptiert wurde ) und einen 9 jährigen Sohn. ... Unser Sohn ist im Wechselmodell 1 Woche bei mir und 1 Woche bei seiner Mutter.
14.11.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der 23-jährige Sohn ist am studieren (erhält Bafög) und die 20-jährige Tochter in der Berufsausbildung. ... Die 18-jährige Tochter lebte bis zur Erreichung ihrer Volljährigkeit ununterbrochen in meinem Haushalt. ... Das eine Gebäude wird von der Mutter meiner Tochter zusammen mit meinem 23- jährigen Sohn bewohnt.

| 20.9.2018
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
In aller Kürze: Meine geschiedene Ehefrau verweigert die Unterhaltszahlung an die volljährige Tochter, welche sich im Studium befindet. ... Kann ich mich dagegen wehren und eine Unterhaltszahlung an die Tochter, sowie eine Vollzeitbeschäftigung einfordern und durchsetzen? ... Prinzipiell bin ich gerne bereit meine Tochter Petra im Studium zu unterstützen, ich stehe uneingeschränkt hinter ihrer Ausbildung.
12