Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

150 Ergebnisse für „tochter jugendamt euro arbeit“

10.11.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Die Neuberechnung seitens Jugendamtes vom 19.09.2012 ergab eine Senkung des von mir monatlich zu zahlenden Unterhalts von 370 Euro auf monatlich 346 Euro ab 01.08.2012 und enthielt im Schreiben als Hinweis den Vermerk, dass meine Tochter ab September 2012 eine Ausbildung begonnen hat und ich somit ggf. mit Änderung des Unterhaltes ab Oktober 2012 rechnen könnte, sofern ich eine Neuberechnung beantragen würde. ... Am 08.10.2012 wurde mir erneut schriftlich mitgeteilt, dass sich nun ab dem 01.10.2012 aufgrund der Neuberechnung seitens des Jugendamtes ab dem 01.10.2012 in Höhe von 97 Euro ergibt, ich möchte doch bitte meinen Dauerauftrag abändern und erhielt eine Rückerstattung in Höhe von 188 Euro aufgrund Überzahlung für den Monat Oktober. ... Wenn eine Busverbindung zur Ausbildungsstelle besteht und meine Tochter auch mit ihrer Großmutter zur Arbeit fahren kann, da sie ja auch dort beschäftigt ist, ist es dann rechtlich zulässig dass das Jugendamt aufgrund aufgrund von angeblich konkret dargelegten Schilderungen seitens der Kindsmutter den Pauschbetrag aufgrund einfachen Briefes von 90 Euro auf 338,80 € erhöht ?
5.5.2009
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
hallo ich habe eine 17 jährige tochter,die am 29.juni 2009. sie wohnt bei ihrer mutter. weiterhin habe ich mit meiner jetztigen lebensgefährtin einen14 jährigen sohn. meine tochter verlässt im juli 2009 die schule(mittlere reife) und eine berufsausbildung ist auch noch nicht in sicht. anruf beim jugendamt sagte mir die mitarbeiterin ich müsste weiterzahlen,da meine tochter eine priviligierte volljährige ist. wenn sie keine berufsausbildung findet,entfällt doch der grund für unterhalt,oder? auf meine frage beim jugendamt wenn sie eine berufsausbildung findet,steigt mein bedarfsatz auf 1100euro,entgenete sie mit nein er bleibt bei 900euro,weil sie previlegierte volljährige ist. mein nettoverdienst ist 1200 euro ich zahle jetzt 167 euro. wie soll ich mich jetzt verhalten was würden sie mir raten und was kommt weiterhin für zahlungen auf mich zu(monatlich) vermögenswerte sind keine vorhanden bei mir,eher schulden. danke im vorraus für ihre antwort

| 21.4.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Meine Frau ist Hausfrau(arbeitet nicht) wir haben noch die Tochter im Wohnung,wenn ich von diese Betrag noch Miete abziehe dann bleibt 440€+Kindergeld,reich das für drei Person in einem Haushalt?... ,mein Lohn ändert sich nicht,er war genau selbe wie letztes und vor letztes Jahr.Wir leben drei Leute von meinen Lohn.Bei diese Berechnung sieht so aus das ich allein Wohne und was soll ich jetzt mit Frau und Tochter machen? Hat der Jugendamt richtig berechnet?

| 9.11.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Tochter aus 1. ... Das Jugendamt hat mein Netto-Einkommen berechnet, erkennt aber keinerlei abzugsfähige Kosten an. ... Berechnung muss ich statt bisher 300 Euro nun 447 Euro zahlen und versuche, mich mit meiner Ex-Frau auf 400 Euro zu einigen.
29.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Das Jugendamt möchte 390 € für die Tochter monatlich haben, da momentan das Einkommen des Mannes höher ist.. ... Zur Fahrt zur Arbeit wird ein PKW genutzt. Eine einfache Fahrt zur Arbeit sind 15 km.

| 5.5.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Tochter auf 167,- Euro fest. ... Inzwischen ist das Jugendamt wg. Volljährigkeit meiner Tochter aus der Sache raus, teilt mir mit, daß ich nun einen Unterhaltsrückstand von 1.670,- Euro = Schulden gegenüber meiner Tochter bzw. der Kindesmutter habe.

| 5.5.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hallo, ich habe eine 9-jährige Tochter, die bei meiner Mutter in Pflege lebt. ... Mein Mann verdient 2000 Euro brutto, fährt täglich mit dem Auto zur Arbeit und zahlt die KFZ-Versicherung! ... Ich wäre über eine Unterhaltsberechnung dankbar um zu wissen was das Jugendamt einfordern darf von mir bzw. meinem Mann!
27.9.2010
Bei der Scheidung wurde vor dem Gericht vereinbart, das ich 300 Euro Unterhalt an die Tochter zahlen muss. ... Nach meiner eigenen Berechnung wäre ein Unterhaltsanspruch von 36 Euro geblieben, ich habe einen freiwilligen Unterhalt von 100 Euro angeboten. ... Sie würde sich eine Beistandschaft des Jugendamtes besorgen wenn ich mich weigern sollte den damals festgelegten Unterhalt von 300 Euro zu zahlen.
31.10.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Die Tochter meines Mannes wird Anfang Dezember 2015 18 Jahre alt. ... Nach langer Arbeitslosigkeit bezahlt mein Mann seit etwa zwei Jahren regelmäßig einen Unterhalt in Höhe von 334 Euro an das Jugendamt. ... Wann können wir die jetzige Unterhaltszahlung in Höhe von 334 Euro einstellen?

| 28.6.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
bekomm ich Post vom Jugendamt mit der Aufforderung die Vaterschaft für das im Mai 08 geborene Kind anzuerkennen bzw. diese unter Angabe von Gründen abzulehnen. ... Ich bin selbstständig, und zahle zur Zeit für meine Tochter 300 € monatlich Unterhalt laut Festsetzung des Jungendamtes (mehr läßt meine finanzielle Lage zur Zeit nicht zu, laut Berechnung Jugendamt) kann es mir jetzt eventuell passieren dass ich für das vermutlich zweite Kind zusätzlich zu den 300 € für das erste Kind zahlen muss??
14.9.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Tochter, 13 Jahre und ich, beide Deutsche leben seit gut 5 Jahren in der Schweiz. Die gemeinsame Tochter bekommt 300 Euro Unterhalt von meinem Mann, ich erhalte nichts.Die Scheidung läuft, wird in Deutschland durchgeführt.Er ist gegenüber keiner weiteren Person unterhaltspflichtig.Sein Nettoeinkommen, ich habe nur den Auszug von Oktober2004, belief sich auf 1750,49 Euro, weiterhin bekommt er 343,66 Euro Teilerwerbsrente,wegen einem Arbeitsunfall, und Urlaubsgeld. ... Unere gemeinsame Tochter geht in der Schweiz auf das Gymnasium, es gibt keine Lehrmittelfreiheit, ich muss alle Lehrmittel und den Schulweg alleine finanzieren.
8.11.2006
Hallo,ich Verdiene 1800 Brutto bzw 1200 Netto bekommen weder Weihnachts noch Urlaubsgeld. meine Tochter ist 4 Jahre Ausgaben 70 Euro Gerichts strafen 163 Euro Leasing Auto 200 Euro Laufende Kosten 200 Euro Miete Wie Hoch ist der Unterhalt den ich bezahlen muss. ? Das jugendamt wollte von mir vor über einem jahr Lohnnachweise bekommen ,diese haben sie auch erhalten sich aber jetzt erst bei meinem Arbeitsgeber erkundigt über weitere Lohnzahlungen muss ich das an meine Ex freundin bezahlte UVG des Jugendamtes zurückbezahlen?
29.10.2006
Bis dahin zahlte ich Alimente entsprechend der Vorgabe des Jugendamtes. ... Lebensjahrs meiner Tochter das Jugendamt ihren Unterhaltsanspruch durchsetzen kann? - Bin ich verpflichtet, bis zu diesem Zeitpunkt dem Jugendamt Angaben über meine Einkommensverhältnisse offen zu legen, obwohl noch kein formaler Anspruch meiner Tochter auf Unterhalt existiert?
15.1.2012
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
BGB Beistand ihrer Tochter .........geworden. ... Desweiteren bezieht die Kindesmutter für das im Haushalt lebende Kind 180 Euro UVG und 184 Euro Kindergeld. ... Darf man der Kindesmutter trotz das sie Jahre lang Arbeitslos war und nun erfolgreich einen 30 Stunden Job nachgeht noch Druck machen die Arbeit zu wechseln.

| 19.10.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, meine geschiedene Ex-Frau ist vor zwei Jahren mit meiner Tochter von Hamburg nach Bayern gezogen und wollte dies zunächst tun, ohne mit mir den Umgang zu regeln. ... Als ich bis Mitte Juli 14 keinerlei Reaktion vom Jugendamt erhielt, kündigte ich dort an, ab August den Kindesunterhalt auf Basis meines Arbeitslosengelds von 1758 Euro zu berechnen. ... Ich habe also nun seit April diesen Jahres, bis heute, keinerlei Reaktion des Jugendamtes erhalten.

| 18.1.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Lebensjahr hatte das Jugendamt die Vormundschaft bezgl. der Unterhaltspflichten des leiblichen Vaters übernommen. ... Die Tochter meiner Frau hat mit erfolgreichen Realschulabschluss Ihre Schulpflicht beendet. ... Nun meine Frage: - Bin auch ich für die 21 Jährige Tochter meiner Frau unterhaltspflichtig, da sie bei uns gewohnt hat und der leibliche Vater nicht auffindbar ist, - in welchem Umfang und in welcher Höhe ist meine Frau unterhaltspflichtig (Nettoeinkommen 613 Euro) - wann kann man fordern, dass sie sich um eine Arbeit / Ausbildung kümmert.
21.7.2015
Sie brachte eine Tochter aus 1. ... Unterhalt: Da meine Stieftochter nicht von mir Adoptiert wurde wird mein Nettogehalt (1700 Euro) nicht für die Berechnung des Unterhalts genutzt. Meine Frau geht ebenfalls Arbeiten, aber sie verdient lediglich 600 Euro.
10.4.2008
Seit der Trennung zahlt der Exmann für jedes Kind 300,00 Euro monatlich. ... Da er von morgens 8.30 bis abends 18.30 Uhr arbeiten ist, hat er sie da untergebracht. ... Es besteht gemeinsames Sorgerecht und das Jugendamt ist eingeschaltet.
123·5·8