Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

15 Ergebnisse für „sohn titel weiterhin kindesvater“

14.9.2007
In 2005 wurde ein Titel erwirkt, weil der Kindesvater nicht immer das gezahlt hat, was er sollte. ... Ich habe dem Kindesvater erklärt, dass dies richtig sei, dass sein Sohn es selbst einfordern muss, aber er doch wohl nicht seinem Sohn, der gerade mit der Ausbildung begonnen hat, seinen zustehenden Unterhalt vorenthalten möchte. ... Kann ich den Titel weiterhin einsetzen, wenn der Kindesvater für den 18-jährigen nicht zahlen will?

| 6.11.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Weiterhin bin ich seit 15 Jahren chronisch an Multipler Sklerose erkrankt,derzeit aber gesundheitlich noch einergermaßen fit und im Angestelltenverhältnis beschäftigt. ... Bin ich verpflichtet ,den wie von der Anwältin geforderten „Vollstreckbaren Titel“, selbst erstellen zu lassen? ... Welche zukünftigen Konsequenzen hätte ein solcher „Vollstreckbaren Titel“?

| 23.4.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich bin alleinerziehend und noch besteht für meinen Sohn (15) eine Beistandschaft des Jugendamtes. ... Bis heute stehen Unterhaltszahlungen für meinen Sohn in Höhe von 2200 Euro aus, welche ich laut Jugendamt nicht einfordern kann. ... B) Wenn ich die Beistandschaft widerrufe, kann ich den aktuell säumigen Unterhalt geltend machen oder gelten dann weiterhin die Außenstände des JA als vorrangig?

| 17.3.2010
, haben 2 gemeinsame Kinder, Tochter 15 Sohn 12 . ... Die Kinder haben anfangs bei mir gelebt - Kindergeld ging zu mir, und er hat Unterhalt für beide Kinder (verminderter Satz, ohne ANwalt und Titel - eigene Vereinbarung) bezahlt. Zwischendurch hat der Sohn beim Vater und seiner 2.

| 9.8.2010
Hallo, kurz zu meinem Fall, Sohn ist schwerbehindert 100%, Titel besteht seit 1991 und Unterhalt wurde auf 450,00 DM festgesetzt. unterhalt wurde in den folgenden Jahren mit dem Vater einvernehmlich erhöht und auch bezahlt. ... Weiterhin war der Sohn ca. 3,5 Monate im Jahr zu Haus und wurde auch von mir versorgt. ... Ein Rechtsgrund hat durch den vorhandenen Titel ja vorgelegen.<!

| 29.8.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ich bin unterhaltspflichtige gegenüber meinem Sohn (8 Jahre alt), der bei seiner Mutter in der gleichen Stadt wohnt. ... Status), und Vorteile für meinen Sohn (private Schule und KV). Den erhöhten Unterhalt zu leisten ist also von Vorteil für meinen Sohn, für seine Mutter, und für mich.

| 5.1.2012
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
ich (w)zahle für meine beiden söhne unterhalt, für beide zusammen 358€ (titel)...anfangs war ich bei einer zeitarbeitsfirma tätig, sodas das jugendamt für mich zahlen mußte (mangelfall)...dann wurde ich von der firma übernommen (3-schichten, 40stundenwoche)...so kam ich auf die summe...jetzt ziehe ich im april (zu meinem freund)(kindsvater hat zugestimmt) in ein anderes bundesland, muß somit meinen job hier aufgeben...habe da schon einen neuen, im hotel, natürlich keine 3-schichten; somit wesentlich weniger verdienst...will mich aber nicht aus der affäre ziehen...könnte mich ja mit ihm einigen und zahle 200€ für beide wenn er damit einverstanden ist...ich gehe mal davon aus das mein verdienst nicht höher als 1000€ beträgt, wenn überhaupt, dann wären doch 200€ meinerseits angemessen, oder?

| 5.7.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Er ist weiterhin Bezieher von ALG II. ... Das Jugendamt hatte dem Kindesvater auch aufgefordert seine Arbeitsbemühungen durch Vorlage von Bewerbungen etc. nachzuweisen, was bisher nicht erfolgte. Ich bin der Auffassung, dass der Regelunterhalt festgesetzt werden muss,da die Leistungsfähigkeit mit einem Titel besser festgestellt werden kann.
13.4.2014
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Mein Ex-Freund, mit dem ich einen 2004 geborenen Sohn habe, der ausschließlich bei mir lebt, hat mir und dem Kind seit der Trennung 2007 monatlich 2000 Euro überwiesen.

| 24.9.2008
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Mein Sohn ist volljährig , seit 08.2008 in der Ausbildung und wohnt im Hause der Mutter. ... Von einem RA habe ich die Auskunft bekommen, das mein Sohn einen Bedarf analog eines Studierenden, sprich 650 Euro hätte.
9.7.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wer bezahlt nun die 120 Euro Krankenversicherung, weiterhin voll der KV? ... Ist der Zivi dann pflichtversichert oder müssen dann weiterhin die Beiträge für die freiwillige Krankenversicherung bezahlt werden? ... Nach dem Zivildienst will der Sohn studieren.
18.5.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, seit der Trennung vom Vater meines ersten Kindes hat unser Sohn, der bei mir lebt, Unterhaltsvorschuß vom Jugendamt bekommen. Vor drei Jahren habe ich wieder geheiratet und in etwa demselben Zeitraum einen Anwalt für Familienrecht beauftragt, statt des Unterhaltsvroschusses Unterhalt bei meinem Ex-Mann für unseren Sohn einzuklagen. ... Ich bekam ein Schreiben vom Anwalt in dem er mir mitteilte, daß das Land Berlin nicht gewillt sei &#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;den Titel an mich abzugeben&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;&#x27; ich solle also weiterhin Unterhaltsvorschuß beziehen der ja schließlich irgendwann sowieso auslaufen würde.
10.10.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Kurz zur Situation: Ich bin mit meinem Sohn (knapp 10 Jahre alt) 2007 nach Dänemark gezogen. Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrecht liegen bei mir und der Vater hat aus eigenem Wunsche heraus keinen Kontakt mehr zum Sohn. ... Nun hat mein Sohn die Möglichkeit, ein Stipendium zur Förderung für Besonders Begabte zu erhalten.

| 15.4.2008
Sohn 8 Jahre. Titel vorhanden. ... Zinsen bekomme ich weiterhin nicht, obwohl wir seit vielen Jahren auf den Unterhalt warten!
1