Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

148 Ergebnisse für „sohn jugendamt aufenthaltsbestimmungsrecht“


| 20.11.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Meine Ex-Freundin (20) hatte schon vor der Geburt unseres Sohnes beim Jugendamt Antrag auf eine Hilfe für Mutter und Kind nach §19 SGB VIII (KJHG) gestellt. ... Unser Sohn wurde gestern schon durch das Jugendamt im Beisein meiner Freundin in ein Kinderheim, das an ihre Einrichtung angegliedert ist, verbracht; sie durfte unseren Sohn dort heute bereits nicht besuchen. Meine Frage: Ist eine solche Nötigung zur Abtretung des Aufenthaltsbestimmungsrechts an das Jugendamt innerhalb von weniger als 24 Stunden rechtens, ebenso dass unser Sohn bereits heute von meiner Ex-Freundin weggenommen und von ihr isoliert wurde?
12.1.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Das Ganze hat sich inzwischen ziemlich hochgeschaukelt und meine Mutte - 65 Jahre, 80 % schwerbehindert, Pflegestufe 1, war gestern mit meinem Sohn beim Jugendamt und hat das Aufenthaltsbestimmungsrecht beantragt. Das Jugendamt hat mich daraufhin gesetern Abend um 16.00 Uhr angerufen und mir mitgeteilt, dass mein Sohn bei meiner Mutter bleibt. ... Das Jugendamt hat mich gar nicht gefragt, wie es zu dieser Eskalation gekommen ist, sondern einfach nur bestimmt.
14.1.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Folgender Fall hat sich zugetragen: Ich habe als Vater, das Aufenthaltsbestimmungsrecht für meinen 6 jährigen Sohn per Familiengericht nach der Scheidung bekommen. ... Die erste Beziehung brach ich wegen Problemen zwischen der Frau und meinem Sohn ab. ... Mitlerweile bin ich mit dem Jugendamt in Kontakt.
19.6.2008
Das Aufenthaltsbestimmungsrecht liegt bei mir. ... Seine Reaktion war eine einstweilige Anordnung auf das Aufenthaltsbestimmungsrecht vor meinem Sommerurlaub mit meinem Sohn. ... Psychologe (irgendjemand von einer Beratungsstelle, nicht das Jugendamt) für meinen Sohn gestellt für den Zeitraum des Verfahrens.

| 4.12.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Dies bedeutet aber auch, dass das zuständige Jugendamt seine Massnahmen ausgereizt hat und keine Bereitschaft für weitere Hilfen mehr zeigt. Morgen gibt es noch eine Anhörung beim Jugendamt mit Vater und Mutter. ... Welche Pflichten hat hier noch das Jugendamt?

| 16.4.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Dann holte er nur den Sohn ab, nicht die Tochter, die erst später. ... Mein Sohn könne zurück, wenn er das ausdrücklich wolle. ... Gespräche mit dem Jugendamt hat er schon in der Vergangenheit ignoriert.

| 27.12.2011
mein mann hat das sorgerecht für seinen sohn (14) der in einer wohngruppe wohnt (freiwillig) doch jetzt will er wieder nach hause !
26.12.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Tagsüber ist er in einer vom Jugendamt geförderten Tagesgruppe. ... Kann das Aufenthaltsbestimmungsrecht vorübergehend vom Jugendamt übernommen werden oder muß eine Pflegefamilie bestimmt werden? ... Danke im Namen meines Sohnes
14.5.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Um 14 Uhr klingelt mein Telefon - das Jugendamt. ... Mir ist die Vorgehensweise des Jugendamtes völlig unschlüssig! ... Verf. nachmittags Termin beim Jugendamt aber Freitag erst beim Anwalt?
31.8.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Mein Sohn ist sogar selber zum Jugendamt gegangen und hat dort gesagt er möchte von seinem Vater weg. ... Mein Sohn ist psychisch am Ende. ... Kann ich mich vor Ort an das Jugendamt wenden oder das Jugendamt wo mein Ex-Mann lebt?

| 16.6.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Für unseren Sohn, nun 12 Jahre und 7 Monate besteht gemeinsames Sorgerecht. Dies war keine sehr freiwillige Angelegenheit, sondern kam auf massiven Druck des Jugendamtes und einer mal vorbeugenden Gewaltbeschuldigung des Kindesvaters gegen mich zustande. ... Mein Sohn hat große Angst vor seinem Vater und davor was er tun wird, wenn er öffentlich, per Gericht erfährt, dass sein Sohn sich nicht an die nonverbalen Schweigegesetze gehalten hat.
1.3.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Da mein Sohn sehr lebhaft ist hat sie sich von einem Kinderarzt Beruhigungsmittel für in verschreiben lassen. ... Jetzt hat sie eine Mutter-Kind-Kur vom 04.04.2007-02.05.2007 von der Krankenkasse genehmigt bekommen.Ich sehe es als totale pysisch und phsyische Belastung Iherseits an.Aus diesem Grunde würde ich gerne das Aufenthaltsbestimmungsrecht für mich und meine Lebensgefährdtin zu beantragen.Meine Lebensgefährdtin ist ausgebildete Pflegerin für Alte und behinderte Menschen.Da ich ganztags arbeite besteht die Möglichkeit während dessen mein Sohn in der Schule ist meinen Beruf voll Vollzeit auf Teilzeit umzustellen um für meinen Sohn da zu sein.Wie bestehen die Aussichten das Aufenthaltsrecht zu bekommen? ... Das Wohl meines Sohnen liegt mir und meiner Lebensgefährtin sehr am Herzen.

| 17.7.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Ex hat sich 2006 von mir getrennt, unser Sohn ist jetzt 7 Jahre alt. ... Einen letzten Versuch einer vernünftigen Übereinkunft wird es in der kommenden Woche geben, da habe ich sie zum Gespräch beim Jugendamt "vorladen" lassen, nachdem sie den ersten Termin hat verstreichen lassen. ... Habe ich überhaupt Chancen meinen Sohn vor seinem 4.

| 20.10.2009
Hallo ich hätte mal eine frage zum Aufenthaltsbestimmungsrecht. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht von dem sohn meiner Verlobten liegt beim Jugendamt und die entscheidungen vom Jugendamtes schaden eher dem kind, als es ihm helfen sollte. zb.das die mir versuchen zu verbieten mit dem kind umzugehen da es laut aussage des jugenamtes dem kind schaden würde, wenn er sich zu sehr an mich gewöhnen würde Da her ist meine frage könnte meine zukünftige schwiegermutter das Aufenthaltsbestimmungsrecht beantragen?
22.4.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
wir haben das gemeinsame Sorgerecht und haben uns bis jetzt so geeinigt..sprich unterhalt usw.jetzt möchte sie ihre Arbeitszeit ändern und unseren sohn nehmen...2.geht sowas so einfach?sie wohnt nur 3 km von uns entfernt.die beim Jugendamt sagten als sie gegangen ist,nennt man dies einen non verbalen verzicht.selbst ein sogenanntes wechselmodel halte ich nicht gut für das kind.hin und her jede Woche.3.wie wahrscheinklich ist es das sie das damit durch kommt?... würde ungern das kind hin und her schieben und es lieber so bei behalten wie es ist.und wie die Möglichkeit besteht das ich das aufenthaltsbestimmungsrecht bekommen würde?

| 1.2.2008
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Normalerweise ist unser Sohn nur jedes 2. ... Jedoch müsste ich belegen können, dass ich das Aufenthaltsbestimmungsrecht habe. ... Mitarbeiterin vom Jugendamt).
4.5.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Unser Sohn ist im März 17 Jahre alt geworden. ... Mein Sohn war auch vor Ort beim Jugendamt und hat die „ schlimmen Zustände" dort geschildert. ... Laut Jugendamt nein.
11.2.2012
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Der Kindesvater und ich kommunizieren nur über das nötigste miteinander, da er es einfach ausnutzt, mich vor unserem Kind schlecht zu machen, mitunter waren wir auch deswegen beim Rechtsanwalt und Jugendamt gewesen. ... Jetzt ist mein Sohn bei seinem Vater. ... Ist es richtig das mein Sohn ab dem 12.
123·5·8