Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.390
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

2.254 Ergebnisse für „scheidung voraussetzung“


| 12.6.2016
349 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe in Deutschland, leider nicht über das Standesamt, die iranische Scheidung beim Oberlandesgericht Karlsruhe zur Anerkennung gegeben. ... Dokumente (Scheidungsurkunde, Ausweis, ...) in Iran zur Legalisieren in der deutschen Botschaft einreichen muss würde ich gerne wissen, ob dies ein Problem in mein Anerkennungsverfahren führen wird und wenn ja was ich nun tun kann.
7.12.2014
512 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Lässt sich hier eine schnellere Scheidung durch obengenannte Umstände erreichen?
14.9.2014
593 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Welches Scheidungsrecht gilt ? Und wo habe ich als deutscher sodann die Scheidung einzureichen?
10.11.2012
1081 Aufrufe
Wir wollten die Scheidung hier in Deutschland durch OLG anerkennen lassen. OLG hat festgestellt, dass unsere Scheidung eine private Scheidung ist. Meine frage ist: was müssen wir machen oder vorlegen, damit die Scheidung anerkannt wird?
7.8.2009
3548 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Scheidung wurde letztlich durch einen Vergleich besiegelt. ... Muss man hier die ganze Scheidung neu aufrollen oder wäre das ein Zivilprozess?

| 25.11.2013
1814 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Scheidung noch für ggf. anfallende Pflegekosten (z. ... Wenn ja, kann eine diesbzügliche Heranziehung im Rahmen einer notariellen Trennungsvereinbarung und/oder einer Scheidung ausgeschlossen werden ? ... B. aus einer notariellen Trennungsvereinbarung mit Unterhalsregelung) und einer "Rente" infolge eines Versorgungsausgleichs im Rahmen einer Scheidung ?

| 9.5.2016
741 Aufrufe
Die Trennungsjahr ist vorbei und jetzt will er den Scheidungsantrag stellen. ... Möchte wissen wie es dann weitergeht wenn er doch eine Scheidungsantrag stellt Er stellt den Antrag,ich erhalte vom Gericht,Anwalt eine Kopie davon und dann.....?
31.8.2009
2773 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Meine folgenden Fragen beziehen sich auf den „Fall der Fälle“ … : 1.Ab wann kann ich trotz einer Scheidung weiterhin in den USA leben und arbeiten? ... 3.Gilt im Falle, dass ich die deutsche Staatsbürgerschaft behalte, das Scheidungsrecht des Landes, in welchem der hauptsächliche Lebensmittelpunkt während der Ehe, oder zur Zeit des Scheidungsantrages lag? Bzw. ist nach meiner Annahme der US-Staatsbürgerschaft noch eine Scheidung nach deutschem Recht möglich (bleibt der Ehevertrag gültig)?
2.9.2006
5633 Aufrufe
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich würde auch gerne wissen, wie ich den Unterhalt aus dem Ausland einklagen kann und wie das mit der Auslandberührung bei der Scheidung generell funktioniert. ... Findet dann die Scheidung in Deutschland statt und ich brauche einen deutschen Anwalt? ... Wenn mein Mann die Scheidung in Deutschland mit seinem Anwalt einreicht, findet dann die Scheidung dort statt?
12.3.2015
533 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Richtet sich die Unterhaltsbemessung nach dem Vermögen zum Zeitpunkt der Scheidung? ... Scheidungsfolgevereinbarung Eine notarisierte Scheidungsfolgevereinbarung soll dies glaube ich weitgehend unmöglich machen. ... Muss man bei einer einvernehmlichen Scheidung überhaupt je vor Gericht?
31.8.2009
6675 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich habe gelesen, dass u. bestimmten Voraussetzungen das neue Gesetz auch für beide Vorteile bringen kann, z.Bsp. zu dem Zeitpunkt wenn beide schon Rentner sind. ... Keine Scheidung? Scheidung ja aber erst wenn beide in Rente sind?

| 18.8.2015
467 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
ich habe im Februar 2014 in der Ukraine geheiratet.meine Frau hat am 4.8.2015 zusammen mit ihrem neuen Freund und einer Freudin ihre persönlichen Sachen aus der Wohnung geholt.Sie hat alle Dokumente -wie heiratsurkunde mitgenommen.es war ein geplanter Auszug.Ich kenne nicht ihre Anschrift und habe sie beim Einwohnermeldeamt als unbekannt verzogen abgemeldet.Ihr Visum gilt bis Juli2017 Ich möchte mich so schnell wie möglich scheiden lassen.Gibt es die Möglichkeit,meine Ehe als scheinehe zu betrachten?
18.7.2014
2646 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, wie verhält es sich bei einer Scheidung. Ehemann ist vor 3 Jahren ausgezogen, zahlt weiter und macht keine Anstalten die Scheidung einzureichen. ... Bitte um kurze Antwort, damit ein grober Weg zu sehen ist, ehe ein persönlicher Kontakt zum Anwalt in Sachen Scheidung aufgenommen wird.
4.3.2013
793 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Wir beabsichtigen, einen Ehevertrag mit modifizierter Zugewinngemeinschaft abzuschliessen, wobei wir ausdrücklich deutsches Recht für unsere Ehe und eventuelle Scheidung wählen. ... Und falls nicht, wäre ein thailändisches Scheidungsurteil gegen mich in Deutschland ohne weiteres Vollstreckbar ?
16.1.2009
6328 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Nach einem Telefonat stimmte mein Mann zu, selbst einen Antrag auf vorzeitige Scheidung zu stellen(unzumutbare Härte wegen der Schwangerschaft). ... Außerdem sollte ich mich mit der Staatsanwaltschaft bezüglich meiner Anzeige auseinandersetzen und diese zurücknehemen, sonst willigt er keiner Scheidung ein. Im Oktober hatte mein Mann eingelenkt und wir waren bezüglich der Vorsorgeregelungen bei einem Notar und haben alles geklärt und ebenso eine Scheidungsfolgenvereinbarung getroffen.

| 11.7.2013
1110 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wie und Wo kann ich am schnellsten und besten die Scheidung in die Wege leiten .
24.9.2008
2322 Aufrufe
Der Scheidungstermin steht fest. Seit meiner Trennung haben sich, meiner Meinung nach, die Voraussetzungen für einen Anspruch auf Unterhalt geändert. ... Ich möchte die Scheidung nicht unnötig in die Länge ziehen, daher meine Frage: Kann ich nach der Scheidung die Unterhaltszahlung anfechten oder habe ich von da an weiter zu zahlen, weil ich dies nicht zu gegebener Zeit vor dem Scheidungsrichter erwähnt habe ?
8.6.2006
5517 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Liebes Team von frag-einen-anwalt-de, ich möchte wissen, ob die rückwirkende Anerkennung des Trennungsjahres für eine beschleunigte Scheidung möglich ist.
123·25·50·75·100·113