Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

200 Ergebnisse für „scheidung trennung frau deutschland“

19.3.2011
2414 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe mit meiner Frau sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz einen Wohnsitz, Steuern bezahlen wir in der Schweiz. ... Seit der Trennung hat meine Frau mehr oder weniger sinnvolle Ausgaben von unseren Ersparnissen getätigt, wobei bereits mehr als ein viertel der Ersparnisse aufgewendet wurden. ... Scheidung zuerst in Deutschland offiziell mache, dass dann auch im ganzen Verfahren Deutsches Recht zur Anwendung kommt?

| 11.7.2013
1133 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo , ich möchte mich von meiner Frau scheiden lassen . ... Sie ist dort noch mit ihrer Adresse gemeldet und hier bei mir in Deutschland auch ( Meldebescheinigung ) . ... Wie und Wo kann ich am schnellsten und besten die Scheidung in die Wege leiten .

| 21.12.2012
576 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Jetzt zur nächsten ''''Baustelle'''': Seit einer Weile hat mein türkischer Mann eine Niederlassungserlaubnis hier in Deutschland. ... Allerdings möchte ich auch nicht unter ''''Scheineheverdacht'''' geraten wenn wir so kurz vor unserer Scheidung noch einen solchen Antrag stellen. ... Dafür bin ich in der günstigeren Steuerklasse. --> Steuerklassen jetzt schon von 3/5 auf 4/4 ändern lassen oder auf die Scheidung warten?

| 22.9.2009
4053 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Die beiden möchten nun in Deutschland heiraten und meine Frau möchte dann auch in Deutschland bleiben. ... -Wo muss meine Ex-Frau dann die Anerkennung der ausländischen Scheidung in Deutschland beantragen bzw. wie sind die Zuständigkeiten? ... -Wie müsste meine Ex-Frau dann weiter vorgehen wenn die Scheidung nicht anerkannt wird um in Deutschland wieder heiraten zu können?
17.3.2008
2153 Aufrufe
Kommen im falle einer Scheidung Unterhaltszahlungen auf mich zu und wenn ja in welchem Umfang 2. ... Meine Frau bewohnt eine Wohnung Ihrer Tante und muss keine Miete bezahlen. ... Die Hochzeit wurde in den USA (Florida) durchgefuehrt und in Deutschland eingetragen.

| 21.3.2010
1475 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sie haben in Deutschland alles aufgegeben – Wohnung, Auto, sie - auch ihre Arbeit. ... Nach einigen Monaten vor Ort möchte ihr Mann jetzt die Trennung. ... Scheidung aus, da er sich ja für die nächsten Jahre im Ausland aufhalten wird?
31.5.2018
111 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sie ist in Deutschland erst seit Oktober 2016 mangels A1, macht gerade die Wiederholung des Integrationskurses. ... Was passiert bei einer Trennung/ Scheidung?

| 2.11.2014
422 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hallo, Thema: meine Frau und ich möchten wissen welches Recht ist anzuwenden wenn wir uns scheiden lassen. ... Meine Frau besaß eine unbefristete Aufenthalterlaubnis und Wohnsitz in Frankreich. ... Frage: 1) welches Eherecht in der tat wird bei unserer Scheidung in Deutschland angewendet ?
5.9.2006
6772 Aufrufe
Ich habe einen Sohn (5) aus der 2 Ehe und mein Mann möchte nun die Scheidung um seine Neue Albanische Frau zu heiraten und nach Deutschland zu holen. ... So lange der Kindesvater in Deutschland lebt, akzeptiere ich keine Scheidung.Können sie mich diesbezüglich beraten? ... kann er auch In KOsovo einfach illegal eine Scheidungsurkunde mitbringen..wird diese in Deutschland anerkannt??
17.3.2009
3981 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 6 Jahren (11.10.2002 – standesamtliche Eheschließung in Polen; anerkannt in einem bayrischen Standesamt) mit einer polnischen Frau verheiratet. ... Meine Ehefrau hat die polnische Staatsbürgerschaft und ist seit 4 Jahren hier in Deutschland voll berufstätig und wohnhaft. Jetzt möchte ich die Scheidung einreichen.

| 1.7.2009
2135 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
guten tag , ich lebe seit 21 jahren im ausland ( mittlerer osten ) meine frau hat in deutschland die scheidung eingereicht (sie war die ganze zeit hier, hat das land nicht verlassen und ihre mutter hat sie beim einwohnermeldeamt angemeldet ,wir haben eine gemeinsame eigentumswohnung ( die vermietet ist ) und unter dieser adresse hat sie ihren wohnsitz angemeldet ,ihre mutter hat ihr einen anwalt besorgt und prozesskostenbeihilfe beantragt ,wir leben noch nicht einmal ein jahr getrennt ( und das noch unter einem dach )...chaos pur ! und sie hat gar keine ambitionen nach deutschland zurueckzukehren das ist noch das beste sie will hier beiben !
28.12.2007
3234 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Da kein Ehevertrag besteht was passiert bei der Scheidung? Muss ich für meine Frau unterhalt bezahlen? ... Was passiert wenn sie in die Trennung/Scheidung nicht einwilligt?

| 25.9.2009
3368 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
.: Scheidung von Deutschem und Filipina. ... Frau hat unverändert ihren phil. ... Nur bitte wie kann diese Trennung von hier aus durch geführt werden ?????
16.3.2005
3628 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
ich lebe seit Nov letzten Jahres getrennt von meiner Frau. ... Frage: Muss dieses 1 Jahr Trennung vollzogen werden und ab wann wuerde es gerechnet werden. Koennte eine fruehzeitige SCheidung ihre Aufenthaltsgenehmigung gefaehrden.

| 7.5.2017
190 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Verheiratet seit 28.04.2015 in der Ukraine.Ankunft meiner Frau mit ihrem jetzt 17- jährigen Sohn nach Deutschland am 22.12.2015.

| 12.1.2010
3860 Aufrufe
Danach lebten wir hauptsächlich in Deutschland. 2000 wurde ich in Deutschland eingebürgert und musste die ägyptische Staatsangehörigkeit aufgeben. ... Meine Ex-Frau bestreitet nun die Scheidung und will Ehegattenunterhalt im Trennungsjahr fordern. ... Ist diese Scheidungserklärung auch in Deutschland gültig?
13.3.2014
917 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Sie kam damals mit einem Besuchsvisum nach Deutschland und wir haben dann in Dänemark geheiratet. ... Gearbeitet hat meine Frau nie, auch jetzt natürlich nicht. ... Diese Stelle hätte ich wohl ohne die Trennung nicht angenommen.
31.10.2018
| 35,00 €
73 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Anwälte, ich besitze eine Blaue Karte EU befristet 4 Jahre und meine Frau ebenfalls 1 Jahr (Familiennachzug). Wir haben erhebliche Probleme in unserer Ehe, aber meine Frau möchte unbedingt in Deutschland bleiben obwohl Sie hier kein Job und keine Deutschkenntnisse hat. ... Meine Frage wäre: Da wir keinen Niederlassungserlaubnis haben, können wir überhaupt in Deutschland vor Gericht wegen Scheidung?
123·5·10