Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

137 Ergebnisse für „scheidung mutter deutschland recht“


| 26.7.2011
mein freund lebt schon viele Jahre in deutschland,ist dort auch schon seit 5 jahren selbstständig,ist aber seit ca.20 jahren mit einer polin verheiratet und hat durch die heirat die polnische staatsbürgerschaft angenommen.Die drei kinder leben bei der mutter in polen,geheiratet wurde in Deutschland. 1.wo kann ich scheiden einreichen bzw.nach welchem recht würde geschieden (deutsch oder polnisch) Gebürtig kommt er aus tscheschenien hat aber durch krieg keine papiere mehr,deshalb wohl auch die polnische staatsbürgerschaft

| 1.3.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Meine Mutter kommt nun nach Deutschland dauerhaft zurück und möchte sich scheiden lassen. ... - Welches Recht kommt bei der Scheidung zur Anwendung, deutsches oder chilenisches Familien-/Erbrecht? ... - Wann und wo kann meine Mutter die Scheidung einreichen und wie könnte sie erreichen, dass das Scheidungsverfahren in D stattfindet?

| 22.5.2012
von Rechtsanwältin Anke Schüler
Scheidung während eines 3,6,12-monatigen Aufenthaltes in Neuseeland zuständig? Deutschland oder Neuseeland? Würde unter neuseeländischem Recht Deutschland als Lebensmittelpunkt betrachtet werden oder Neuseeland?
12.11.2011
Meine Mutter (65) und ich (Tochter, 26 Jahre) haben eine Wohnung die zur hälfte auf mich und auf sie beläuft. ... Meine Mutter möchte mir die Wohnungshälfte überlassen bzw. schenken. ... Ich nehme an hier greift das Deutsche Recht, da die Wohnung in Deutschland ist?
5.7.2013
Aufgrund dieser Dokumente leben wir seit 14 Monaten in Deutschland. ... - Ist es richtig, dass aufgrund des gewöhnlichen Aufenthalts von Mutter und Kind in Deutschland, jetzt deutsche Gerichte für eventuelle Rechtsmittel zuständig wären? ... Ist es möglich in Deutschland entsprechende Verfahren anzustrengen z.B. zur Änderung der Besuchszeitenregelund und auch zu einer Klärung ihrer Recht (ohne ein entsprechends offizielles Dokument ist die Reisefreiheit des Kindes in sein Heimatland und zurück nicht mehr gegeben) - Welche unmittelbaren Aktionen sind anzuraten um Rechtssicherheit zu erlangen?
31.8.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Als Kind wurde sie misshandelt und der Mutter wurde hier in Deutschland das Sorgerecht entzogen (den Paß des Kindes hat sie allerdings behalten). ... War es 1993 nach türkischem Recht zulässig, dass eine Mutter (der in Deutschl. das Sorgerecht entzogen wurde!) ... Oder gibt es nur die Möglichkeit der Scheidung?
18.3.2008
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Auf diese Weise bin ich wohl in Deutschland und hier mit verschiedenem Güterstand verheiratet. ... Das liegt zum einen daran, das meine Werkhalle hier auf dem Grundstück steht, welche ich für den Erwerb des Lebensunterhaltes benötige, meine jüngere Tochter (15 Jahre) hier mit mir leben möchte ( nicht mit Ihrer Mutter)und da meine Frau 12 Jahre jünger ist als ich, ich 12 Jahre nur eine sehr verringerte Rente beziehe, sobald ein Versorgungsausgleich durchgeführt ist. Frage 1: nach welchem Recht muss, bzw.soll ich mich scheiden lassen, Deutsch oder Spanisch, damit ein Zugwinnaus- gleich möglich wird?
18.11.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit fast zwei Jahren von meiner Frau getrennt, wir haben zwei Kinder die bei der Mutter leben. Seit fast zwei Jahren laufen auch zwei Scheidungsverfahren, da wir beide Bosnische staatsangehörige sind und auch die Ehe in Bosnien geschlossen wurde, habe ich die Scheidung in Bosnien eingereicht und meine Frau hier in Deutschland. ... Wird hier in Deutschland auch die Unterhaltsfrage gleich mit der Scheidung geregelt oder nicht?
28.12.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Strafanzeige und Ausweisung aus Deutschland. ... Da kein Ehevertrag besteht was passiert bei der Scheidung? ... Was passiert wenn sie in die Trennung/Scheidung nicht einwilligt?
20.7.2008
Ich möchte die Scheidung unserer Ehe in Deutschland schnellstens einreichen, und das Sorgerecht für die Kinder beantragen, mit allen Vorteilen, die das dt. Recht hergeben !

| 6.10.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Mein Frau kam März 2013 nach Deutschland. ... Eine Scheidung wurde noch nicht eingereicht. ... Wie muss ich das Kind in Deutschland anmelden?
4.6.2009
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Jetzt kam die frage vom FamilienGericht (in deutschland) op überhaupt Deutschland noch zuständig wäre weil zur zeit des antrags ja die kinder bei der mutter in Belgien sind. ... Ich möchte wissen op es Belgien oder Deutschland ist erstens für das sorgerecht der kinder das ABR und wer zuständig ist für die scheidung. Wir haben in Deutschland geheirated nach deutschem Recht, sie ist belgierin und ich Luxemburger doch ich wohne noch immer in Deutschland.
17.12.2006
Sie ist Mutter einer 5-jährigen Tochter. ... Dem Vater wurde das Recht zugesichert, die Tochter an jedem 1. und 3. ... Wir möchten unser gemeinsames Leben in Deutschland verbringen.
25.7.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Der Lebensmittelpunkt lag damals in Deutschland. ... Begründung: Wir seien nach mexikanischem Recht immer noch verheiratet. ... Jetzt will meine Ex-Frau (als Mexikanerin, nicht als Deutsche) die Scheidung neu beantragen.

| 7.2.2012
Kind und Mutter ziehen aber nun in diesem Jahr ebenfalls wieder nach Schottland. ... Nun zur eigentlichen Frage: Wenn der Vater nach deutschem Recht zahlt, gilt dieses nur, solange das Kind in Deutschland lebt oder auch weiterhin nach dem Umzug? ... Behält das Kind einen Wohnsitz in Deutschland und studiert nur im Ausland, dann gilt deutsches Recht?

| 10.1.2011
Das Kind lebt seit unserer Scheidung 2001 bei Ihrer Mutter in Irland und kommt in den Schulferien zu Besuch nach Deutschland. ... Leider verlief der Einfluss der Mutter und der Großeltern nicht in meinem Sinne; mittlerweile möchte das Mädchen in Deutschland nur bei den Großeltern sein, ich selber werde weitgehend ignoriert. ... Bitte teilen Sie mir mit, welche Rechte ich als Vater in der o.g.

| 1.7.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
guten tag , ich lebe seit 21 jahren im ausland ( mittlerer osten ) meine frau hat in deutschland die scheidung eingereicht (sie war die ganze zeit hier, hat das land nicht verlassen und ihre mutter hat sie beim einwohnermeldeamt angemeldet ,wir haben eine gemeinsame eigentumswohnung ( die vermietet ist ) und unter dieser adresse hat sie ihren wohnsitz angemeldet ,ihre mutter hat ihr einen anwalt besorgt und prozesskostenbeihilfe beantragt ,wir leben noch nicht einmal ein jahr getrennt ( und das noch unter einem dach )...chaos pur ! und sie hat gar keine ambitionen nach deutschland zurueckzukehren das ist noch das beste sie will hier beiben !
12.8.2008
sehr geehrte damen und herren, mein tunesischer verlobter und ich beabsichtigen in tunesien zu heiraten und dann mit in deutschland zu leben. wenn ich richtig informiert bin, würde die ehe nach tunesischen gesetzen geschlossen, aber bei einem lebensmittelpunkt in deutschland, im falle eines falles, nach deutschem recht geschieden werden. ist es möglich einen ehevertrag in deutschland zu erstellen, der eine mögliche spätere scheidung vereinfacht? ... - der nachehelicher unterhaltsverzicht - ausschluß des versorgungsausgleiches - hausratsauflösung soweit ich weiß, sind getroffene regelungen hinsichtlich sorge- und umgangsrecht für kinder im streitfall mit tunesien nicht durchsetzbar. informationen zu meiner Person: ich bin alleinerziehende mutter von zwei kindern, arbeite selbständig. habe eine immobilie erworben, die ich finanzieren. brauche zur finanzierung des unterhalts unserer dreierfamilie weit mehr als der gesetzgeber anrechnet und verdiene auch entsprechend. eine eheschließung mit anschließender scheidung könnte der untergang unser kleinen familie sein, wenn im scheidungsfall im trennungsjahr 3/7 regelungen berechnet werden. ein ehevertrag wäre der versuch, uns drei abzusichern. deshalb denke ich auch darüber nach, im tunesischen ehervertag die morgengabe entsprechend des unterhalts während des trennungsjahres anzusetzen. aber das gehört dann wieder nicht mer zum deutschen ehevertrag. sollte ich etwas vergessen haben, was ich hier regeln kann und sollte würde ich mich über eine anmerkung freuen. liebe grüsse, paula
123·5·7