Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

333 Ergebnisse für „scheidung kosten anwalt zurück“

4.3.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, die Scheidung meiner Frau und mir geht nun voran und soll bald beantragt werden . ... Meine Fragen sind nun folgende: Soll sich jeder von uns einen eigenen Anwalt nehmen oder wir einen gemeinsamen der Kosten wegen? ... Es geht primär darum ob wir einen Anwalt nehmen bei Annehmen Ihres Vorschlages oder nicht und 2 Anwälte und natürlich daraus resultierenden Kosten und den normalen Werdegang.
3.12.2012
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
(*Um Trennungsjahr nicht ab zu warten - haben wir Trennungsdatum zurück *gesetzt* ).. ... Wir sind beide: DE-Staatsbürger. - Scheidung stoppen & Scheidung widerrufen - ist es das gleiche? - Laut meinen Recherchen brauche ich keinen eigenen Anwalt um Scheidung zu stoppen (/widerrufen).
7.12.2014
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ist es möglich das sie sich bei einem deutschen Gericht über einen deutschen Anwalt scheiden lassen kann - welche Papiere wären nötig und was muss man an Zeitraum und Kosten rechnen für sie? Lässt sich hier eine schnellere Scheidung durch obengenannte Umstände erreichen? Sie ist noch ca. 6 Wochen hier und fliegt dann zurück nach Marokko oder Kamerun.

| 30.5.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Mein Ehemann hat die Scheidung bei Gericht eingereicht. ... Muß ich nun dem Gericht ein Schreiben aufsetzen, dass ich die Scheidung annehme und kann ich um eine schnelle Gerichtsterminierung bitten? Gibt es für mich sonst noch etwas zu berücksichtigen oder kann ich diesen Termin ohne Anwalt wahrnehmen?

| 19.1.2007
Nun möchte er wieder heiraten und hat mich gebeten, der Scheidung zuzustimmen und den Trennungszeitpunkt vorzuverlegen. Außerdem möchte er die Scheidung mit möglichst nur einem Anwalt durchziehen.
10.1.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, die Scheidung meiner Freundin verlief ziemlich unterkühlt. Ihr Ex hat den Anwalt beauftragt. ... Der Vollständigkeit halber zu erwähnen ist noch dass eine notarielle Scheidungsvereinbarung existiert in dem sich beide Parteien verpflichtet haben, bei Beauftragung von nur einem Anwalt die Kosten aufzuteilen.

| 7.6.2010
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Guten Tag,meine Frau war vor 5 Monaten bei einem Anwalt und wollte die scheidung einreichen.Grund:Unsinnig.Anwalt rät nach 37Jahren Ehe zur Paartherapie.Wartezeit:noch 5Wochen.Zwischenzeitlich hat Sie sich geistig sehr verändert.Auf Anraten des Hausarztes Psychologische Behandlung.Nun hat sie wieder mit Ihrem Anwalt gedroht um die Scheidung einzureichen,Grund liegt 32Jahre zurück den Sie anführt. Auf Grund dieser Geschehnisse habe Ich Ihren Anwalt über die Behandlung und die noch nicht stattgefundene Eheberatung informiert. Am nachsten Tag bekam Ich vom Anwalt meiner Frau eine Email dass meine Email von Ihm zur Kenntnisnahme an meine Frau geschickt wurde.

| 25.9.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
.: Scheidung von Deutschem und Filipina. ... Eine Scheidung, die auch sie wünscht da sie einen Amerikaner verehelichen möchte, ist also unabdingbar. ... Für eine schlüssige Beantwortung meiner Anfrage bin ich Ihnen sehr verbunden, auch über die etwaigen Kosten, oder noch besser, Sie können mich an einen Anwalt vermitteln der sich mit diesem speziellen Sachverhalt bereits eindeutig auskennt, den Fall übernimmt und somit dann keine hohen Kosten für Recherchen entstehen.
4.11.2012
Als ich kam, fand ich in meiner Post ein Schreiben des Anwalts meines Ehemannes mit der Mitteilung, dass er die Scheidung beantragt hatte (das kam für mich sehr überraschend, wir hatten im Jahr davor abgemacht, dass wir uns nicht scheiden lassen wollten). ... GIBT ES AUCH, WIE ICH GLAUBE, GROSSE UNTERSCHIEDE DER ENTSTEHENDEN KOSTEN BEI DER KLÄRUNG DIESER BELANGE? ... Da ich bis jetzt kein Geld zurück zahlen konnte, sind ca. 100.000 € Zinsen dazu gekommen.
25.1.2020
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Nach deutschem Recht ist es, soweit es mir bekannt ist, nicht möglich, den Geburtsnamen ohne Scheidung wieder anzunehmen.

| 25.12.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Aufgrund Scheidung und Unterhaltsforderungen und Streitigkeiten kamen Zweifel an der Vaterschaft auf.. ... Aber mein Anwalt verlangte von mir damals die Bareinzahlung von 5000 DM bei Ihm ???

| 20.11.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Exmann hat über vier Jahre ein Verhältniss gehabt.Ein gemeinsamer Bekannter, hat als mein Anwalt, die Scheidung und Unterhaltsregelung übernommen. Da wir auch Hausbesitzer sind,bin aber mit den Kindern(9u13Jahre) im Frühjahr ausgezogen,lebt mein Exmann wieder darin.Es wurde bei der Scheidung nur Versorgungsausgleich mit gemacht, ansonsten nichts. ... Meinen Anwalt habe ich schon vier Nachrichten hinterlassen,im Abstand von einigen Wochen,mit der Bitte mich zurück zurufen.Leider ohne Erfolg.Wie ich von meinen Exmann weiß,gibt er ihm unterdessen Ratschläge,ob er sich einen Unterhalt nach der neuen Lohnsteuerkarte leisten kann,oder auch bezüglich der Haushälfte auszubezahlen Muß ich denn tatsächlich,alle Gerichtskosten selber bezahlen von meinen Unterhalt,eine Unterhaltskürzung hinnehmen(habe im moment keine Arbeit,weil ich die letzten Jahre Für die Kinder und der Karriere meines Exmannes zuständig war),und muß denn nicht mein Anwalt sich auch mal melden,um mir auch die neuesten Erkenntnisse mitzuteilen,oder zu besprechen?

| 13.2.2015
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Ich hatte Scheidung eingereicht. ... Auch meine Anwältin will 950 €. ... Was kann ich dagegen machen um die hohen Kosten zu vermeiden.
16.3.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Für die von mir eingereichte Scheidung habe ich PKH bewillig bekomme, da ich zu dem Zeitpunkt nur ca 1200€ netto mon. verdiente. Die Scheidung war im Juni 2010 beim Familiengericht Berlin. ... Nun meine Frage: Können Sie mir die ungefähren Kosten, die auf mich zu kommen berechnen?
22.2.2015
Hierzu benötige ich einen Anwalt der die Scheidung für uns durchführt. ... 4.Was wird mich die Beauftragung und Durchführung der Scheidung ca. kosten? Benötige einen Anwalt, der mir in diesem Fall helfen und die Scheidung durchführen kann.
30.3.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Sehr geehrte/r Anwältin/Anwalt Vorgeschichte: Mein Ex-Mann hat nach unserer Trennung seine Ratenzahlungen u.a. nicht eingehalten, während der Scheidung dann einen sehr unfairen Prozess gegen mich geführt, den er aber verloren hat. ... Am 09.05.2011 habe ich die Abrechnung mit allen Anlagen und Unterlagen erstellt, ihm zugesendet und von der Haus-Verkaufssumme alle mir noch zustehenden Kosten abgezogen (restliche Summe aus der Ratenzahlung, Zugewinnberechnung, Anwaltskosten, Zinsen aus seinem verlorenem Prozess usw.) ... Muss ich seinem Anwalt überhaupt antworten?

| 9.5.2016
Möchte wissen wie es dann weitergeht wenn er doch eine Scheidungsantrag stellt Er stellt den Antrag,ich erhalte vom Gericht,Anwalt eine Kopie davon und dann.....? Muss ich auch einen Anwalt beauftragen? Kommen irgendwelche Kosten auf mich zu?

| 31.8.2016
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Daraufhin habe ich sie rausgeschmissen und zurück nach Thailand geschickt. ... Während die vorherige erste Thai Scheidung meiner Frau binnen von 6 Wochen von der Senats und Justizverwaltung Berlin anerkannt wurde, hat mich das OLG Dssd 8 Monate in die Enge getrieben und ein unterschriebenes und von der Botschaft beglaubigtes Dokument nach dem anderen gefordert wie komplette Passkopien von mir und meiner Frau, Aufenthaltsnachweise, Übersetzungen der im Pass eingestempelten Visas, usw. usw. und damit die Kosten für mich um mehr als das Doppelte in die Höhe getrieben. ... Hätte ich mal besser meine Frau den Antrag auf Anerkennung der Scheidung einreichen lassen…
123·5·10·15·17