Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

323 Ergebnisse für „scheidung heirat recht gericht“

4.3.2013
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Verlobte (thailändische Staatsbürgerin) und ich (deutscher Staatsbürger) möchten in Kürze hier in Deutschland standesamtlich heiraten. ... Wir beabsichtigen, einen Ehevertrag mit modifizierter Zugewinngemeinschaft abzuschliessen, wobei wir ausdrücklich deutsches Recht für unsere Ehe und eventuelle Scheidung wählen. ... Meine Frage: Wenn meine Verlobte später wieder nach Thailand zurückgehen sollte und sich von dort aus scheiden lassen würde, müsste das thailändische Gericht unseren deutschen Ehevertrag berücksichtigen ?
7.12.2014
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ist es möglich das sie sich bei einem deutschen Gericht über einen deutschen Anwalt scheiden lassen kann - welche Papiere wären nötig und was muss man an Zeitraum und Kosten rechnen für sie? Lässt sich hier eine schnellere Scheidung durch obengenannte Umstände erreichen?

| 10.11.2006
Eine Ehe mit einem Türken in der Türkei geschlossen, jetzt die einvernehmliche scheidung in der Türkei. ... Wielange dauert die Scheidung in der türkei? ... /////// Dann als deutsche Frau, sofort nach der scheidung in der türkei wieder in deutschland heiraten?

| 12.6.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe in Deutschland, leider nicht über das Standesamt, die iranische Scheidung beim Oberlandesgericht Karlsruhe zur Anerkennung gegeben. ... Dokumente (Scheidungsurkunde, Ausweis, ...) in Iran zur Legalisieren in der deutschen Botschaft einreichen muss würde ich gerne wissen, ob dies ein Problem in mein Anerkennungsverfahren führen wird und wenn ja was ich nun tun kann.
21.6.2010
Ich bin Deutscher und will eine Österreicherin heiraten. ... Meine Frage: Gilt bei einer Scheidung IMMER deutsches Recht? ... Würde die Scheidung dann nach österreichischem Recht ablaufen (da wird man noch schuldig/unschuldig geschieden, andere Unterhaltsberechnung u.s.w.)
23.9.2006
ich bin österreichische Staatsbürgerin studiere und wohne aber in Deutschland.Im Oktober werde ich in Tunesien einen Tunesier heiraten, der dann aber anschließend zu mir nach Deutschland zieht.Später wollen wir auch mal Kinder haben. ... Gilt ansonsten im Familienrecht das Deutsche oder Österreichische Recht für mich?... Ist ein Ehevertrag empfehlenswert, der das Tunesische Recht in best.
18.4.2009
Folgende Fragen: Meine Partnerin(Peruanerin) hat Ihren Mann (Deutscher) im Januar 2008 in Deutschland geheiratet.Zuvor fand auch eine kirchliche Heirat in Peru statt (Dezember 2007).Die Ehe ist aber nie in Peru registriert wurden. ... Sollte der Mann seinen Wohnsitz ausschliesslich in der Schweiz haben, welches Gericht(oder Standesamt in Berlin??) ist dann fuer die Scheidung zustaendig?
14.4.2016
Scheidung nach deutschen recht oder türkischen recht vorteilhafter Besitze die doppelte Staatsbürgerschaft habe meine Frau in der Türkei kennengelernt und dort nach türkischen recht geheiratet. ... Aber das Sorgerecht würde dann wiederum nach Türkischen recht? ... Welche Scheidung wäre für mich mehr von Vorteil möchte nicht ein Leben lang an sie bezahlen, aber ich möchte auch das Sorgerecht für mein Kind haben?

| 23.1.2013
Nun möchte ich wieder heiraten - aber in Deutschland. ... Die Scheidung in Russland wurde nicht in Dänemark registriert. ... Wollen nur in Deutschland heiraten und nicht leben.
26.5.2011
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Nun meine Frage, falls mein Lebensgefährte und ich nun heiraten würden, gäbe es eine Möglichkeit, dass ich dennoch das alleinige Sorgerecht für unser Kind behalten könnte? Und/oder falls nicht, gibt es wenigstens eine Möglichkeit, im Falle einer späteren Scheidung schon vorher durch Ehevertrag/Notar festzulegen, dass das Sorgerecht wieder auf mich alleine übergeht?

| 24.2.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Diese Heirat ist nicht in Deutschland registriert aber bekannt. In den Philippinien ist keine Scheidung möglich sondern nur „Erklärung der Nichtigkeit der Ehe" („Declaration of Nullity of Marriage"). ... Bei einer Ablehnung von einem phillippinische Gericht ist eine Heirat wohl nicht möglich, oder?

| 14.1.2015
Mein Freund lässt sich scheiden er hat deutschen und tschechischen Pass sie hat tschechischen Pass sie leben beide in deutschland er hat vor ca.1 monat die scheidung beantragt in tschechien weil ja auch dort die heirat war sie weiss nicht das er die scheidung beantragt hat aber jetzt hat sie gemeint sie will die scheidung beantragen in deitschland welcher antrag zählt und welches recht .

| 30.9.2014
Nächstes Jahr möchten ich und mein italienischer Lebensgefährte heiraten. Meine italienische Scheidungsurkunde wurde von einer beglaubigten Übersetzerin ins deutsche übersetzt. ... Der Gemeindeangestellte meinte nun, damit ich das Ehefähigketszeugnis bekomme, muss die Scheidungsurkunde mit beglaubigter Übersetzung noch extra vom Landgericht anerkannt werden.

| 5.2.2011
Wenn zwei Deutsche in England geheiratet haben und anschließend in der Schweiz leben, welches Recht gilt im Falle einer Scheidung? Und ändert sich dies, wenn beide, oder auch nur einer, vor Beantragung der Scheidung nach Deutschland zurückziehen?
10.11.2012
Wir wollten die Scheidung hier in Deutschland durch OLG anerkennen lassen. OLG hat festgestellt, dass unsere Scheidung eine private Scheidung ist. Meine frage ist: was müssen wir machen oder vorlegen, damit die Scheidung anerkannt wird?

| 23.9.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
In Kürze beabsichtige ich, eine Weissrussin zu heiraten. ... Soweit ich das anhand der Quellen im Internet feststellen konnte, erscheint das weissrussische (Familien-)recht dabei deutlich unkomplizierter im Umgang mit einer Scheidung zu sein als das deutsche: - Kein Trennungsjahr erforderlich - Kein Versorgungsausgleich - Nachehelicher Unterhalt grundsätzlich nur bei Arbeitsunfähigkeit oder Bedürftigkeit (gemeinsame Kinder dabei einmal vernachlässigt). ... - Gibt es weitere wichtige Aspekte, die ich bei einer weissrussichen Rechtswahl wissen sollte?
31.7.2013
Ich (deutscher Staatsbürger) plane in Kürze meine Freundin (russische Staatsbürgerin) zu heiraten. ... Ist es möglich in einem Ehevertrag das auf die Ehe (und mögliche Scheidung) anwendbare Recht im Vorhinein vertraglich auf russisches Recht festzulegen? ... Hat ein russischer Ehevertrag vor einem deutschen Gericht überhaupt Bestand und umgekehrt?

| 15.12.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst die Chronologie: 2003: Heirat Sie: Jahrgang 1968, Dipl. ... Klage auf nach-ehelichen Unterhalt Nov. 2010: Gerichtstermin, sie stimmt Scheidung nicht zu, obwohl beide neue Partner haben. ... Bitte mit Gericht und Aktenzeichen!
123·5·10·15·17