Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
507.598
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

477 Ergebnisse für „scheidung ausland“

2.9.2006
5628 Aufrufe
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Auch wenn ich im Ausland lebe? Ich würde auch gerne wissen, wie ich den Unterhalt aus dem Ausland einklagen kann und wie das mit der Auslandberührung bei der Scheidung generell funktioniert. ... Wenn mein Mann die Scheidung in Deutschland mit seinem Anwalt einreicht, findet dann die Scheidung dort statt?
7.12.2014
508 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Lässt sich hier eine schnellere Scheidung durch obengenannte Umstände erreichen?
10.11.2012
1077 Aufrufe
Wir wollten die Scheidung hier in Deutschland durch OLG anerkennen lassen. OLG hat festgestellt, dass unsere Scheidung eine private Scheidung ist. Meine frage ist: was müssen wir machen oder vorlegen, damit die Scheidung anerkannt wird?

| 12.6.2016
342 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe in Deutschland, leider nicht über das Standesamt, die iranische Scheidung beim Oberlandesgericht Karlsruhe zur Anerkennung gegeben. ... Dokumente (Scheidungsurkunde, Ausweis, ...) in Iran zur Legalisieren in der deutschen Botschaft einreichen muss würde ich gerne wissen, ob dies ein Problem in mein Anerkennungsverfahren führen wird und wenn ja was ich nun tun kann.
31.10.2018
| 35,00 €
52 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Meine Frage wäre: Da wir keinen Niederlassungserlaubnis haben, können wir überhaupt in Deutschland vor Gericht wegen Scheidung? Andere Frage wäre ob ich bei der Ausländerbehörde einen Antrag stellen kann um Ihre Familiennachzug Visa zu stornieren da ich nicht mehr mit Ihr zusammenwohnen möchte?

| 30.8.2007
11853 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich möchte nachfragen, wie der rechtliche Status ist, wenn eine Ehe im Ausland (z.B. ... Frage 2) Wie lange hat man nach der Eheschließung im Ausland Zeit, diese in DE anerkennen zu lassen? Frage 3) Ist in einer oder in beiden Fällen (Fragen 1 oder 2) eine Scheidung nötig, falls die Partner andere Partner ehelichen möchten - und wenn ja, nach welchem Recht?

| 13.5.2015
681 Aufrufe
von Rechtsanwältin Maike Domke
Da ist meine Frage: Kann meine Frau in Japan die Scheidung einreichen und evtl. ... Gäbe es eine Möglichkeit, sie davon abzuhalten, in Japan die Scheidung einzureichen – etwa durch einen Vertrag? Ansonsten muss ich womöglich "präventiv" die Scheidung hier in Deutschland einreichen …  Vielen Dank für ihre Bemühungen!
21.1.2007
2337 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Ist in diesem Fall eine Scheidung vor Ablauf d. ... Mein Noch-Ehemann ist Ausländer und wir haben in seiner Heimat geheiratet. ... Ist dies ein Problem um die Scheidung durchzuführen ?
24.9.2007
1772 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo Ich war 6.5 Jahre mit einem Ausländer verheiratet, jetzt hatte wir am 5.9. ... Die Scheidung ist als gescheitert erklärt worden, jetzt habe ich das Urteil zugeschickt bekommen. Die Richterin hat mir gesagt, das ich das Urteil irgendwo beglaubigen lassen muß (da ich nicht durch einen Anwalt vertreten war), da die Scheidung sonst nicht rechtskräftig ist.
2.4.2015
512 Aufrufe
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Sollte mein Mann nun die Scheidung im Iran einreichen, würde diese dann in Deutschland rechtswirksam und wir wären auch hier geschieden? Ich möchte unter keinen Umständen, dass eine im Iran eingereichte Scheidung in Deutschland anerkannt wird!

| 29.8.2016
337 Aufrufe
Guten Tag, eine Frage bzgl. der Eheschließung im Ausland habe ich hier. Die Freundin von mir war vor 10 Jahren mit ihrem Mann im Ausland verheiratet und hatte mit ihm zusammen dort gelebt. ... Sie möchte scheiden lassen, aber der Ehemann wohnt in einem unbekannten Ort im Ausland.

| 30.9.2014
1457 Aufrufe
Meine italienische Scheidungsurkunde wurde von einer beglaubigten Übersetzerin ins deutsche übersetzt. ... Der Gemeindeangestellte meinte nun, damit ich das Ehefähigketszeugnis bekomme, muss die Scheidungsurkunde mit beglaubigter Übersetzung noch extra vom Landgericht anerkannt werden.

| 12.8.2005
2471 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
ich lebe seit ca. 5 jahren von meiner ehefrau getrennt. meine ehefrau bzw. ihr freund (muslime) möchte jetzt die scheidung, die ich beantragen werde. wir haben keinen ehevertrag und ich verzichte auf meine ansprüche sofern es eine gesetzliche möglichkeit gibt, den aufenthaltsort des gemeinsamen sohnes festzulegen. da meine noch ehefrau fast ausschliesslich geschäftkontakte ins ausland hat und ihr jetziger freund auch im ausland lebt befürchte ich, dass der gemeinsame sohn(6) irgendwann mit seiner mutter sein gewachsenes umfeld verlassen muss, entgegen ihrer bisherigen versicherungen und unserer absprache. zumal sie bereits das thema internat angesprochen hat. kurz gesagt, ich kann mich nicht auf die zusagen meiner frau verlassen. frage 1: gibt es die möglichkeit den aufenthaltsort des sohnes verbindlich dahingehend festzulegen, dass sich der aufenthaltsort auf sein bereits gewachsenes umfeld begrenzt bis er volljährig ist, und eine änderung des aufenthaltsortes nur GEMEINSAM vollzogen werden kann? frage 2: verliere ich durch die scheidung automatisch das sorgerecht für meinen sohn?
4.3.2013
789 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Wir beabsichtigen, einen Ehevertrag mit modifizierter Zugewinngemeinschaft abzuschliessen, wobei wir ausdrücklich deutsches Recht für unsere Ehe und eventuelle Scheidung wählen. ... Und falls nicht, wäre ein thailändisches Scheidungsurteil gegen mich in Deutschland ohne weiteres Vollstreckbar ?
25.7.2012
2643 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Ich bin seit ueber 30 Jahren durchgehend im Ausland beschaeftigt und habe in Deutschland auch keinen gemeldeten Wohnsitz mehr. ... Trotzdem moechte ich diese Scheidung jetzt so schnell wie moeglich hinter mich bringen (die finanziellen Mittel werde ich ueber gute Freunde arrangieren). Koennen Sie mir bitte Schritte zur schnellstmoeglichen Scheidung anraten und mir einen erfahrenen Anwalt empfehlen???

| 19.9.2007
4826 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Wie lange dauert eine Scheidung und wie lange dauert der Sorgerechtsprozess?

| 1.6.2010
3752 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Dieser Rentenberater sagte, das ich aufgrund der Scheidung im Ausland kein Recht auf Versorgungsausgleich habe. ... Bei der Scheidung in England 1993, beantragte ich keinen Versorgungsausgleich da ich davon nichts wusste.
15.6.2018
| 25,00 €
85 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Deswegen haben wir uns überlegt und eine Entscheidung erreicht, dass ich eine Doppelehe "sogenannt zweite Frau" führe, ohne Scheidung zu erreichen, so dass wir alle noch zusammen leben können, auch weil wir Kinder haben. ... - muss ich eine schriftliche Zustimmung von meiner Frau haben, wenn die zweite Eheschließung im Ausland geführt wurde? - kann ich eine Familienzusammenführung für meine mutmaßlich zweite Frau in der Ausländer-Behörde machen?
123·5·10·15·20·24