Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.555 Ergebnisse für „scheidung anwalt mann“

4.5.2008
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Mit der Scheidung bin ich einverstanden. ... Seitdem habe ich keinen Anwalt, der mich vor Gericht vertreten könnte. ... Also, Scheidung ohne eigenen Anwalt oder nicht?
4.3.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, die Scheidung meiner Frau und mir geht nun voran und soll bald beantragt werden . ... Was würden Sie machen, Anwalt oder annehmen? Es geht primär darum ob wir einen Anwalt nehmen bei Annehmen Ihres Vorschlages oder nicht und 2 Anwälte und natürlich daraus resultierenden Kosten und den normalen Werdegang.
16.12.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich hatten gemäß Scheidungsantrag über einen Online Anwalt die Scheidung eingereicht und im Scheidungsverfahren den Antrag auf Verzicht Versorgungsausgleich und Unterhaltsverzicht klären lassen wollen. ... Gibt es nach der Scheidung heute überhaupt noch die Möglichkeit, den Verzicht auf Unterhaltszahlung rechtsmäßig und anwendbar zu behandeln? ... Kann ich meine Vollmacht meinem jetzigen Anwalt mit sofortiger Wirkung entziehen oder geht das erst, nachdem die Scheidung rechtskräftig ist?

| 22.6.2010
Wie lange muss ich nach der Scheidung eigentlich noch Unterhalt Zahlen? ... Können meine Frau und ich (wir haben noch ein freundschaftliches Verhältnis) auch ohne Anwalt so einen Vertrag schließen? Und wenn nicht, was kostet es einen Anwalt damit zu beauftragen?
4.1.2007
hallo, verehrte anwälte . meine frau (südamerikanerin) und ich wollen uns nun nach 4 jahren ehe scheiden lassen. da wir keine kinder haben und auch kein vermögen aufgebaut haben, gibt es eigendlich nichts weiter zu "erkämpfen". wir verzichten gegenseitig auf alle ansprüche. einvernehmliche trennung. nun hat der anwalt, welchen wir zunächst gemeinsam aufgesucht hatten, um unsere angelegenheit schnell zu erledigen, meiner frau bei ihrem letzten alleinigen besuch gesagt, dass ich mir besser auch einen eigenen anwalt suchen sollte, damit "...bei gericht ein anwalt den antrag auf ausschluß des versorgungsausgleichs stellt. " er teilte mir dies auch schriftlich mit. da er für meine frau prozesskostenhilfe beantragt, müsse dieser anwalt es auch für mich tun. (wir verdienen beide jeweils nur zwischen 900.- und 1.200.-) ausserdem würde sonst der eindruck entstehen (bei nur einem anwalt), dass unsere kurze ehe nur eine scheinehe gewesen wäre... frage nun: kann nicht EIN anwalt für beide teile dies alles erledigen? ... wozu noch zusätzliche kosten für einen zweiten anwalt?
29.8.2016
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Mein Ex-Mann hatte die Scheidung eingereicht und auch einen Anwalt mit derselben beauftragt. Da wir so ziemlich alle mit der Scheidung zusammenhängenden Themen miteinander und aussergerichtlich klären konnten, sah ich mich nicht veranlasst, selber auch einen Anwalt zu beauftragen. Die Scheidung verlief schnell und unkompliziert.
3.12.2012
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
In dem Falle möchte ich Scheidung stoppen (/widerrufen?) ... Wir sind beide: DE-Staatsbürger. - Scheidung stoppen & Scheidung widerrufen - ist es das gleiche? - Laut meinen Recherchen brauche ich keinen eigenen Anwalt um Scheidung zu stoppen (/widerrufen).
10.2.2008
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um folgende Auskunft… Mein Mann und ich haben am 15.06.1977 geheiratet… Im Februar 05 haben wir uns getrennt, im Mai 05 haben wir dann beim Notar eine Trennungs- und Ehescheidungsfolgenvereinbarung geschlossen, dort haben wir uns über den Hausrat, Ehegattenunterhalt und Zugewinn geeinigt, nur den Versorgungsausgleich haben wir aussen vor gelassen, der sollte dann bei der Scheidung durchgeführt werden…Da zu diesem Zeitpunkt keiner auf eine schnelle Scheidung gedrängt hat, wollten wir warten, bis die endgültige Trennung durch einen Notar beim Standesamt geschieden werden kann. Mittlerweile drängt mein Mann auf Scheidung, nun meine Frage, muss ich mich durch einen Anwalt bei der Scheidung vertreten lassen, und wird der Vorsorgungsausgleich auf jeden Fall durchgeführt, auch wenn nur mein Mann durch einen Anwalt vertreten wird. Der Anwalt hatte im Kosten in Höhe von 1800 Euro ausgerechnet, weil wir bereits alle finanziellen Dinge geregelt haben.
2.9.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Findet dann die Scheidung in Deutschland statt und ich brauche einen deutschen Anwalt? Oder kann ich einen belgischen Anwalt nehmen? ... Wenn mein Mann die Scheidung in Deutschland mit seinem Anwalt einreicht, findet dann die Scheidung dort statt?

| 8.1.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Da wir weiterhin freundschaftlich verbunden sind, haben wir beschlossen eine einvernehmliche Scheidung durch einen Anwalt, der uns beide vertritt, durchzuführen. ... Zumal ich vermute, der beauftragte Anwalt vertritt den Auftraggeber grundsätzlich besser, als die Gegenpartei. 2) Besteht die Möglichkeit, falls ich während der Scheidung mit Überraschungen konfrontiert werde, in die Revision zu gehen? ... 2c) Gibt es während der Scheidung und bei der Vertretung beider Parteien durch einen Anwalt die Möglichkeit eine Revision aus zu schließt?

| 30.5.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Mein Ehemann hat die Scheidung bei Gericht eingereicht. ... Muß ich nun dem Gericht ein Schreiben aufsetzen, dass ich die Scheidung annehme und kann ich um eine schnelle Gerichtsterminierung bitten? Gibt es für mich sonst noch etwas zu berücksichtigen oder kann ich diesen Termin ohne Anwalt wahrnehmen?

| 18.3.2015
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Seine Frau möchte nun, dass er ein (Scheidungs-)Dokument unterschreibt, das er nicht versteht, weil er nicht ausreichend Deutsch spricht. ... c) Gibt es die Möglichkeit staatliche Hilfe für einen Anwalt zu bekommen? ... d) Können sie einen Anwalt im Raum Frankfurt (Hessen) empfehlen?

| 24.4.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, von dem gegnerischem Anwalt erhielt ich ein Schreiben in dem es heißt, dass ich auf Grund ehelicher Solidarität verpflichtet bin einer gemeinsamen Steuererklärung 2007 zuzustimmen und eine Fristsetzung um meine Einkünfte diesem Anwalt mitzuteilen. Mit gleicher Post wurde der Antrag auf Scheidung bei Gericht eingereicht. ... Aufforderung zur Steuerhinterziehung gegen diesen Anwalt einleiten und wenn ja, wie geht das und wer trägt die Kosten, da ich mir wg. dieser weiterer diversen Schreiben nun auch einen Anwalt nehmen muss.
10.12.2009
- Scheidung in beiderseitigen Einvernehmen (keine Streitigkeiten) - Versorgungungsausgleich (zwei Kinder 18 u. 22) ebenfalls geklärt und beide Ehepartner einig. ... Rechtsanwalt behauptet, dass beim Scheidungstermin gemäß § 127 a BGB ein zweiter Anwalt (der mich vertritt) notwendig ist. Gemäß Recherchen von mir genügt jedoch ein Anwalt.. habe nur nicht den notwendigen § gefunden wo dies verankert ist.
14.12.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Ich habe eine Frage zu den bei einer einvernehmlichen Scheidung anfallenden Kosten. Hier zunächst die Fakten: Meine Frau hat die Scheidung beantragt und anschließend haben wir gemeinsam das Ruhen des Verfahrens beantragt, um entweder eine Aussöhnung oder eine Einigung über die Scheidung zu erzielen. Die Scheidung sonn nun einvernehmlich erfolgen und ich werde mich nicht durch einen Anwalt vertreten lassen, da die Scheidung auf der Grundlage einer notariellen Trennungs- und Scheidungsvereinbarung erfolgen soll.
10.11.2012
Wir wollten die Scheidung hier in Deutschland durch OLG anerkennen lassen. OLG hat festgestellt, dass unsere Scheidung eine private Scheidung ist. Meine frage ist: was müssen wir machen oder vorlegen, damit die Scheidung anerkannt wird?
7.12.2014
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ist es möglich das sie sich bei einem deutschen Gericht über einen deutschen Anwalt scheiden lassen kann - welche Papiere wären nötig und was muss man an Zeitraum und Kosten rechnen für sie? Lässt sich hier eine schnellere Scheidung durch obengenannte Umstände erreichen?
21.1.2005
Hallo, ich habe gestern den Scheidungsantrag von dem Anwalt meines Mannes bekommen. ... und ihm daraufhin mitgeteilt habe, dass ich schnellstmöglich die Scheidung will. ... Wie teuer wäre der Anwalt dafür?
123·25·50·75·100·125·128