Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.814
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

3 Ergebnisse für „partnerschaft nichteheliche eigentum“

13.5.2013
355 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Wir möchten in unserer Partnerschaft (nicht verheiratet mit zwei Kindern) gern Eigentum erwerben. ... Somit würde ich mich auch nur als alleiniger Eigentümer im Grundbuch eintragen lassen.

| 7.10.2014
2022 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Hallo, meine Ex-Freundin und gemeinsames Kind sind bei mir (in meiner Eigentumswohnung) vor 2 Jahren umgezogen. ... Sie meint, auch wenn wir nicht verheiratet sind bzw. nicht in einer offizielle Partnerschaftsbeziehung leben, ist sie aufgrund des gemeinsamen Kind und ihrer Anmeldung in der Wohnung "Miteigentümer".

| 24.11.2014
743 Aufrufe
hallo, ich habe mit meinem freund 2 Kinder, er hat leider nicht viel gearbeitet in seinem leben und sucht immer noch einen Vollzeitjob. ich habe eine Eigentumswohnung und ein haus mitgebracht. er bezahlt mir 500 euro unterhalt, sonst nichts.bin ich ihm bei Trennung Unterhaltspflichtig oder hätte er anspruch auf mein vermögen laut bga 2008?arbeitsleistung ins haus, hat er keine vollbracht. mein Vater besteht auf einen Partnerschaftsvertrag, ist das in meinem fall sinnvoll?
1