Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

29 Ergebnisse für „mutter zustimmung vaterschaftstest“

24.11.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Die Mutter verweigert Ihre Zustimmung für einen Vaterschaftstest. ... Das Kind ist 3 Jahre alt und die Mutter hat mir vor ca. 2 1/4 Jahren das Umgangsrecht untersagt.
29.3.2007
Szenario nun folgende Fragen: 1) Es gäbe ja auch die Möglichkeit eines ´heimlichen Vaterschaftstests´. Macht es für das Gericht einen Unterschied, was für ein Vaterschaftstest vorliegt (gesetzlich annerkannt und mit Zustimmung der Mutter /´heimlich´)? ... 2) Wenn die Zahlung der Unterhaltsvorschussleistungen nach 72 Monaten endet, kann die Mutter dann direkt Unterhalt von mir verlangen?
7.1.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ihr Freund möchte natürlich einen Vaterschaftstest.
9.8.2010
Da ich mittlerweile berechtigte Zweifel an meiner Vaterschaft habe, bat ich die Kindesmutter um die Zustimmung für einen Vaterschaftstest (§1598a). ... Den Vaterschaftstest möchte ich trotzdem durchführen lassen.
21.2.2011
Die Mutter des Kindes hat den Vorgänger meines Sohnes als Vater angegeben und er hat die Vaterschaft zunächst anerkannt. ... Die Mutter hat nun meinen Sohn als Vater angegeben. ... Ein Vaterschaftstest wurde noch nicht gemacht.
11.4.2012
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Die Mutter des Kindes hatte aber dafür Verständnis und drängte mich nicht mehr zu bezahlen. ... Davon ließ ich mich aber nicht beeindrucken und entgegnete dass er in ein paar Monaten volljährig ist und dann würde ich ihre Zustimmung gar nicht mehr brauchen. ... Auf offiziellem Weg mit einem Vaterschaftstest.
15.10.2013
Ich habe gelesen das soweit die Scheidung eingereicht ist und der tatsächliche Vater die Vaterschaft anerkennt jedoch die Zustimmung meines noch Ehemannes notwendig ist. ... Könnte ein Vaterschaftstest Abhilfe verschaffen ?
8.2.2009
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Durch viele Fehler und Mißverständnisse darf ich nun meinen Sohn nicht mehr sehen und auch mit der Mutter darf ich keinen Kontakt mehr haben. ... Das Problem dabei ist jedoch, dass ich sehr gerne zahlen würde, weil ich einfach möchte, dass es meinem ohn gut geht und seine Mutter keine Ausbildung hat und sie von Hartz IV und anderen staatlichen Förderungen lebt. ... Nach meinen bisherigen Informationen habe ich keine Möglichkeit auf Umgangs- und Besuchsrecht, wenn ich wirklich nicht auf der Geburtsurkunde als Vater eingetragen stehe, denn ein heimlicher Vaterschaftstest ohne ihr Einverständnis ist wohl auch nicht rechtens.
12.1.2007
Er hat sich auf der Base erkundigt was nun genau seine Verpflichtungen und Rechte sind, und anscheinend hat er ueberhaupt keine Rechte, muss aber dafuer KOMPLETT fuer alles aufkommen was die Mutter braucht/moechte, natuerlich zusaetzlich zu dem Unterhalt fuer das Kind. Er wird einen Vaterschaftstest durchfuehren lassen, und wenn es bestaetigt ist, wo und wie muss er es ofiziell anerkennen? ... Kann er sich irgendwie gegen die Erpressungen der Mutter schuetzen?
18.6.2006
Ihr Mann hat das ganze aber auch erfahren,aber trotzdem hat sie sich nicht von ihm getrennt.Er möchte nun keinen Vaterschaftstest machen lassen,weil er das Baby auch akzeptieren würde wenn es von mir sei. ... Nun würde ich gerne wissen,ob ich denn das Recht habe einen Vaterschaftstest veranlassen zu lassen damit ich auch weis ob ich der Vater des Kindes bin,auch wenn sie und ihr Mann sich dagegen wehren und ob ich dann auch das Recht habe meinen kleinen Engel zu sehen (Umgang)??
2.4.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wie stehen die Chancen einen Vaterschaftstest einzufodern und welche anderen Möglichkeiten stehen meinem Freund offen, seine Rechte als Vater einzufordern?

| 26.11.2006
Welche Unterstützung würde sie in Deutschland als alleinerziehende Mutter ohne Einkommen erhalten? Er wird nach Geburt des Kindes einen Vaterschaftstest machen, um sich jeglicher Zeifel zu entledigen und möchte dann handeln, sollte sich herausstellen, dass es sein Kind ist.
2.12.2020
| 51,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Vaterschaftstest wurde nach einem Jahr Verspätung endlich durchgeführt und ich wurde als Vater des Kindes bestätigt. ... Als ich nach einem Vaterschaftstest einen Anwalt zum Jagen bekam, war das Kind nicht älter als ein Jahr, aber jetzt ist es 2+.

| 2.6.2006
Er verlangt einen Vaterschaftstest und den Umgang mit dem Kind, das keinerlei Erinnerung an ihn hat und ihn als völlig fremd ansieht. ... Kann die Mutter zu einem Vaterschaftstest gezwungen werden? Behält die Mutter auf jeden Fall das alleinige Sorgerecht?
24.2.2011
Kann ich ohne Erlaubnis vom Sohn und der Mutter ein Vaterschaftstest machen und wenn es sich rausstellt, er ist es nicht, kann ich die Mutter auf Rückzahlung der Aufziehkosten rückwirkend verklagen. ... Kann ich die Mutter verklagen auf Rückzahlung oder was kann ich tun
25.9.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde in den kommenden Wochen Mutter, der Vater meines ungeborenen Kindes ist noch mit einer anderen Frau verheiratet. ... Zum einen wenn die Sache ohne Vaterschaftstest abgewickelt, wird zum anderen mit Vaterschaftstest?
20.3.2007
Zunächst die Fakten: Ich bin verheiratet, 3 Kinder, 15 und jünger. Ich verdiene gut, Frau arbeitet halbtags. Keine Probleme in der Familie.
7.4.2007
Kann der Vaterschaftstest wirklich nur über das Gericht laufen? ... Kann ihr dies bezüglich eines Unterhaltsanspruchs als arglistige Täuschung ausgelegt werden bzw. hat das Auswirkungen auf die Unterhaltsverpflichtungen für Kind und Mutter. ... Im voraus mein herzlicher Dank Eine Mutter
12