Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

121 Ergebnisse für „mutter sohn jugendamt hoch“


| 2.5.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Wie kann ich darauf dringen, dass seine Mutter auch entsprechend ihrem Einkommen zahlt, ohne meinen Sohn in diesen Konflikt zu sehr hinein zuziehen? ... Kann ich das Jugendamt "nötigen" sich um den korrekten Anteil seiner Mutter zu kümmern, ohne dass mein Sohn mir eine Vollmacht erteilt? ... Zur Zeit ist die Situation so, dass seine Mutter eine Feststellung des Unterhaltes über das Jugendamt getätigt hat.

| 4.1.2014
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Ich zahle z.Z. 400€ Unterhalt für meinen Sohn über das Jugendamt. ... Geburtstag meines Sohnes Wie ist mein Verhältnis zum Jugendamt ? ... Fall 1: Mein Sohn wohnt weiter bei seiner Mutter.
12.1.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Das Ganze hat sich inzwischen ziemlich hochgeschaukelt und meine Mutte - 65 Jahre, 80 % schwerbehindert, Pflegestufe 1, war gestern mit meinem Sohn beim Jugendamt und hat das Aufenthaltsbestimmungsrecht beantragt. Das Jugendamt hat mich daraufhin gesetern Abend um 16.00 Uhr angerufen und mir mitgeteilt, dass mein Sohn bei meiner Mutter bleibt. ... Das Jugendamt hat mich gar nicht gefragt, wie es zu dieser Eskalation gekommen ist, sondern einfach nur bestimmt.

| 16.11.2011
Sehr geehrte(r) Herr/Frau Anwalt, mein Sohn ist fast 19 Jahre alt und lebt in der Wohnung seiner Mutter. ... Derzeitig bezahlt ich rund 400,00 Euro Unterhalt an meinen Sohn (ausgerechnet vom Jugendamt unter Anrechnung meines Einkommens und das der Kindesmutter). ... Wie hoch ist in diesem Fall der Unterh.

| 4.12.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Mutter zieht Ende Dezember wg. ... Morgen gibt es noch eine Anhörung beim Jugendamt mit Vater und Mutter. FRAGEN: Kann der Vater verhindern, dass die Mutter wegzieht (seine Zustimmung hat sie bisher nicht eingeholt, angeblich aber die des Jugendamtes und des Jugendrichters wg.
1.11.2007
Ich bin geschieden, wobei mein Sohn (14) bei mir lebt. ... , Jugendamt ?

| 18.5.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
hallo ich versuchs kurtz zu machen.lebe seit januar 09 getrennt von meiner frau. haben zusammen eine 9jährige tochter. anfang januar 09 versuchte meine noch frau sich umzubringen,wurde polizeilich gesucht. bei einen telef.selbstmordantrohung war unsere tochter mit im auto und weinte bitterlich. schliesslich haute dann meine noch frau ab und liess unsere tochter alleine und keiner wusste wo sie steckte. schliesslich hab eich dann unsere tochter zu mir genommen(wohne allerdings 300km weg). unsere tochter hat sich super eingelebt,hab auch eine neue partnerin(auch einen 9jährigen sohn) wir verstehn uns alle super. nach 1 woche kreutze meine frau wieder auf und wollte unsere tochter wieder zurück. ich hab mich natürl.gweigert und sprach alles mit dem jugendamt ab,also blieb sie erstmal bei mir. meine noch frau schickte ein schreiben zum gericht,gab an ich hätte sie ihr einfach weggenommen und gab auch gleichzeitig eine eidestattliche ab. ich musste dann natürlich zum gericht und wurde angehört. der richter merkte dann sehr schnell das sie gelogen hat und das ganze ganz anders war. er sprach vorläuflich erstmal mir unsere tochter zu...meiner noch frau wurmte das. macht uns schlecht vor unserer tochter. setzt sie unter druck. meine tochter äußerte sich schon mehrmals das sie angst vor ihrer ma hat,auf ihre reaktionen....nun müssen wir wieder vors gericht. meine angst ist das sie wieder zur ihrer mutter muss. unsere tochter hat auch sehr grosse angst mit dem richter zu sprechen und möchte am liebsten nix sagen. wie stehen denn meine chansen bitte um hilfe vielen dank
18.11.2013
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo, vorgestern ist mein Sohn 18 Jahre geworden, er wohnt bei seiner Mutter (geschieden seit 2002). Es ändert sich nun ja die Berechnung des Unterhaltes von mir und seiner Mutter. ... Wie hoch wäre nun der durch mich zu entrichtende Unterhalt?
20.1.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Während der Beziehung lebte ich im Haushalt der Mutter die meiste Zeit. ... Für mich ist er wie ein eigener Sohn. ... Meinen eigenen Sohn darf ich jetzt( unter zu Hilfe nahme des Jugendamtes)im wöchentlichen Wechsel einmal 3 Stunden und das andere mal 9 Stunden sehen.
25.11.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Kann es passieren, dass unser Sohn vom Jugendamt in Obhut genommen würde, wenn der Kindsvater beim Jugendamt seiner Sorge Ausdruck verleiht, ich hätte mein Kind verlassen und er sieht das Kindswohl gefährdet? Er redet in letzter Zeit immer häufiger über das Alter meiner Mutter, "falls ihr etwas passiert", wer würde dann unseren Sohn auffangen, usw. 3. ... Ich habe nun Angst, je länger mein Sohn ohne mich unter Obhut meiner Mutter in DE verweilt, desto größer wären des Kindsvaters Chancen, das alleinige Sorgerecht zu bekommen und zu bewirken, dass unser Sohn bei ihm lebt.

| 18.6.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde vom Jugendamt am Wohnort meines Sohnes aufgefordert den Unterhaltsanspruch für meinen Sohn (3 Jahre, unehelich) zu beurkunden (obwohl ich immer pünktlich zahle). Nach Einkommensprüfung stuft mich das Jugendamt am Wohnort meines Sohnes zunächst in Stufe 3 der Düsseldorf Tabelle ein. ... Kann das Jugendamt am Wohnort meines Sohnes abweichend vom anscheinend normalen Usus mich um 3 Stufen hochstufen?
28.12.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Das Jugendamt stützt oder inszeniert das Ganze sogar. ... Mein Gegenantrag vor Gericht sollte das Verfahren auch auf meinen Sohn erweitern, da ich als Quelle der Probleme die Kommunikationsverweigerug der Mutter ansehe. ... Wie bekomme ich meinen Sohn auch gegen den Willen der Kindesmutter und offensichtlich des Jugendamtes nach Hause?

| 26.11.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Hallo, Meine Frau (2x Geschieden) hat aus 1.Ehe einen jetzt 21jährigen Sohn der eine Ausbildung zum Physiotherapeuten macht. ... Die Kinder bekommen einen Vorschuss/Ergänzung (nicht den kompletten Unterhalt) vom Jugendamt. ... Wie hoch ist in dem Fall mein Selbstbehalt, bzw. ab welcher Summe - nach Abzug meiner Verbindlichkeiten - muss ich zahlen.
27.6.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Juni 2006 haben wir einen Sohn. ... Zudem hat er noch mehr als 4.000 € Nachzahlung an das Jugendamt zu leisten. ... Wie hoch wäre dieses Niveau exakt?
11.10.2010
sehr geehrte damen und herren, ich bin verheiratet und zahle für meinen 13 jährigen sohn aus erster ehe unterhalt. seit 4 jahren bin ich wieder verheiratet und ich habe die lohnsteuerklasse 3 meine frau 5. ... ich bin im bergbau beschäftigt und muß aufgrund des auslaufs des kohlebergbau ab jetzt in kurzarbeit und ab nächstem jahr in den vorruhestand. für alle diese zahlungen wurde mein letztes nettogehalt mit steuerklasse 3 zugrunde gelegt. darf das jugendamt diese günstigere zahl für die berechnung des kindesunterhaltes nehmen? ... ich möchte meinem sohn einen sparvertrag anlegen weil das von seiten der mutter nicht gemacht wird. kann ich diese monatliche sonderzahlung vom unterhalt abziehen?
4.11.2011
Unser Sohn ist auf unseren Wunsch in einer stationären Therapie untergebracht. ... Das Jugendamt hat das Einkommen der Mutter im Hinblick auf eine mögliche Zuzahlung überprüft und kommt zu dem Ergebnis, dass die angegebenen Ausgaben (Miete, LV, ...,...) im allgemeinen zu hoch seien. Die Einnahmen des Vaters müßten nach deren Ansicht wesentlich höher sein als die der Mutter, daher wäre es "nur gerecht", wenn die Mutter dem Jugendamt was abgäbe, wenn schon der Mann gut verdient.
6.4.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Mutter hat sich vor vielen Jahren verheirated. ... Ich glaube dass die Mutter Geld vom Jugendamt erhalten hat. ... Falls Ja, wie hoch kann der Betrag sein-wie viele Jahre zurueck?
6.7.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich habe einen zweieinhalbjährigen unehelichen Sohn, der bei seiner Mutter wohnt. ... Das Verhältnis mit der Mutter ist nicht gerade herzlich, aber wir kommen klar. ... Da ich bisher nur ein Kind habe, hat das JA mich in der Tabelle eine Stufe hoch gestuft.
123·5·7