Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

317 Ergebnisse für „mutter frage möglichkeit überhaupt“


| 14.8.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Regelungen bezüglich Besuchsrecht bestehen keine bzw. werden von der Mutter abgelehnt. Zweitweise erfahre ich erst eine Stunde vorher von der Möglichkeit, meinen Sohn zu sehen oder aber vereinbarte Zeiten werden kurzfristig abgesagt. ... Die Mutter verweigert das (grundlos!)).
18.9.2011
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Kann ein Abstammungsgutachten bezüglich einer Vaterschaftsfeststellung "international" angeordnet werden und wie wird dieses durchgesetzt wenn Mutter und Kind sich beispielweise in Somalia befinden? Besteht überhaupt eine Chance?
29.1.2009
Die Mutter zahlte keinen Unterhalt an mich oder ihre Tochter. ... Wie bereits gesagt, die Ex zahlt überhaupt keinen Unterhalt. Hat meine Ex die Möglichkeit mich zu pfänden weil es diese Titel gibt obwohl die Kinder ganz oder zeitweise bei mir lebten und die kleine auch noch bei mir lebt ?

| 4.11.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Voraussetzung ist die Versetzung, kein Schulabbruch und die Leistungsunfähigkeit seiner Mutter für Kindesunterhalt. Mein Sohn weigert sich mir Auskunft über das Einkommen seiner Mutter zukommen zu lassen. Zur Frage: Welche rechtliche Möglichkeiten habe ich mein Auskunftsverlangen durchzusetzen.
4.10.2016
Einen Monat später zog das ältere Kind bei mir aus und wieder bei der Mutter ein. ... Das bei der Mutter lebende volljährige Kind verklagte daraufhin mich auf Unterhalt und die Mutter kündigte über einen Anwalt die seit Jahren gelebte o.g. ... Dazu kommt dass in einem unabhängig davon von dem jüngeren Kind (das jetzt bei mir lebt) angestrengten Gentest herauskam, dass die Mutter zwar die leibliche Mutter, ich aber NICHT der Vater bin.
29.12.2015
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Meine Mutter muss demnächst ins Seniorenheim, da sie ihren Haushalt nicht mehr allein führen kann. ... Meine Mutter bekommt 1.100 Euro Rente. ... Welche Optionen hat meine Mutter überhaupt hinsichtlich der Eigentumswohnung in Zusammenhang mit den Heimkosten, die gewissermaßen für meine Halbschwester als Nacherbin blockiert ist?
27.11.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Meine Mutter lebt in einem Altenpflegeheim mit Pflegestufe 3. ... Sozialhilfe kann nicht beantragt werden, da meine Mutter noch ein altes Haus besitzt, was noch nicht verkauft werden konnte um die Pflegekosten damit zu bestreiten. ... Das Haus ist eingetragen zu je ½ meinem Vater und meiner Mutter.

| 13.8.2009
Muss ich der Mutter Unterhalt bezahlen? ... Was ist, wenn die Kinder geistig oder körperlich behindert sind und nicht im Stande sind, eine Ausbildung zu machen oder überhaupt ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen? ... c) die Erbansprüche gegen mich höher wären als das, was die Mutter zu bezahlen in der Lage ist, muss ich dann die Differenz bezahlen?

| 2.2.2015
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Möglichkeit das Familiengericht anzurufen) und bin meiner Tochter zuliebe in die Nähe des neuen Wohnortes gezogen. ... Dieser wurde, da nicht rechtzeitig erfolgt, von der Mutter in Ihrem Stadtteil "versemmelt". ... Es geht primär um das Wohl und die Bequemlichkeit der Mutter.

| 13.2.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich war mit der Mutter nicht verheiratet. ... Stattdessen werde ich dauernd mit irgendwelchen Behauptungen an den Pranger gestellt wie z.B. hätte überhaupt kein Interesse an dem Kind usw. und viel schlimmer. ... Nur die mutter will es ja nicht.

| 11.4.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Hallo, meine Mutter wollte sich im Sept.09 von meinem Vater nach vielen Ehejahren trennen und hatte bereits eine Wohnung in einer benachbarten Stadt angemietet. ... Ich habe mich in der Zeit intensiv um meine Mutter gekümmert und sie gepflegt, bis sie Anfang 2011 starb. ... Es ist ja auch nachweislich so, dass eigentlich garkein Interesse an der Tochter besteht, er kümmert sich überhaupt nicht um sie, das können wir schwestern und auch großeltern bestätigen.

| 18.12.2012
Was habe ich für rechtliche Möglichkeiten?

| 23.11.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrter Anwalt/in, Ich würde gerne wissen, ob ich einen Unterhaltsanspruch gegenüber meiner Mutter habe. ... Ich wohne allerdings noch im Haus meiner Mutter getrennt von meiner Frau. ... Meine Mutter geht einer Tätigkeit nach.

| 21.11.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Erstens: Stimmt das mit dem Bafög überhaupt bzw möchte das Amt das überhaupt wissen wer das ABR hat? ... Oder würde es da immer noch eine möglichkeit geben da ja das geteilte Sorgerecht immer noch Bestand hat? Wenn ja was für Möglichkeiten gibt es?
31.10.2018
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Da in den letzten 15 Jahren der Kindesunterhalt an die Mutter meines Kindes gezahlt wurde, bin ich auch davon ausgegangen, die Nachzahlung ebenfalls an die Kindesmutter zu zahlen. ... Also wurde ich aufgefordert, den Betrag noch einmal zu zahlen, was mir jedoch überhaupt nicht mehr möglich ist, da es sich um mehrere Tausend Euro gehandelt hat. ... Der kommende und auch der vergangene monatliche Unterhaltsbetrag geht an die Mutter des Kindes.
29.11.2018
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Wir sind drei Schwestern, von denen zwei sich die Betreuung der 95 jährigen Mutter teilen. ... Schwester A verwaltet auch das Vermögen der Mutter. ... Die Mutter forderte Schwester A (ihre Tochter also) auf die Finanzen aufzudecken, weil sie selbst überhaupt gar keinen Einblick in ihre finanzielle Lage hat.

| 20.4.2009
Ich möchte mein Zweifamilienhaus was zur Hälfte vermietet ist auf meine Mutter überschreiben. ... Kann die Unterhaltsperson so was überhaupt veranlassen, sollte ich noch einen Kredit aufnehmen um meine Einnahmen zu senken. ... Hat die Frau nach neuster Rechtssprechung überhaupt noch Anspruch auf Unterhalt für sich und wie kann ich mich auf eine Verhandlung (Bereuungsunterhalt für die Mutter) nach Beendigung des 3.Lebensjahr vom Kind vorbereiten?
15.3.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Hallo, es geht um folgendes.Mein Mann hat eine uneheliche Tochter die dieses Jahr 13 Jahre alt wird.Ihre Mutter kommt uhrsprünglich von den Philippinen und wurde extra schwanger in der Hoffnung mein Mann würde sie heiraten.Er sah das als Erpressung und hat sie nicht geheiratet.Sie lebte allerdings mit dem Kind einige Jahre mit ihm zusammen allerdings nicht als Paar sondern als Eltern.Er wollte alles tun das es seinm Kind gut geht und hat damit viel in Kauf genommen.Als das ganze allerdings immer unerträglicher wurde hat er sie raus geworfen. ... Er hat grosse Angst das es dem Kind nicht gut geht und ob sie überhaupt noch am Leben ist.Was hat er für möglichkeiten rauszufinden wo sein Kind steckt.Muss er trotzdem weiterhin den Unterhalt zahlen?
123·5·10·15·16