Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.301
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

694 Ergebnisse für „mutter betreuungsunterhalt“


| 27.9.2016
358 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Muss eine Trennung zwischen der Kindesmutter und dem Kindesvater vorliegen, um einen Anspruch auf Betreuungsunterhalt nach § 1615l zu haben? ... Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit die nichteheliche Kindesmutter nach der Geburt eines Kindes Betreuungsunterhalt nach § 1615l erhält, obwohl der Kindesvater noch in dem Haus mit wohnt, dass der Kindesmutter gehört?
6.8.2007
2803 Aufrufe
Ich habe mit der Mutter nicht zusammengewohnt und es gab auch keine eheähnliche Beziehung oder Partnerschaft.Die Mutter hat bereits eine 2 jährige Tochter, die jedoch nicht von mir stammt. ... Der Vater diese Kindes kann aus finanziellen Gründen keinen Unterhalt für das Kind und die Mutter zahlen. ... Lebensjahr meiner Tochter für sie Betreuungsunterhalt zahlen müsste?
4.7.2014
859 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Guten Tag, Ich bin junger werdender Vater Ende des Jahres und lebe mit der Mutter in getrennten Verhältnissen. ... Meine Frage ist wie hoch ist der Betreuungsunterhalt den Ich zahlen muss. ... Es gibt 2 mögliche Szenarien…Sie behält die Ausbildung bei und macht 1-2 Jahre elternzeit und beendet die Ausbildung danach normal, wie hoch wäre der zu zahlende Betreuungsunterhalt und Kindsunterhalt ?

| 17.8.2013
1367 Aufrufe
Eine explizite oder implizite Regelung als Anspruchsgrundlage im Betreuungsunterhalt finde ich hierzu nicht. ... Das Urteil geht aber nicht weiter darauf ein sondern stellt diesen Systembruch (Wechsel ins Ehegattenrecht) und damit die Berücksichtigung einer Vorschrift aus dem Ehegattenunterhalt beim Betreuungsunterhalt als Fakt dar. ... Wie ist hier die Rechtslage in Bezug auf den Krankenversicherungsunterhalt im Betreuungsunterhalt?

| 10.6.2008
1860 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Hat die werdende Mutter aber auch einen Anspruch auf Betreuungsunterhalt- wenn ja -in welcher Höhe? ... Muß sie von dem Betreuungsunterhalt Miete etc. bezahlen und wenn sie keinen Betreuungsunterhalt erhält, verauslagt dann das Sozialamt(falls sie für sie zuständig sind)diese Beträge, die dann von dem Mann (seinem Vermögen-Haus-)irgendwann zu zahlen sind?

| 25.7.2006
7362 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Leider geht unsere Beziehung mit der Mutter des Kindes in die Brueche. ... Nach dem russischen Recht scheint es kein Betreuungsunterhalt fuer unverheiratete Muetter geben, nur noch Kindesunterhalt. ... Kann dadurch der Betreuungsunterhalt weiter abgesenkt werden?

| 13.3.2006
4530 Aufrufe
Die nun werdende Mutter hatte mir jedoch versichert, sie könne keine Kinder bekommen. ... Muss ich auch Betreuungsunterhalt zahlen, obwohl ich "hereingelegt" wurde und es sich um kein eheähnliches Verhältnis gehandelt hat?
26.11.2006
3710 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich möchte ja gern die Vaterschaft anerkennen und auch Unterhaltskosten für das Kind bezahlen, doch inwieweit (wie wahrscheinlich, und wenn ja in ca. welcher Höhe) bin ich auch zu Betreuungsunterhalt für die Mutter verpflichtet?
2.11.2010
2303 Aufrufe
Die Thematik Kindesunterhalt ist mir klar, aber wie sieht es mit dem Betreuungsunterhalt für die Mutter aus? ... Ausserdem erhält Sie von Ihrem geschiedenen Ex-Mann, mit dem sie einen 12-jährigen Sohn hat Betreuungsunterhalt in Höhe von ca. € 3.500,00.
11.8.2010
2436 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrtes Anwaltteam, ich bin eine alleinerziehende, unverheitatete Mutter eines derzeit 14-Monate alten Kindes. ... Meine Frage lautet nun: Da ich nicht Vollzeit arbeiten kann und mein Kind und ich am Existenzminimum leben, bitte ich um Auskunft, ob ich für mich ergänzenden Betreuungsunterhalt beim Kindsvater geltend machen kann. ... Und wenn ja, in welcher Höhe würde mir circa ein ergänzender Betreuungsunterhalt zustehen.

| 13.6.2005
5080 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Thema Anspruch und Höhe des Betreuungsunterhalts für Mütter, die mit den Vätern ihrer Kinder nicht verheiratet sind/waren, gibt es sehr viele unterschiedliche Informationen, die verwirren (BGH-Entscheidungen, die solche Mütter den geschiedenen Ehegatten gleichstellen vs. ... Da die Unterhaltszahlungen vom Vater auf die ALG2-Leistungen der Mutter angerechnet werden, ist es für beide wichtig zu wissen und beurkunden zu lassen, ob und wie viel Betreuungsunterhalt der Kindesmutter zusteht, wobei sich beide Parteien einvernehmlich einig sind, daß man sich auf eine gesetzliche Grundlage orientieren sollte, nach der der Betreuungsunterhalt möglichst *niedrig* ausfällt bzw. gar nicht beansprucht werden kann.
15.11.2011
1750 Aufrufe
Ich habe nun ein paar Fragen zum Betreuungsunterhalt für Frau Schmidt. ... Kind 4 (wird voraussichtlich im Februar 2012 geboren) bekannt zu geben, damit für Frau Schmidt die Bedürftigkeit neu berechnet werden kann, da ich nun den Betreuungsunterhalt übernehmen muss. Fällt die Zahlung von Betreuungsunterhalt an (da sie noch einen Sohn hat, für den sie auch Unterhalt vom Amt bekommt) und wie hoch ist der Betreuungsunterhalt für o.g.
9.3.2010
4718 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, durch meine aktuelle Situation stellen sich mir ein paar dringende Fragen zum Betreuungsunterhalt. ... Doch mit welchem Betrag an Betreuungsunterhalt kann ich rechnen? ... Auf welcher Grundlage berechnet sich das Betreuungsunterhalt?

| 27.2.2009
2390 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Der Vater der zwei Kinder zahlt bis heute weder Kindesunterhalt noch Betreuungsunterhalt (trotz Einkommen, die ARGE nimmt ihn nicht in die Verantwortung). ... Jetzt fordert die ARGE von mir Kindesunterhalt (diesen Zahle ich selbstverständlich gerne) und Betreuungsunterhalt (wir leben nicht zusammen, kein gemeinsamer Hausstand) . ... Ein Bekannter von mir ist in genau der gleichen Situation, doch dieser muss keinen Betreuungsunterhalt zahlen.
31.1.2014
1017 Aufrufe
Meine Fragen: Wie errechnet sich der Betreuungsunterhalt und welche Abzüge sind sachlich korrekt? ... Welches Gehalt ist die Basis für die Berechnung von Betreuungsunterhalt? ... Jedoch sehe ich Problem dass eine Richterin Abzüge nicht voll anerkennt, da die Mütter doch schnell einen Titel bekommen und ein Gericht einen als Zahlungsfähig ansieht.
17.9.2014
2353 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Betreuungsunterhalt gefordert werden? ... Muss der Erzeuger den Betreuungsunterhalt für die Mutter nachzahlen, wenn diese erst mit Verzögerung seine Identität erfährt und preisgibt, z.B. weil sie vorher keine Kenntnis über seine Identität hatte? ... Muss die Mutter Leistungen im Todesfall des Kindsvaters zurückzahlen, wenn die Vaterschaft notariell hinterlegt ist und der Erbfall einritt?
12.3.2013
684 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Dieser Aufforderung bin ich auch nachgekommen, mit dem Vermerk, dass die Erwerbslosigkeit meiner Ex Freundin in keinerlei Zusammenhang mit der Schwangerschaft/Geburt stand, sondern ausschließlich auf Ihre psychische Vorerkrankung zurückzuführen ist und ein Anspruch auf Betreuungsunterhalt nach § 1615l BGB für mich nicht ersichtlich ist.

| 26.2.2012
2217 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Anwaltlich beraten lassen habe ich mich zum Thema Betreuungsunterhalt für die Kindesmutter bereits. ... Er muss keine 770,00 Euro Betreuungsunterhalt zahlen, seine Ex war auch vorher berufstätig. Deshalb bin ich jetzt etwas verwirrt, dass von mir so hoher Betreuungsunterhalt verlangt wird.
123·5·10·15·20·25·30·35