Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

599 Ergebnisse für „mutter ausbildung sohn frage“


| 17.1.2005
Der Sohn lebt bei der Mutter. Die Mutter hat eigenes Einkommen. ... bei der Mutter weiter wohnen würde?
16.8.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn befindet sich seit dem 2.8.10 in der Ausbildung und lebt bei seiner Mutter.

| 20.11.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Nachdem mein Sohn (22) mehrere Praktika an ein und dem selben Laden vollzogen hatte, begann er dort eine Lehre, hat aber nach 3 Monaten gekündigt, da einige Geflogenheiten in der Einrichtung nicht seinen Vorstellungen entsprachen. ... Soweit wie mir bekannt ist, bin ich nur für eine Ausbildung unterhaltsverpflichtet, die ja durch eigene Schuld abgebrochen worden ist. ... Da in der Ausbildung sein Geld für Wohnung usw. offensichtlich nicht mehr ausreicht, hat er Berufsausbildungsbeihilfe beim Arbeitsamt beantragt.

| 17.5.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Sohn, 22 Jahre alt, hat letztes Jahr Anfang Oktober ein Studium begonnen, und dieses Ende März abgebrochen. ... Danach wird er warscheinlich eine kaufmännische Ausbildung beginnen (Lerlingsgehalt 550€ monatl.). ... Frage: Wenn er den Ausbildungsplatz nicht bekommt, und sein jetziger Arbeitsvertrag endet und nicht verlängert wird ?
3.7.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
im Mai 2008 wurde unser Sohn geboren. Die Mutter absolviert derzeit noch eine Ausbildung zur Krankenpflegerin und ist im dritten Lehrjahr. ... Welche finanzielle Hilfen kann man als alleinerziehende Mutter, die sich noch in Ausbildung befindet, in Anspruch nehmen und wie verhält es sich nach Ende der Ausbildung?
27.11.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo und einen schönen guten Tag, Ich zahle für meinen Sohn einen vereinbarten Unterhalt von 350 Euro. ... Mein Sohn wird im Sommer eine Ausbildung beginnen und ca.750 Euro brutto bekommen. ... ...mein Sohn wird im Sommer 20.Es ist seine erste Ausbildung.

| 19.8.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Es geht um Unterhalt für unseren Sohn (21 Jahre).

| 3.9.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, Mein Sohn ist 18 Jahre alt und lebt bei seiner Mutter. ... Die Budesagentur für Arbeit und die LVA finanzieren diese Ausbildung. ... Muß auch die Mutter Unterhalt an ihnen Sohn zahlen?

| 10.11.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hat Volljähriger Sohn (Geb. 17.10.1993) Anspruch auf Unterhalt bei freiwilliger Wiederholung der 12. ... Der Junior wohnt im Haus der Mutter. Die Mutter ist wieder verheiratet.

| 10.8.2010
Im Jahr 2009 schloss mein Sohn den Realschulbereich einer Gesamtschule mit mittlerer Reife ab. ... Die Mutter hat im Juni anwaltliche Hilfe in Anspruch genommen. ... Unterhaltsberechtigter ist mein Sohn, aus den bisherigen Praktikabilitätsgründen erfolgen die Zahlungen an die Mutter.
13.3.2010
Unser 17jähriger Sohn lebt seit kurzer Zeit alleine in einer Wohnung, welche wir nebst aller anfallenden Kosten bezahlen. ... Meine Frage: Müssen wir ab Volljährigkeit mehr als diese ca 650€ Regelsatz zahlen, obwohl er keine Ausbildung hat? ... Könnte er uns mit seinen Schulden als volljähriger und nicht ausgebildeter Sohn quasi ruinieren?

| 27.4.2011
Er wohnt bei der Mutter. ... Gilt die Schule als Ausbildung ? ... Wenn er es nicht schafft eine Ausbildung zu beenden?
11.3.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich habe einen 20 jährigen Sohn, der seine Ausbildung erfolgreich beendet hat. Bis zum Ende der Ausbildung habe ich Unterhalt regelmäßig gezahlt, ohne nach seiner Ausbildungsvergütung zu fragen. ... Er lebt bei seiner leiblichen Mutter.

| 25.7.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, Folgende Frage: Ich habe einen Sohn, aus erster Ehe, 17 Jahre, lebt bei der Mutter. ... Nun meine Frage: Wie wird die AB-Maßnahme, ist ja keine Ausbildung, auf den Unterhalt angerechnet und wenn ja, in welcher Höhe? ... Die AB Maßnahme endet am 31.07.2007 und er hat keine Ausbildungsstelle.

| 2.3.2012
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, mein mittlerweile 19jähriger Sohn hat am 01.03.12 eine Ausbildung angefangen mit einem mtl. Ausbildungsvergütung in Höhe von 850,- Euro. ... Wie sieht es nach der Ausbildung aus, falls mein Sohn mal nicht von seinem jetzigen Arbeitgeber übernommen wird?
7.5.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Mein Sohn aus erster Ehe wird im Dezember 2006 Volljährig und wohnt noch bei der Mutter sie ist wieder verheiratet und ist berufstätig. Ich zahle für meinen Sohn Kindesunterhalt sowie auch für meine volljährige Tochter, die in den Niederlanden studiert. ... Meine Frage: Wie lange muss ich Unterhalt für meinen leiblichen Sohn, der noch bei der Mutter wohnt, zahlen, da dieser ab Juli 20006 in die Ausbildung als Maler und Lackierer geht und hier Ausbildungsgeld bezieht.

| 16.11.2011
Sehr geehrte(r) Herr/Frau Anwalt, mein Sohn ist fast 19 Jahre alt und lebt in der Wohnung seiner Mutter. ... Derzeitig bezahlt ich rund 400,00 Euro Unterhalt an meinen Sohn (ausgerechnet vom Jugendamt unter Anrechnung meines Einkommens und das der Kindesmutter). ... Fragen: Hat mein Sohn noch Unterhaltsanspruch?
28.7.2017
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hallo,ab dem 1.8.2017 beginnt mein Sohn ( geb.22.06.2000)die Ausbildung zum Dachdecker (Verdienst 1.Lehrjahr 650€ , 2.
123·5·10·15·20·25·30