Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

778 Ergebnisse für „mutter anspruch frage stehen“


| 12.9.2011
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Ich stehe vor folgendem Dilemma: ich habe mit meiner Ex-Freundin ein gemeinsames Kind, welches im Oktober zwei Jahre alt wird. ... Zudem habe ich im §1569 BGB gelesen, dass der Anspruch auf Unterhalt für die Unterhaltberechtigte aus zwei verschiedenen Gründen - in diesem Falle Kinderbetreuung und Krankheit - nur dann eintritt, wenn diese nahtlos aneinander anschliessen.

| 13.8.2009
Muss ich der Mutter Unterhalt bezahlen? ... Wenn mich die Frau gegen eine einmalige Zahlung von allen Ansprüchen von ihr selbst und allen Ansprüchen der Kinder (einschließlich Erbansprüchen) freistellt, was ist, wenn a) der Frau etwas zustößt? ... c) die Erbansprüche gegen mich höher wären als das, was die Mutter zu bezahlen in der Lage ist, muss ich dann die Differenz bezahlen?
5.10.2006
Nun habe ich ein Schreiben vom Arbeitsamt (ARGE) bekommen, dass ich Unterhaltspflichtig gegenüber meinen Angehörigen ( Mutter und die Kinder) sei und der Unterhaltanspruch nach § 33 Ans. 1 SGB II ans Arbeitsamt übergehe. ... Aber gilt dies auch für die Mutter, muss ich, falls mein Einkommen nicht ausreicht, meine Rücklagen, die als Alterversorgung gedacht sind, auflösen und an das Arbeitsamt für Leistungen an die Mutter zahlen?

| 18.11.2007
Frage lautet: kann ich trotz bekannter Mittellosigkeit meiner Mutter und trotzdem es absehbar ist dass wir Kinder geprüft werden, eine Lebensversicherung für meine eigene Altersvorsorge abschließen? ... Seit 10 Monaten habe ich verschiedene Angebote eingeholt um endlich etwas für mich zu tun und jetzt habe ich Angst, dass das Sozialamt es untersagen kann, weil die Zahlung für meine Mutter Vorrang hat. ... Frage: meine Schwester hat vor 8 Jahren 18.000 DM von meiner Mutter bekommen, dieser Betrag wurde ihr allerdings eigentlich schon vor mehr als 25 Jahren geschenkt.

| 15.7.2016
Meine Mutter hat freiwillig zu meinem Unterhalt beigetragen. ... Nun muss meine Mutter für 3 Jahre rückwirkend € 750 mtl. ... Meine Mutter hat damit.

| 2.5.2012
Bestehen nun noch weitere Ansprüche, die mit dem Auszug aus dem gemeinsamen Haushalt entstehen? ... Das gemeinsame Kind wird bei der Mutter bleiben, so dass sie dann auch das Kindergeld erhält. 3. Wie würden die Ansprüche generell in diesem Fall bei einer evtl.

| 29.7.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nun sind die Kinder 18 (Sohn) lebt immer noch bei uns (Schüler/Abitur) und die Tochter (14) wohnt weiterhin bei der Mutter. ... Der Sohn ist 18 und müsste ja den Unterhalt seiner Mutter selber einklagen, aber das würde er niemals machen.
17.4.2011
Meine Mutter war Hausfrau. ... Sie hat Anspruch auf 250€ Rente. Wie lange hat meine Mutter Anspruch auf Unterhalt?

| 23.5.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Jetzt geht es um den Unterhalt für das Kind und die Mutter. ... Das ich für das Kind bezahlen muß sehe ich ja ein, aber für die Mutter!!! ... Meine Gesamtvermögen (Bank, Bauspar, Fonds) belaufen sich auf ca 60.000,-- dem ggü stehen Verbindlichkeiten für die Immobilie in Höhe von 140.000,--.
8.8.2008
Sehr geehrter Damen und Herren, Meine Mutter ist seit ca. 13 Jahren geschieden. ... Meine Mutter lebt von einer Rente von ca 980 EUR netto, davon sind ca. 80 EUR Unterhaltszahlung. ... Es stehen nun bei meiner Mutter einige Zahnoperationen an, die trotz privater zusätzlicher Vorsorge und Teilübernahme durch die Krankenkasse immer noch einige Tausend EUR zusätzlich kosten werden.
9.7.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Zunächst alle Details: Das Sorgerecht für unser Kind trägt alleine die Mutter. ... Welche finanziellen Hilfen stehen uns zu? ... Macht es einen Unterschied, ob das Sorgerecht allein bei der Mutter (sprich: "alleinerziehend") liegt oder bei Mutter und Vater gemeinsam?
12.7.2004
DIe Mutter ist wieder verheiratet und hat zwei Kinder. ... Die Mutter verdient kein Geld. Hat mein Freund Anspruch auf Unterhalt von seiner Mutter?

| 25.7.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Frage wäre: Wie stehen die Chancen meiner Ex-Ehefrau, dass sie auch nach den 2 Jahren Anspruch auf BU hat, bzw. hätte eine Abänderungsklage nach der Geburt des Kindes eine Chance auf Erfolg?
19.4.2012
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Die Mutter des Behinderten ist stark vermögend und der Bruder ebenfalls, der auch Betreuer fürs Allgeneine ist ist. ... Der Verdienst der Mutter ist 1600 Euro netto. ... Ist der Selbstbehalt der Mutter 1100 Euro?

| 29.8.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich stehe zu meiner Verantwortung und möchte selbstverständlich später für mein Kind da sein. Leider lehnt die Mutter jegliche Hilfe bzw. ... Habe ich zur Zeit irgendwelche rechtliche Verpflichtungen/Ansprüche (bevor ich als Kindsvater benannt werde)?
13.4.2006
Für mich und meine Mutter ist fraglich, ob und in welcher Form wir Ansprüche aus einem eventuellen Hausverkauf haben. ... Ist dies als Zugewinn anzusehen, auf den wir Anspruch hätten? ... 4) Sind sonstige Ansprüche beider Seiten offensichtlich, die ich grob übersehen habe?
2.10.2009
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Frau ist nun wieder Schwanger und wird Ende Februar in Mutterschutz gehen und danach ca. 12 Monate zu Hause bleiben. ... Meine Frage: Müssen wir die Schwangerschaft der Behörde vor vertragsabschluss trotzdem mitteilen, und verliert unsere Sohn damit seinen Anspruch auf den Platz?
4.10.2016
Einen Monat später zog das ältere Kind bei mir aus und wieder bei der Mutter ein. ... Das bei der Mutter lebende volljährige Kind verklagte daraufhin mich auf Unterhalt und die Mutter kündigte über einen Anwalt die seit Jahren gelebte o.g. ... Dazu kommt dass in einem unabhängig davon von dem jüngeren Kind (das jetzt bei mir lebt) angestrengten Gentest herauskam, dass die Mutter zwar die leibliche Mutter, ich aber NICHT der Vater bin.
123·5·10·15·20·25·30·35·39