Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

308 Ergebnisse für „kindesunterhalt sohn geld“


| 23.6.2015
Mein Sohn ist 18 und geht noch ein Jahr zur Schule (Abitur). Auf Nachfrage durch meinen Sohn bei der Kindesmutter kam heraus, das von dem Kindesunterhalt keinerlei Rücklagen gebildet wurden. ... Aufschlüsselung zu bekommen, wie das Geld verwendet wird.

| 20.8.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ein ehelicher Sohn, gemeinsames Sorgerecht. ... Sohn lebt nun seit 01.08.18 bei mir. ... Dafür zahlt sie aktuell keinen Kindesunterhalt.
30.6.2016
von Rechtsanwältin Claudia Kulzer
Mein persönliches, eigenes Jahresbruttoeinkommen als Selbständiger liegt derzeit bei nicht mehr als ca. 20.000 Euro Ich habe meinem Sohn aus erster Ehe, bzw. dessen Mutter (Sohn hat gerade Abitur gemacht, studiert demnächst, dann bekommt er das Geld direkt) bisher monatlich 500 Euro bezahlt. ... Auf wieviel Unterhalt hat mein Sohn von mir Anspruch? ... Wirkt sich das, obwohl es kein Einkommen und nur eine Einmalzahlung ist, auf den Trennungsunterhalt und/oder den Unterhalt von mir an meinen Sohn aus.
9.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Nach meiner Scheidung zog mein Sohn in den Haushalt meiner Frau und mir ein. ... Nun ist sie arbeitslos (Hat aber Vermögen)und zahlt an unseren jetzt volljährigen Sohn(19 Jahre,Schüler)keinen Unterhalt mehr. ... Mein Sohn bekommt von uns (mir und meiner Frau) 120,-- Euro Taschengeld, 60 Euro Fahrkarte, hat ein eigenes Zimmer und wird natürlich von uns versorgt (Kleidung,Essen,Strom,Heizung etc.)Da wir uns sehr gut verstehen, er aber gegenüber seiner Mutter nicht weiterkommt,bitte ich für ihn um Auskunft über seine Rechte und wie er an das Geld kommt.

| 5.8.2014
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Die Kindesmutter erhält Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle. ... Kann ich dann bei später geringer ausfallendem Bonus das zu viel gezahlte Geld zurück fordern?
20.8.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Nur des Friedenswillens um meinen Sohn habe ich schließlich viel Geld gezahlt und finanzielle Nachteile im Kauf genommen. ... (Das ich das Kindermädchen auch noch indirekt über meinen Kindesunterhalt finanziere ist der Hohn bei dieser Angelegenheit schlechthin, da ich selbstverständlich persönlich für meinen Sohn da sein könnte und möchte...) ... Gibt es andere Möglichkeiten einen Teil des Kindesunterhalts zurückzufordern wie z.B.
23.2.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Für unseren gemeinsamen zweijährigen Sohn bezahle ich seit dem monatlich 225,-€ Unterhalt. ... Zusammen mit dem Kindergeld hat Sie somit jeden Monat 409,-€ die unserem Sohn zustehen. Da ich weiss das ein zweijähriger nicht jeden Monat über 400,-€ benötigt habe ich Sie darauf angesprochen ob wir nicht einen Teil des Geldes auf ein Sparbuch o.ä. anlegen könnten, für die Zukunft unseres Sohnes.
23.9.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich wäre ja erst einmal nicht in der Lage Kindesunterhalt zu erwirtschaften, da ich ja das Baby betreue. Würde dann das Geld, welches ich als Ehegattenunterhalt von meinem jetzigen Ehemann erhalte, zu der Berechnung des Kindesunterhaltes an meine beiden Söhne herangezogen werden? Wie viel Kindesunterhalt müsste ich meinen beiden "Jungs" zugestehen?

| 2.1.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Die Scheidung war eine Schlacht um das Geld, leider. ... Das Geld das ich bei der Scheidung aus unserem gemeinsamen Vermögen erhalten habe, ist in Fonds angelegt und hat mittlerweile 30% Verlust gemacht. ... Dem Sohn der bei ihnen wohnt fehlt es materiell an nichts.
14.9.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 2011 geschieden und meinem Sohn (28 Jahre) habe ich Kindesuntergalt gezahlt. ... Jetzt möchte er wieder ein Studium beginnen und erwartet von mir die Zahlung von Kindesunterhalt. Meine Frage: Kann ich zur Zahlung von Kindesunterhalt herangezogen werden, nach so vielen Unterbrechungen und Neuorientierungen?
27.8.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Dies ist von der Anwältin auch bei der Anforderung der Gelder falsch dargestellt worden. ... Unser Sohn ist volljährig und studiert. ... Das führt zu folgendem Ergebnis: Meine Frau erhielt 1000,-- pro Monat und ich 400,--, weil ich ja das Geld von unserem Sohn nicht bekommen kann,weil er das Geld ausgegeben hat ( natürlich ).

| 12.3.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Guten Tag, meine Söhne 18J., in der Ausbildung wohnt nicht mehr bei mir und mein Sohn 11J. haben einen Titel gegen ihren Vater. ... Er bekommt Arbeitslosengeld, welche Möglichkeiten habe ich jetzt an das Geld zukommen, muss ich jetzt alles 2x machen weil mein Grosser schon 18. ist.

| 6.7.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: mein Mann und ich bewohnen mit unserem kleinen Sohn ein Haus, das im Eigentum meines Mannes steht. ... Frage wäre, ob mein Mann aus dem Gewinn, den er aus dem Hausverkauf erzielt, nun den vollen Kindesunterhalt bezahlen muß (derzeit ist er wegen geringem Einkommen als Mangelfall eingestuft). Oder werden nur die Zinsen auf das Geld angerechnet ?
30.1.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Nächsten Monat wird der ältere Sohn 18 Jahre alt. ... Was ändert sich nach der Volljährigkeit an meinen Zahlungen, sprich- wer bekommt das Geld? Meine Ex oder der dann volljährige Sohn?

| 12.3.2012
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Ich zahle meinem 19-jährigem Sohn nach der Düsseldorfer Tabelle einen Kindesunterhalt von 353 Euro. ... Ich zahle dem 14-jährigem Sohn 377 Euro Kindesunterhalt. (nach Düsseldorfer Tabelle) Meine Frage -- wieviel Geld bin ich monatlich meinem 19-jährigem Sohn schuldig?

| 16.8.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Seit 04/2007 bekommt er dieses Geld als Existenzgründungszuschuß und hat bisher kaum Einkünfte aus der Selbstständigkeit erzielt. ... Der 17jährige Sohn absolviert seit 09/2006 ein berufsvorbereitendes Jahr, da er nach der Hauptschule keine Lehrstelle bekommen hat. ... Für den Unterhalt an seinen 17jährigen Sohn existiert ein Titel über umgerechnet ca. 150 EUR aus dem Jahre 1998.
19.3.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 3 Jahren geschieden, habe auf meinen eigenen Ehegattenunterhalt verzichtet und habe für meine beiden Söhne Kindesunterhalt gemäß Düsseldirfer Tabelle bezogen. ... Können diese Gelder mir als Einkommen (sei es auch nur ansatzweise) angerechnet werden? ... Nach Rückzahlung der Finanzierung verbleiben noch Gelder.
28.11.2006
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Guten Tag, ich möchte heute jemanden bitten eine detallierte Unterhaltsberechnung zum Kindesunterhalt zu machen. ... Das Geld reicht vorne und hinten nicht, da meine Frau kinderbedingt nicht arbeiten kann. ... Urlaubsgeld)= 26.572,98€ einfache Fahrtstrecke zur Arbeit 19 KM Altkredit aus erster Ehe monatliche Rate = 129,36€ mein Sohn 16 hat Einkommen durch Zeitungaustragen 120,00€ monatlich.
123·5·10·15·16