Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.218 Ergebnisse für „kindergeld tabelle düsseldorfer zahl“


| 17.11.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Ex-Gatte ist der Meinung das das Kindergeld aus Luxembourg (der ist höher als Deutschland) zusammen mit den Unterhalt, reicht. ... Können sie mir sagen in wieweit das Kindergeld aus Luxembourg Einfluss hat auf die Berechnung und die Düsseldorfer Tabelle?

| 6.4.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
hallo, ich habe eine Frage zur Düsseldorfer Tabelle 2009. ich bin seit 2007 geschieden, wir haben einen gemeinsamen Sohn, 6 Jahre, keine weiteren Kinder. Er lebt bei seiner Mutter, sie bekommt das Kindergeld. mein Einkommen beträgt netto 1775 pro Monat, ihr Einkommen beträgt zwischen 800-1000 netto. Wieviel muss ich aktuell zahlen laut Düsseldorfer Tabelle, kann ich die Hälfte des Kindergeldes abziehen bzw. oder geht das erst ab 135% des Regelsatzes?
6.1.2016
Der Unterhalt wurde vom JA tituliert zum 19.05.2014 Es werden 120% des jeweiligen Mindestunterhalts der Alterstufen unter Berücksichtigung und Abzug vom Kindergeldanteil gezahlt: Berechungsgrundlage war eine Aufstellung meines Rechtsanwaltes und der Düsseldorfer Tabelle 2014 Zahlbeträge nach Abzug Kindergeld (92€): aktuell: 289€ ab 01.05.2016 345€ ab 01.05.2022 420€ Fragen: Es haben sich die Zahlbeträge in der Düsseldorfertabelle 2016 geändert. 0-5J 307€ 6-11J 366€ 12-17J 420€ Muss ich diese und weitere Änderungen von selbst anpassen und meine Zahlbeträge erhöhen ? ... Zudem gab es Änderungen beim Kindergeld von 94 auf 96 Euro.
7.1.2008
von Rechtsanwältin Simone Sperling
(Herabstufung von Stufe 9) Welche Änderungen ergeben sich mit der neuen Düsseldorfer Tabelle? Muss ich die Zahlungen automatisch anpassen?
28.9.2013
Eltern leben getrennt und waren nicht verheiratet, Kind lebt bei Mutter.Laut Bafög Bescheid soll Vater ca. 400 Euro und Mutter ca. 40 Euro zahlen. Kindergeld wird an Mutter ausgezahlt.

| 16.3.2013
Sie erhält das Kindergeld direkt. An sie zahle ich keine nachehelichen Ehegattenunterhalt, nur Kindesunterhalt für meinen Sohn. ... Ehe zahlen, bei einem Nettoeinkommen von - EUR 2.660,00 - *oder* EUR 4.000,00?

| 8.2.2007
Einen schönen guten Morgen, folgende Frage habe ich: Ich zahle für meinen 5 jährigen Sohn 199 € Unterhalt. ... Wenn aber das Kindergeld zur Hälfte angerechnet wird wenn ich 135 % des Regelbetrages (177 € ?) also 238,95 € zahlen würde, dann müßte ich ja nur noch 162,45 € zahlen?
26.1.2005
Unser Kind ist im August 18 J. geworden.Die Tochter,wohnt bei ihrer Mutter.Ich zahle monatlich 357 Euro,laut Düsseldorfer Tabelle und das Kindergeld erhält meine geschiedene Frau.Mir erscheint die Summe etwas zu hoch!

| 29.8.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ich habe vor, künftig einen Kindesunterhalt deutlich oberhalb der Düsseldorfer Tabelle zu leisten (rund 670€ Zahlbetrag). ... Mehrbedarf oder Sonderbedarf) zahlen müssen -Es besteht eine (laut Arbeitgeber extrem kleine) Gefahr, dass die Mutter kein Kindergeld mehr bekommt. In diesem Fall will ich das Kindergeld nicht zusätzlich leisten müssen Ich muss jährlich beim Arbeitgeber die Überweisungen in dieser Höhe (670€) vorlegen, diese können also nicht als unregelmäßige Zahlungen erfolgen sondern monatlich und mit dem Hinweis, dass es sich um Unterhalt handelt.

| 15.9.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Kindergeld erhält die Mutter. ... Anm. 3 der Tabelle) berücksichtigt werden ? ... Welchen Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle errechnen Sie aufgrund des geschilderten Sachverhalts ?
21.3.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Weihnachts- und Urlaubsgeld), das Kindergeld bezieht meine geschiedene Frau. Ich begreife die Düsseldorfer Tabelle nicht: Wie hoch ist der Unterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle für die beiden Kinder ohne eventuellen Unterhalt für deren Mutter?
3.5.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Für unser Kind aus der geschiedenen Ehe zahle ich unterhalt. ... Meine Ex-Frau erhält das volle Kindergeld. Muß ich für 100% Unterhalt zahlen, wenn doch unser Kind mindestens zu 50% bei mir lebt und hat meine EX-Frau dann überhaupt Anschspruch auf das volle Kindergeld ?
6.1.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Bisher Zahlung nach Düsseldorfer Tabelle, höchste Stufe. Kindergeld bekam komplett KV. ... Wem steht hier das Kindergeld zu?
20.7.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Das Kindergeld floss bis zum 18. ... Mit Eintritt der Volljährigkeit begann ich ihm Unterhalt zu zahlen, entsprechend Düsseldorfer Tabelle, abzüglich des Kindergeldes, das ich parallel dazu beantragte. ... Wenn das Amt nicht zahlt, hätte ich zahlen müssen.

| 6.6.2007
Inwieweit steht minem Mann nun das Kindergeld zu?
18.7.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Damals wurde von den Anwälten ein Kinderunterhalt nach damaliger Tabelle in Höhe von 257 EUR / Monat festgelegt und dieser auch vor Gericht bestätigt. ... Tabelle 2011 (ich verdiene im Schnitt 1450 EUR netto). ... Und wie verhält es sich mit dem Kindergeld, welches meine Exfrau in voller Höhe bezieht?

| 16.5.2011
Wie hoch ist der Kindesunterhalt für ein Kind, wenn man die derzeit gültige Düsseldorfer Tabelle und unbeschränkte Leistungsfähigkeit zugrunde legt, a) vom 1. - 18. ... Lebensjahr (Studienabschluss) und was ergibt sich, wenn man das hälftige Kindergeld (derzeitige Höhe) anrechnet?

| 8.6.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Düsseldorfer Tabelle der Unterhalt für eine 18. jährige in Stufe 11 (3600 - 4000 €) 589 €. Da jedoch nur für 1 Kind Unterhaltpflicht besteht, ist die Stufe 13 der Düsseldorfer Tabelle heranzuziehen. ... Wem ist das Kindergeld zuzurechnen, dem Einkommen unserer Tochter, dem Einkommen meiner Exfrau oder kann ich meine Unterhaltsverpflichtung um die Hälfte des Kindergelds kürzen und damit nichts mehr zahlen?
123·15·30·45·60·61