Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.434 Ergebnisse für „kindergeld kindesunterhalt“

8.9.2010
Den Kindesunterhalt bekommt meine Ex- Frau, die diesen nicht an die Tante weitergibt. Ausserdem bekommt sie Kindergeld, da der Sohn bei ihr angemeldet ist.
23.1.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
In dem Schreiben zur Beurkundung vom Jugendamt des väterlichen Wohnortes ist ein Hinweis dazu enthalten, dass "das auf das Kind entfallende Kindergeld für ein erstes Kind zu Hälfte anzurechnen ist...." §§ 1612 b und c - Heißt das, dass dem Vater nunmehr die Hälfte des Kindergeldes zusteht, d.h. 77 Euro/Monat und dass er (in unserem Fall) also statt 250 Euro Unterhalt nur 173 Euro überweisen muss? ... - Ich habe gehört, das Kindergeldamt müsse das dem Vater zustehende Kindergeld direkt abführen (an ihn?... - Kann man über den Unterhalt hinaus einen Verzicht auf den Kindergeld anteil vereinbaren?
23.4.2019
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ihr Kindergeld wurde aus diesem Grund im Oktober aberkannt. ... Wurde das Kindergeld zu recht abgelehnt? ... Was hätte der Kindergeldbezug für Auswirkungen auf meine Unterhaltszahlungen?
15.10.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Hallo, ich benötige eine Berechnung des Kindesunterhalts für folgende Situation: - gemeinsames Sorgerecht - Alter Kind 10 Jahre - Kind lebt überwiegend bei der Mutter - Einkommen Vater ~ 2100€ Netto Wird das Kindergeld hälftig angerechnet? ... (z.B. 355€ - 1/2 Kindergeld = zahlbarer Kindesunterhalt?)

| 17.11.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Ex-Gatte ist der Meinung das das Kindergeld aus Luxembourg (der ist höher als Deutschland) zusammen mit den Unterhalt, reicht. ... Können sie mir sagen in wieweit das Kindergeld aus Luxembourg Einfluss hat auf die Berechnung und die Düsseldorfer Tabelle?

| 31.8.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Rechtsanwältin/Rechtsanwalt Bei der Berechnung des Kindesunterhalt für ein minderjähriges Kind, kann das hälftige Kindergeld abgezogen werden.
24.12.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Von der Familienkasse hier in Deutschland erhalte ich für jedes Kind je 164 Euro Kindergeld. Nun verlangt meine Ex von mir dass ich das gesamte Kindergeld Ihr in die Schweiz überweisen soll. ... Muss ich ihr überhaupt etwas von dem Kindergeld abliefern ?

| 1.4.2006
Sehr geehrte Damen und Herren Meine Frage an Sie betrifft den Kindesunterhalt für meine Kinder aus erster Ehe. ... Wir sind eine 5 köpfige Familie und meine Frau bekommt auch nur das Kindergeld(462€) und den Kindesunterhalt(424€) (für Ihre Söhne aus erster Ehe). Meine Frage : Wird das Kindergeld und der Kindesunterhalt von meiner Frau mit angerechnet und muß ich wirklich weiterhin die 460€ bezahlen?
13.7.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
./. halbes Kindergeld= 250,00 Euro Sein Gehalt ab 1300,00 Euro Mein Sohn wird 434,00 Euro netto verdienen. Wieviel Kindesunterhalt muss der Vater während der Ausbildung meines Sohnes bezahlen.

| 20.8.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Wohnte bis 31.07.18 bei der Mutter, die Kindergeld erhielt und natürlich Kindesunterhalt von mir gemäß Düsseldorfer Tabelle (160%). ... Kind ist beim Einwohnermeldeamt umgemeldet auf meine Wohnung, Kindergeld erhalte ich seit 08.18. ... Dafür zahlt sie aktuell keinen Kindesunterhalt.
6.1.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Kindergeld bekam komplett KV. ... Wem steht hier das Kindergeld zu? ... Wie wird Unterhalt des minderjährigen Kindes berechnet und wem steht hier Kindergeld zu?
7.8.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Für meinen Sohn aus erster Ehe, 10 Jahre, zahle ich monatlich 291€ Kindesunterhalt. ... Meine Frau ist Schüler/Student und hat außer dem Kindergeld für ihre eigenen beiden Kinder und unserem gemeinsamen Kind kein weiteres Einkommen Wie verändert sich der Kindesunterhalt bezüglich des erhöhten Einkommens.
10.8.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich zahle Kindesunterhalt gemäß der Festschreibung im Titel. ... Nun habe ich an meine Ex folgende Ansprüche gestellt: - Ich will das Kindergeld für die 10 Wochen die meine Tochter komplett bei mir war - den Kindesunterhalt, der für 1 Monat weiter lief soll sie mir zurückzahlen - sie soll für die 10 Wochen an mich Kindesunterhalt zahlen Ich begründete das damit, das es mir ja zustehe, weil meine Tochter in diesen 10 Wochen komplett bei mir gewohnt hattte - genau wie die 5 Jahre zuvor bei Ihrer Mutter in denen ich ja auch anstandslos akzeptierte, das sie das Kindergelt komplett bekam und auch Monat für Monat von mir den Kindesunterhalt. ... Wer hat Recht - habe ich einen Anspruch auf die Zahlungen - das heißt auf Kindergeld und Kindesunterhalt für die 10 Wochen in der sie sich durch den Suizidversuch und den anschließenden Krankenhausaufenthalt aus der Verantwortung gezogen hatte?

| 13.2.2016
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Bitte können Sie mir sagen welches Kindesunterhalt sich aus folgenden Bedingungen errechnet: Unterhaltspflichtiger Nettogehalt 1660 €, neu verheiratet Kind 1: 15 Jahre Kind 2: 12 Jahre Kindergeld geht an Kindesmutter
7.10.2006
Nun habe ich erfahren das das staatliche Kindergeld beiden Elternteilen zusteht und somit hälftig auch den Kindesunterhaltszahlenden und man dies dann vom Kindesunterhalt abziehen kann. ... Nun meine Frage: Kann ich von meiner Unterhaltszahlung 231 € hälftig also 77 € Kindergeld abziehen, so das rechtens ein Kindesunterhalt in meinem Fall von 154 € entsteht? Wie hoch ist der Kindesunterhalt den ich zahlen muss unter Berücksichtigung des staatlichen Kindergeldes und einem Nettoverdienst von 1620 € im Raum Dresden?

| 6.3.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Ich erhalte 850 Euro Elterngeld, 190 Euro Kindergeld und 298 Euro Kindesunterhalt.
1.6.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Er hat 3653€ Brutto (darin 95€ Familienzulage für ein Kind) Er bekommt für K2 das Kindergeld in Höhe von 164€. und hat netto 3419€ (darin sind jährliche Sonderzahlungen enthalten und 164 Kindergeld). ... Ich frage nach dem muß, da eine genaue Berechnung des Kindesunterhaltes Auswirkungen auf den Trennungsunterhalt hat. ... Nach der Berechnung des Kindesunterhalts kann man wohl jetzt den Trennungsunterhalt berechnen.

| 25.9.2013
Seit 2011 lebe ich mit meinem Sohn in Polen,der Vater lebt in Deutschland und ist Einkommenssteuerpflichtig.Seit meinem Umzug nach Polen erhalte ich kein Kindergeld. ... Habe ich hier in Polen das Recht auf Kindergeld,wenn der Vater Einkommenssteuerspflichtig ist?Wenn ich kein Recht auf Kindergeld haben sollte,so darf und kann ich hoeheren Kinderunterhalt anfechten anhand von der Urkunde ueber die Verpflichtung zum Unterhalt?
123·15·30·45·60·72