Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.322 Ergebnisse für „kindergeld euro“

1.1.2017
Kind habe ich wieder Kindergeld beantragt. Nun hat mir die Familienkasse das Kindergeld gestrichen und fordert das Komplette Kindergeld zurück. ... Kann man etwas dagegen tun, zB. das Kindergeld auf meine Frau übertragen damit der Anspruch in Deutschland bleibt ?
19.8.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Frage lässt sich schlussendlich zusammenfassen in: Wieviel Kindergeld steht uns zu? ... (Hintergrund:Reduzierung des Stundensolls) Meine Partnerin(nicht im öffentlichen Dienst) hat für Kind Nr. 2 Kindergeld bei der Familienkasse beantragt und bekommen. ... Für unser Kind Nr. 3 hat meine Partnerin Kindergeld bei der Familienkasse beantragt und genehmigt bekommen.

| 17.11.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
In 2004 ist, durch eine Rechtsanwalt, berechnet worden das er 814 euro p/Monat bezahlen muss. ... Mein Ex hat ein netto einkommen von 5000 euro. ... Können sie mir sagen in wieweit das Kindergeld aus Luxembourg Einfluss hat auf die Berechnung und die Düsseldorfer Tabelle?
24.12.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Von der Familienkasse hier in Deutschland erhalte ich für jedes Kind je 164 Euro Kindergeld. Nun verlangt meine Ex von mir dass ich das gesamte Kindergeld Ihr in die Schweiz überweisen soll. ... Muss ich ihr überhaupt etwas von dem Kindergeld abliefern ?
28.9.2013
Eltern leben getrennt und waren nicht verheiratet, Kind lebt bei Mutter.Laut Bafög Bescheid soll Vater ca. 400 Euro und Mutter ca. 40 Euro zahlen. Kindergeld wird an Mutter ausgezahlt. Kann Vater dieses hälftig von den 400 Euro abziehen ?
2.2.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Erfülle ich die Voraussetzungen, dass meine Eltern Kindergeld bekommen? ... Das Kindergeld wird ja wahrscheinlich zu den Einkünften meiner Eltern gerechnet. (Da sie nur geringe Einkünfte haben, müssen Sie aktuell keine Einkommenssteuer bezahlen. ==> Wird das Kindergeld dann als Einkommen der Eltern angerechnet?
23.1.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
In dem Schreiben zur Beurkundung vom Jugendamt des väterlichen Wohnortes ist ein Hinweis dazu enthalten, dass "das auf das Kind entfallende Kindergeld für ein erstes Kind zu Hälfte anzurechnen ist...." §§ 1612 b und c - Heißt das, dass dem Vater nunmehr die Hälfte des Kindergeldes zusteht, d.h. 77 Euro/Monat und dass er (in unserem Fall) also statt 250 Euro Unterhalt nur 173 Euro überweisen muss? ... - Ich habe gehört, das Kindergeldamt müsse das dem Vater zustehende Kindergeld direkt abführen (an ihn?... - Kann man über den Unterhalt hinaus einen Verzicht auf den Kindergeld anteil vereinbaren?
5.1.2012
So weit so gut Meine Frage an dieser Stelle: muss nicht das KG von 184,-Euro schon gleich am Anfang von meinem anfänglichen Gesamteinkommen abgezogen werden, da ich ja garnicht über das KG weiter verfüge?
18.7.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Nun aber fordert meine Exfrau 428 Euro lt. ... Und wie verhält es sich mit dem Kindergeld, welches meine Exfrau in voller Höhe bezieht?
16.2.2011
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Guten Morgen, auf diesem Wege möchte ich eine kurze Frage bezüglich meines Kindergeldanspruchs für das Jahr 2010 stellen: Ich bezog Kindergeld bis einschließlich Juli (in diesem Monat wurde ich 25) und beendete mein Studium Ende September. ... Bis einschließlich September erhielt ich jeden Monat als einzige Einkunft Waisenrente (ca. 300 Euro), seit Oktober mein Gehalt, das für die drei verbleibenden Monate des Jahres 2010 insgesamt 6.000 Euro betrug. ... Ich habe gehört, Beihilfe ist immer an Kindergeld gekoppelt...
20.7.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Das Kindergeld floss bis zum 18. ... Ich habe keine Lust, sein Kindergeld für 6 Monate Kindergeld nachzuzahlen, da ich auf meiner Seite kein Verschulden für die Nichtauszahlung sehen kann. ... Also: Wer zahlt die 6 Monate Kindergeld, die ihm/mir eigentlich zugestanden hätten?
23.6.2008
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn liegt in diesem Jahr wahrscheinlich mit seinem Ausbildungsgehalt über den 7680 Euro. ... Gibt es nicht ein Urteil bzw. anhängiges Verfahren, dass das Kindergeld nur prozentual gekürzt werden darf?

| 25.2.2008
Mein Mann hat 2600 Euro Bruttogehalt, worin das Kindergeld für 2 Kinder enthalten ist sowie der Ortszuschlag für 2 Kinder (öffentl. ... Ich selbst habe ein Bruttogehalt von 1480 Euro = 700 Euro netto (Steuerkl. ... Mein Mann hat mir jetzt angeboten, die Steuerklassen und das Kindergeld weiter wie bisher zu belassen und er würde uns dann die Miete von 531 Euro (soll als Unterhalt für die 15-jährige angesehen werden) sowie 200 Euro extra zahlen, so dass ich 900 Euro zusammen mit meinem Gehalt zur Verfügung hätte.

| 14.1.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
hallo, ich möchte wissen wieviel unterhalt ich für ein volljähriges kind zahlen muss und ob ich das kindergeld zur hälfte abziehen darf.mein einkommen ist unter 1500,00 euro vielen dank
14.6.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Mein Nettoeinkommen beträgt mtl. 2.200,-- EURO und das meiner Exfrau beläuft sich auf ca. 1.000,-- EURO.

| 12.5.2010
Das Hypothekendarlehen vom Haus beträgt 860 Euro, davon 680 Euro Zins. ... Kindergeld für die beiden Kinder aus 1. ... Kindergeld für das 3.

| 22.3.2008
Sind wir als Eltern verpflichtet Unterhalt zu zahlen,oder reicht es aus, wenn wir ihm das volle Kindergeld geben?

| 10.2.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wenn Frau keinen Unterhalt zahlen muss / kann, wird dann das Kindergeld für Sohn beim Mann komplett in Abzug gebracht?
123·15·30·45·60·67