Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.011
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

16 Ergebnisse für „kindergeld altersgrenze“

3.11.2011
1226 Aufrufe
von Rechtsanwältin Maike Domke
Die Hauptfrage ist also folgende: Ich bekomme als immatrikulierter Student Kindergeld (und habe einen "Übergang" von 4 Monaten ausgenutzt direkt vor dem Studium). ... Das Kindergeld ist unter anderem wichtig zu behalten, weil mein Vater Beamter ist und ich dadurch auch beihilfeberechtigt bin. Die Mehrkosten durch das Fehlen der Kindergeldberechtigung wären also deutlich höher als nur das Kindergeld selbst.

| 16.7.2017
156 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit 2015 mit meiner Tochter in Deutschland und seit dem bekommen ich Kindergeld (188,00 Euro und aktuell 192,00 Euro) aber meine Tochter leidet seit dem Geburt an eine geistige Behinderung und ich wusste erstmal nicht, dass es mehr Betrag für die Kinder mit Behinderung gibt!! ... ich habe den Bescheid im April 2017 bekommen und der Grad der Behinderung (Gdb) beträgt 30. jetzt meine Frage: Ab wann soll ich den neuen Betrag vom Kindergeld für meiner Tochter als behindert bekommen (ab jetzt oder ab 2015)?
2.4.2010
1623 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Würde mir dann noch Unterhalt von meinen Eltern und Kindergeld zum antritt meines Studiums zustehen?

| 4.1.2010
14355 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Die Mutter bekommt weiterhin den Kinderunterhalt von mir, sowie das komplette Kindergeld.

| 20.4.2013
2022 Aufrufe
Ist es unter diesen Umständen Kindergeldberechtigt?
19.4.2014
612 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Diese wird abgelehnt. ( Bin Kindergeld berechtigt : Bundesfinanzhof hat sogar 2012 entschieden, dass auch ein erwachsener Behinderter, der wie ein Minderjähriger ist, auch ein Pflegekind ist und somit Kindergeld erhält )Die Kasse schreibt : "der Anspruch auf Familienversicherung besteht bis zur Vollendung des 18.

| 22.3.2015
518 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Tochter (25 Jahre alt) ist zurzeit in einer Berufsausbildung zur Friseurin. Sie hat bisher keine abgeschlossene Ausbildung. Sie bekommt ein Ausbildungsentgeld und Berufsausbildungsbeihilfe.

| 2.8.2006
2377 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn (19 Jahre)war bis 2005 auf einer Sonderschule (wegen Lernbehinderung) und hat deswegen keinen Schulabschluß geschafft.Er gilt als 50% behindert. Mein Sohn lebt im Haushalt meiner geschiedenen Frau. Im Moment geht er keinerlei Beschäftigung nach.
18.8.2010
1890 Aufrufe
Seinen Unterhalt (€ 640) bezieht er von seinem Vater + Kindergeld. ... Vor 2 Jahren wurde von einem Anwalt geklärt, dass meine Frau mit einem Einkommen von € 400 nicht zu Unterhaltszahlungen verpflichtet ist und der Vater (Brutto ca. 3.000 €) den Unterhalt von € 640 abzüglich Kindergeld zu tragen hat.
20.10.2005
7010 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Im Augenblick bezieht meine Mutter das Kindergeld.
6.11.2007
2025 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Fragen zum Unterhalt: Wenn der Unterhalt neu berechnet wird hat sich folgendes geändert 1. ich bin seit der letzten Festlegung aus der Kirche ausgetreten, um mehr Geld zu haben 2. ich verdiene (verglichen mit 2005) ca. 3000 EUR im Jahr mehr ==> müssen die Punkte 1 und 2 in die Neufestsetzung mit einbezogen werden ==> profitiert meine Ex davon 3. verändert das neue neue Unterhaltsrecht hier etwas für mich im Positiven (neue Düsseldorfer Tabelle mit 1-2% niedrigerem Kindesunterhalt; neue Regeln bei der Anrechnung des Kindergeldes)?
9.3.2007
1796 Aufrufe
Meine Ex ist seid 06 Selbständig, erhält Kindergeld, Pflegegeld usw.
15.10.2013
690 Aufrufe
Hallo, der Sohn meines Mannes wird im Oktober 19 Jahre alt,hat sein Abi bestanden (2,9 ) lebt bei der Mutter und hat kein Studiumsplatz bekommen für dieses Jahr. Er möchte in Richtung Film - Foto -Video - Design studieren. Im September hatte er deshalb ein Praktikum bei einem großen Fotografen angefangen,was er nach 3 Wochen abbrach.Jetzt hat er sich einen geringfügigen Callcenter Job gesucht,indem er nun die 2.Woche arbeitet.Bewerbungen werden weiterhin für Praktikas geschrieben und er war nun auch schon auf dem Arbeitsamt.
4.8.2009
1241 Aufrufe
Es sind 3 Kinder die beim Vater leben. Zwillinge fast 18, ein Sohn 15. Die Mutter zahlte bis jetzt pro Kind 110 Euro Unterhalt.

| 24.1.2013
1391 Aufrufe
Vom Vater bekam sie das Kindergeld sowie die Summe, die als „Kinderzulage" mit dem Lohn ausgezahlt wird (Öffentl.
1