Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

353 Ergebnisse für „kind vater frau unterhaltszahlung“


| 4.8.2013
Meine Frau wurde als uneheliches Kind Anfand der 50er geboren. ... "Vater" hat sie (einziges Kind) in seinem gemeins. mit seiner Frau erstellten Testament übergangen. meiner Frau stände ein gesetzl. ... Anfangs 1975 schickt das Bezirksnotariat/Vormundschaftsgericht eine beglaubigte Abschrift des Randvermerks zum Geburtseintrag meiner Frau: Der Vater des Kindes ist ..., er hat sich in notar.
7.11.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
. / Sehr geehrte Frau RA., ich habe ein uneheliches Kind welches jetzt 15 Jahre jung ist. ... Ich habe in den ganzen Jahren nichts beim Kindesvater für mein Kind geltend gemacht. ... Kann er die Unterhaltszahlung daraufhin einstellen oder gar kürzen, obwohl hier in Spanien ein Mehraufwand gegenüber Deutschland besteht ?
11.5.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Kind: Tochter, 18 Jahre, wohnt mit Freund und Kind (7 Monate) im eigenen Haushalt. ... Kind: Tochter, 7,5 Jahre, lebt bei Mutter 4. meine Frau: arbeitet seit 2 Jahren voll als Pflegedienstleiterin in einer Sozialstation Da meine Frau arbeitet, obwohl sie es aufgrund des Alters unserer kleinen Tochter nicht müßte, kann es sein, dass auch das neue Gesetz keine Änderung für meine Unterhaltszahlungen bringt, oder doch?... Muss der Verdienst meiner Frau in die Berechnung meiner Unterhaltszahlung einfließen (voll?
1.2.2015
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Sehr geehrtes Forum, sehr geehrte Anwaelte, Ich schildere mal die vorliegende Situation (Stand Jan 2015): Eine Frau (27) und ein Mann (28) waren circa 2,5 Jahre ohne Ehe zusammen und bekamen dann ungeplant 2 Kinder (Zwillinge, mittlerweile 4 Jahre alt). ... Wie schaut es ausserdem mit einer Unterhaltszahlung an die Mutter selbst aus? ... Aendert dies etwas fuer den Vater?
18.5.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sie ist berufstätig in Teilzeitarbeit und hat ein monatliches Nettoeinkommen von 840 EURO. - Zwei Kinder (15/17) wohnen beim Mann. - Mann wohnt im Eigenheim. ... Der Mann ist in in Vollzeit berufstätig und hat ein Nettoeinkommen von 3000 EURO. - Wie hoch ist der Trennungsunterhalt für die Frau? ... - Steht der Frau ein höherer Unterhalt zu, weil der Mann im Eigenheim verblieben ist?
5.9.2007
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Der Vater zahlte nie Unterhalt. ... Der Vater meiner Frau ist nun Pflegebdürftig und wohnt in einem Wohnheim für betreutes wohnen. Kann das Sozialamt nun von meiner Frau finanzielle Unterstützung fordern, obwohl Sie seit 1976 nie mehr Kontakt mit Ihrem Vater hatte?
9.11.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich lebe seit 2.5 Jahren vom Vater meiner 4 Kinder getrennt. ... Die Wochenenden sind die beiden jüngeren Kinder abwechselnd beim Vater und bei mir. ... Meine Fragen Bin ich verpflichtet an den Vater der Kinder Unterhalt zu zahlen ?
2.4.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Er sei auch verheiratet und habe 2 Kinder. ... Dann erbt S. einen Teil und meine künftige Frau müsste ihn ausbezahlen und müsste evtl. deshalb das Eigenheim wieder verkaufen? Wie verstehen einmal meine leiblichen Kinder evtl. bei einem Erbe, dass S. als nicht leibliches Kind auch einen Teil erbt?

| 16.7.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Wenn wir wieder zusammenfinden will ich ( meine Frau) keinen Unterhalt vom Erzeuger für das Kind. Muß ich Unterhalt zahlen, wenn meine Frau zu dem Erzeuger zieht, oder alleine wohnt? ... Kann Sie, wider besseren Wissens, mich als Vater bei der Geburt bennen?
2.4.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Das Kind wird im Juni ein Jahr alt. ... Er hat demnach auch kein Problem damit Unterhaltszahlungen zu leisten. Wie stehen die Chancen einen Vaterschaftstest einzufodern und welche anderen Möglichkeiten stehen meinem Freund offen, seine Rechte als Vater einzufordern?
28.7.2015
von Rechtsanwältin Judith Kleeberg
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ehefrau hat aus einer früheren Beziehung eine Tochter und erhält für diese von deren Vater Unterhalt. Nun werden meine Frau und ich uns scheiden lassen. Zur Berechnung des Trennungsunterhalts hat ihre Anwältin die Krankenkassenbeiträge für die Tochter bei der Bestimmung des Einkommens meiner Frau in Abzug gebracht, nicht aber den Unterhalt des Kindsvaters hinzugerechnet.
3.8.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Folgender Sachverhalt: 2 Kinder, 24 und 20 Jahre alt. 24er hatte schon eine Lehre, die nach 1 Jahr geschmissen wurde, seitdem verschiedene Maßnahmen, wie 1€ Jobber, Eingliederungsmaßnahme die jetzt zur Ausbildung über eine Einrichtung/ Jugendwerk, die von der ARGE unterstützt wird mit 260€ Vergütung , führt 20er hat 2 Jahre nach der Schule nichts getan, auch nicht ernsthaft eine Ausbildung gesucht, deswegen auch keinen Anspruch mehr auf Kindergeld, worauf die Unterhaltszahlungen nach einem halbem Jahr eingestellt wurden, ab und zu mal einen 400€ Job. ... Netto 2200 vom Vater, wieder verheiratet, Frau in Umschulung mit 600€. ... Bedeutet das, dass der Vater alleine für den Unterhalt, falls überhaupt Anspruch besteht??
26.6.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Seit Mitte Dezember 2006 bin ich Vater eines unehelichen Kindes. ... 4.Kann ich meine Lebensversicherungen als sogenannte unbenannte Zuwendung an meine Frau überschreiben, so dass sie nicht auf Unterhaltszahlungen (wg. ... 10.Zum Schluß unter Berücksichtigung der oben genannten Verhältnisse nach derzeitigem Recht: Mein Selbstbehalt ist wie hoch: berücksichtigter Unterhalt meiner Frau: berücksichtigter Unterhalt Tochter 15 Jahre: berücksichtigter Unterhalt Tochter 13 Jahre: berücksichtigter Unterhalt Tochter 11 Jahre: Unterhaltszahlung Sohn 1/2 Jahr: Unterhaltszahlung an Mutter des unehelichen Kindes: unter Berücksichtigung der oben genannten Verhältnisse nach neuem Recht: Mein Selbstbehalt ist wie hoch: berücksichtigter Unterhalt meiner Frau: berücksichtigter Unterhalt Tochter 15 Jahre: berücksichtigter Unterhalt Tochter 13 Jahre: berücksichtigter Unterhalt Tochter 11 Jahre: Unterhaltszahlung Sohn 1/2 Jahr: Unterhaltszahlung an Mutter des unehelichen Kindes:

| 23.1.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hinzu kommt der Unterhalt für meine erwachsenen, studierenden Kinder. ... Die Kinder leben beide im eigenen Haus der Mutter, haben keinen eigenen Hausstand. Da ich durch die Unterhaltsleistungen mit meiner Frau am Existenzminimum leben muss, möchte ich mir hiermit von Ihnen Rat einholen.
14.10.2012
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine mit mir verheiratete Frau bringt 3 minderjährige unterhaltspflichtige Kinder im Alter von 6, 8 und 11 Jahren in unsere Ehe die in unserem Haushalt leben und erhält aus vom Kindsvater entsprechenden Unterhalt. ... Leider ist der Vater der 3 Kinder nun so sehr erkrankt, dass er bis auf weiteres keinen weiteren Unterhalt zahlen kann, auch nicht den Mindestsatz. ... Weiß jemand ob es in solch einem Fall rechtens ist, dass ich meine Unterhaltszahlungen anpassen kann, da ich ja faktisch nun auch durch die Sorge der 3 Kinder meiner Frau eine finanzielle Mehrbelastung habe.

| 22.12.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Frau Amwältin,Herr Anwalt. ... Aus der Ehe sind meine beiden 6- und 9 jährigen Kinder hervorgegangen. ... Mittlerweile ist meine zukünftige Ex-Frau von Ihrem neuen Lebensgefährten schwanger.Die Geburt des Kindes wird für Juni 2007 erwartet,also ein halbes Jahr,nachdem die Ehe geschieden wurde.

| 8.10.2007
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt. Mein Sohn ist plötzloch Vater eines 4jährigen KIndes geworden und das einfach durch einen Gerichtsbeschluss. ... 2) Muss ich befürchten, dass mein Sohn, ersatzweise sogar ich, (Sohn ist zurzeit ohne Arbeit) für Unterhaltszahlungen herangezogen werden?

| 20.8.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich wurde von meiner ersten Ehefrau geschieden, in einem freiwilligen Vergleich wurde meinerseits ein erhöhter Unterhalt zugestanden; keine Kinder aus dieser Ehe. Zwischenzeitlich habe ich nocheinmal geheiratet und bin Vater einer nun 2,5jährigen Tochter. ... Wie hoch ist der zu leistende Unterhalt an meine Ex-Frau?
123·5·10·15·18