Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

160 Ergebnisse für „kind mutter frage kv“

8.3.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Der KV drängte wie oben beschrieben auf ein Treffen mit dem Kind (Kind ist 6 Monate alt), welchem ich dann widerwillig zustimmte. ... 2) Kann ich den Umgang des KV zum Kind unterbinden/verhindern? ... 4) Hat der KV eine Chance auf ein kontaktverbot zwischen kind und meinem lebensgefährten?

| 9.11.2009
Da meine Ex-Frau selbstständig ist, sind die Kinder privat krankenversichert. Auch eine Lebensversicherung für die Kinder wurde zu Ehezeiten abgeschlossen. ... Wir hatten damals mündlich vereinbart, dass die Hälfte der privaten KV (80 € mtl.) der Kinder ebenso wie die hälftige LV (15 € mtl.) vom Unterhalt abgezogen werden, da beide während der Ehe aufgrund der gut situierten Position meiner Ex-Frau abgeschlossen wurden und auch nur deshalb keine KV-Mitversicherung möglich ist.
30.7.2008
Bin geschieden seit 2000. unsere jüngste Tochter wird jetzt 12, meine Ex hat Kinder aus zweiter Ehe, beide gehen aber in Kindergarten. Meine Ex Fau geht arbeiten, wahrscheinlich auf 400 EUR Basis jetzt kommt der Punkt Ich zahle Ihr die volle private KV unserer Kinder !! Jetzt habe ich gelesen, dass die KV der Kinder einen sog.

| 22.6.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sachlage: -Für Kind (geb. 2010) besteht derzeit noch alleinige Sorge der Mutter, Trennung von Kindsvater noch vor der Geburt -Mutter hat Verlobten in einem nicht-EU-Land (kein HKÜ-Land), für Mutter ist ein Job in demselben Land ab Oktober sicher und für das Kind ist ein Kindergartenplatz in der deutschen Schule vor Ort reserviert. - Kindsvater hat direkt nach Bekanntwerden der neuen Beziehung der Mutter das gemeinsame Sorgerecht beantragt sowie das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht, um Wegzug des Kindes zu verhindern. -Kindsvater sieht Kind derzeit insgesamt 17 Stunden pro Woche (auf Wunsch des KV, kein gerichtlich festgesetzter Umgang) Frage: Was passiert, wenn ich nun einfach Fakten schaffe und mit dem Kind in das nicht-EU-Land zu meinem Verlobten gehe, bevor das Verfahren stattgefunden hat? ... Dies kann sich vermutlich hinziehen und ob mir der Wegzug mit Kind erlaubt wird, ist ja auch nicht sicher, da der Umgang des KV mit dem Kind im Vergleich zur jetzigen Situation in der Häufigkeit eingeschränkt werden würde.

| 17.8.2013
Guten Tag, unter Hinweis auf (nach meinen eigenen Recherechen) das Urteil BGH XII ZR50/08 vom 16.12.2009 macht meine Expartnerin nach dem Kindesunterhalt zweitrangig Krankenversicherungsunterhalt geltend (verkürzt: EK - Unterhalt Kind - KV-Unterhalt - Selbstbehalt = Rest Unterhalt Ex). ... Das Urteil nimmt in einem -eindneutig- nicht vergleichbaren Fall Bezug (dort ging es um den Mindestunterhalt, ich zahle zZt 257 EUR für meinen Sohn und soll -ohne KV-Unterhalt - 1100 EUR für meine Ex-Partnerin zahlen), auf eine entsprechende Vorschrift im Ehegattenunterhaltsrecht.
24.5.2006
von Rechtsanwältin Claudia Bärtschi
Vor 16 Jahren habe ich (KV) das alleinige Sorgerecht für mein Kind durch Zustimmung der Mutter erhalten - sogenannte Ehelicherklärung! Bis 1998 konnten unverheiratete Väter nur das Sorgerecht für ihr Kind erhalten, wenn die Mutter darauf verzichtete - es war kein gemeinsames SR möglich. ... Hat die Mutter in die Ehelicherklärung eingewilligt, so bleibt der Vater dem Kind und dessen Abkömmlingen vor der Mutter und den mütterlichen Verwandten zur Gewährung des Unterhalts verpflichtet, sofern nicht die Sorge wieder der Mutter übertragen wird.
7.5.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Ausgangssituation : unverheiratet , getrennt seit jan 2006, kind 5 Jahre , gemeinsames Sorgerecht Letzes Jahr im September wurde ein Vergleich zwischen Kindsvater und Mutter geschlossen der wie folgt lautet. ... Kind ansonsten bei Mutter Frage 1 : Was ist die letzte Sept.... Urlaub zahlt wahrscheinlich Mutter -Oma oder Freundin ???
24.9.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Dazu kurz wie folgt: Erste Trennung vom KV mit nur einem Kind im Januar 2012 - er zog zurück in die Nähe seiner Eltern – ca. 380 km von uns entfernt - im Dezember 2013 dann zurück in den elterlichen Haushalt und wohnt dort mietfrei, muss also nur zu den Nebenkosten was dazu zahlen. ... Kind entstanden. ... Kindesunterhalt und bezüglich Betreuungsunterhalt nicht verheiratete Mutter?

| 28.9.2007
Die Kindsmutter bezieht Leistungen nach SGBII, die sich um alle geleisteten Unterhaltszahlungen reduzieren. ... Die Frage: Wie berechnet sich hier die Höhe von Kindes- und Betreuungsunterhalts laut Ddorfer Tabelle? ... Kann der auf das Jugendamt übergegangene Anspruch auf Unterhaltszahlung von der Mutter zurückgefordert werden?
14.12.2016
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Mutter der Tochter teilt mir lapidar mit, daß Tochter (angeblich!, Nachweise sind bislang keine vorgelegt worden) seit 31.3. nicht mehr familienversichert sei (Grund unbekannt, Familenstatus [verheiratet/nicht verheiratet/geschieden etc.] der Mutter unbekannt und nicht nachgewiesen) und ich gefälligst nun (rückwirkend) das Kind zu versichern habe. ... Weder kenne ich die Situation, bzw. den Grund der Nicht-Versicherung, noch bin ich gewillt 8 Monate rückwirkend zu bezahlen, da dieser Rückstand, unabhängig von Grund und Situation, grob fahrlässig von der Mutter herbeigeführt wurde und die PKV das Kind nur nahtlos, also seit 01.04. versichern möchte.

| 25.3.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst die Rahmensituation: Ich bin Student (22 Jahre, eigener Hausstand, kein eigenes Einkommen) und erhalte nur von meinem Vater Unterhalt, da meine Mutter kein Einkommen hat. ... Da ich selbst versichert bin, habe ich Anspruch auf den sogenannten Kranken- und Pflegeversicherungszuschlag (KV-, PV-Zuschlag) in Höhe von 73€. Nun zu meiner Frage: Muss ich den KV-, PV- Zuschlag in Anspruch nehmen und wenn ich ihn in Anspruch nehme, wird er dann, wie die restlichen BAföG-Leistungen, auf meinen Unterhaltsanspruch angerechnet?
25.7.2006
Dann verlangt er von mir, ich soll mich bei ihm melden, wenn ich möchte, dass er sein Kind zum Umgangswochenende abholen soll. Frei nach dem Motto: wenn ich mich nicht bei ihm melde bis Donnerstag, geht er davon aus, dass er sein Kind nicht holen soll zu seinem Wochenende. ... Im Notfall hat er Telefonnummer von meiner Mutter, die er ja dann kontaktieren könnte.
12.4.2013
Anfrage zur Verteilung der Kosten für Kinder beim Wechselmodell Situation: Vater und Mutter praktizieren seit 1,5 Jahren (September 2011) das Wechselmodell mit zwei Kindern (heute 15 und 13). ... Der Verdienst der Eltern ist 2:1 (Vater/Mutter). ... Auflistung monatliche Fixkosten: Zusammen 400€ für KV, UV, HP, LV, Handyverträge, Fahrkarte, Vereine.
6.2.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrtes FeA-Team, ich erwarte in ca 3 Wochen mein Kind. ... Da ich privat KV bin werden mir diese Kosten von der Krankenkasse nicht erstattet. ... Kann ich die Kosten als Gesundheitskosten für die Mutter nach Feststellung der Vaterschaft dem Kindsvater in Rechnung stellen ?

| 10.10.2016
(ist selbst beim JC) Meine Mutter ist für ihn vorrübergehend (freiwillig)eingesprungen und zahlt mir den Unterhalt,den er mir/kind laut Jugendamtsurkunde schuldet. ... Wenn eine Selbstkündigung möglich ist und ich wieder beim Jobcenter bin, können die dann sagen meine mutter soll den Unterhalt weiterhin statt KV zahlen oder kann Sie für die Zukunft z.b Auf Unterhaltsvorschuss bzw.jobcenter verweisen und für die zukunft nicht mehr zahlen? ... Bzw entstehen Probleme dass meine Mutter für den kindesunterhalt vom KV eingesprungen ist?
30.1.2008
von Rechtsanwalt Ralf Mydlak
ET Ende Mai 2008) -Mutter ist derzeit noch berufstätig (durchschn. ... Wenn Differenzmethode, wird dann von dem bereinigten Nettoeinkommen des KV ausgegangen (ohne natürlich den KU abzuziehen - da Ausstattung für das Kind iist...) ... Frage 8: KV wohnt in einem EFH, geschätzte mögl.
14.9.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich bin seit 2/2007 geschieden (Tochter lebt bei der Mutter, gemeinsames Sorgerecht)und zahle weiterhin zum gesetzlichen Unterhalt des Kindes die Beiträge. ... U.a.wird mir eine Steuerung der Arztbesuche durch das nicht vorhandene großzügige Umgangsrechtnicht gewährt.Die Police könnte von der Mutter übernommen werden.Wie stehen die Chancen?

| 4.6.2012
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Mir wurden dafür horrende Schulden hinterlassen,die ich gemacht hatte, damit die 3 Kinder auf Kuba mit ihrer Mutter ein neues Apt kriegen und gut leben können. ... Es stellte sich aber heraus, dass die Gutachterin das Thema gar nicht begutachten kann, denn sie kann das Kind ja nicht zum KV befragen,da dieser das Kind gar nicht kenne. ... ohne Mutter.
123·5·8