Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
511.296
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

5.077 Ergebnisse für „kind mutter“


| 11.1.2013
784 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hallo, ein Kind zieht mit 17 Jahren von zu Hause aus und der Vater mietet Ihm eine Wohnung an damit das Kind zur Schule gehen kann und auch den Konflikten daheim mit der Mutter aus dem Wege geht. ... Lebensjahres den Regelunterhalt zu bezahlen". 1.)Das Kind ist ausgezogen, muss trotzdem an die Mutter Kindsunterhalt weiter bezahlt werden? ... Mutter zu bezahlen?

| 22.11.2010
2231 Aufrufe
Nun ist dsa Kind da und ich möchte aufgrund der Art und Weise, wie es entstanden ist, so wenig wie möglich an die Mutter zahlen. ... In meinem Fall wurde das Kind im August 2009 geboren. ... Geburtstag des Kindes Unterhalt für die Mutter zahlen, auch wenn die Mutter arbeiten geht und mehr als die 770€ verdient und wenn ja wieviel?
4.1.2007
5015 Aufrufe
Das problem ist daß sie ein kind von mir bekommen wird und die frage ist: -welche aufenthalt wird mein kind bekommen?

| 12.4.2011
4989 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Wäre ich als Mutter auch unterhaltspflichtig bei meinem Einkommen von € 1.100,- ? ... 5.Der Vater behauptet wenn ein Kind bei ihm lebt muss er für das andere Kind das bei der Mutter lebt keinen Unterhalt mehr zahlen. ... Hier noch die Daten: Staus: Eltern getrennt lebend seit Dezember 2009 Kind 1: 14 jähriges Mädchen bei der Mutter lebend, Kindesunterhalt vom Vater € 356,-, Kindergeld € 184,- Kind 2: 12 jähriger Junge bei der Mutter lebend, Kindesunterhalt vom Vater € 356,-, Kindergeld € 184,- Einkommen Vater: ca. € 1.900,- Netto / Monat Einkommen Mutter: € 1.100,- Netto / Monat Ihrer Antwort sehe ich dankend entgegen.

| 6.9.2010
1878 Aufrufe
Er müsse jetzt bezahlen für das Kind und Sie. ... Wenn er der Vater ist, ist er selbstverständlich bereit Alimente für das Kind zu bezahlen, aber auch noch für die Mutter die nie gearbeitet hat und von Harz 4 lebt nicht. Kann das Jugendamt bzw. das Arbeitsamt meinen Mann dazu zwingen vor dem Test, bzw. nach dem Test auch den Unterhalt für die Mutter einzuklagen und wenn ja für wie lange müsste er für die Mutter bezahlen.

| 10.2.2012
2087 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Grundlagen: Kinder 12 und 18 Jahre beide Schüler - keine Verdienste Verdienst Mann (bereinigt)2300 €, selbstständig Verdienst Frau 400 € Job, wohnt mietfrei! Verzicht auf Ehegattenunterhalt von Frau Frage: wie hoch ist der Unterhalt jedes Elternteils jedem einzelnen Kindes gegenüber und wie wird der Selbstbehalt der Frau gegenüber des Sohns (18 J.) behandelt. Wenn Frau keinen Unterhalt zahlen muss / kann, wird dann das Kindergeld für Sohn beim Mann komplett in Abzug gebracht?
20.7.2009
3641 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Das Kind soll von dem neuen Lebenspartner der Mutter adoptiert werden. ... Auch sollen "die neuen Eltern" nicht durch meine Ansparungen profitieren, da die Mutter keinen Kontakt zwischen mir und dem Kind zulässt. ... Hätte die Mutter dann eine Grundlage zur Klage im Namen des Kindes?

| 12.2.2008
5646 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Kinder lieben Mutter und Vater gleichermaßen, da bisher sehr harmonisches Familienleben stattgefunden hat. ... Ist der Wunsch des Vaters (Kinder leben abwechselnd bei Eltern) gegen den Willen der Mutter im allgemeinen durchsetzbar? ... Wie verhält es sich mit dem Unterhalt, wenn die Kinder abwechselnd eine Woche beim Vater und eine Woche bei der Mutter wohnen?

| 24.12.2011
1837 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Und das scheint der Fall zu sein, so wie Ihre Mutter es organisiert hat. ... Es geht um den Schutz des Kindes, für den könnte sich Ihre Mutter quasi verbürgen. ... Meine Mutter hat ihr ein Einzelzimmer besorgt und hat mich gebeten,Sie nochmal anzuschreiben.

| 30.3.2009
774 Aufrufe
Die Kinder haben zuerst bei der Mutter gewohnt, wurden aber sodann per Gerichtsurteil mir zugesprochen, da sich die Mutter laut Jugendamt nicht genügend um die Kinder kümmern konnte. ... Ich gehe Vollzeit arbeite, sodass meine Mutter die Pflegemutterschaft übernommen hat. ... Besteht die Möglichkeit, dass die Kinder weiterhin bei meiner Mutter bleiben können oder werden die Kinder wieder zur Mutter kommen.
15.9.2007
1401 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Zu den Fakten: Mutter und Vater des Kindes sind nicht verheiratet, haben auch nicht zusammengelebt, waren zwar noch ein paar Jahre nach Geburt des Kindes zusammen, sind mittlerweile aber getrennt. ... Das Kind geht in die Grundschule. ... Bisher hat sich die Mutter um die Betreuung des Kindes gekümmert und ca. alle 2 Wochenenden ist das Kind beim Vater gewesen (Fr. nachmittag bis So abend).

| 12.6.2013
27645 Aufrufe
Mann aus erster Ehe (geschieden) hat 2 Kinder, 10 und 12 Jahre. Mutter der Kinder geht einer Halbtagsbeschäftigung nach, Verdienst ca. 1.000€ Netto. Kinder besuchen eine Ganztagsbetreuung.

| 25.1.2008
7745 Aufrufe
Danach oder davor hat die Mutter auch die Möglichkeit mit dem Kind etwas zu unternehmen bzw. verbringt das Kind auch Urlaubszeit mit der Mutter. Die Mutter beharrt darauf, dass der Vater ( bei dem das Kind ja lebt ) ihre Zustimmung für den Thailandurlaub braucht. ... Die Mutter bekommt natürlich Infos darüber, wo und wie lange Vater und Kind sich im Urlaubsland aufhalten.
5.8.2009
1080 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ein Kind lebt bei ihm, eines bei der Mutter. Bisher waren beide Kinder bei der Mutter und er hat auch für beide Kinder Unterhalt gezahlt. Nun erwartet die Mutter, dass er weiterhin für das noch bei ihr lebende Kind Unterhalt zahlt.

| 29.9.2013
2114 Aufrufe
Mein Mann hat ein Kind (im März 2000 geboren) aus erster Ehe, welches bei der Mutter in Amerika lebt. ... Die Mutter hat kaum Einkünfte. Mein Mann hat mit der Mutter gemeinsames Sorgerecht. 1.

| 3.12.2006
4070 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Mutter war damals verheiratet und hat aus dieser Ehe ein heute 10 Jahre altes Kind. Vor einigen Monaten wurde die Mutter geschieden. ... Hat die Mutter die Möglichkeit, zusätzlich auch von mir Unterhalt für sich zu verlangen?

| 30.9.2011
1262 Aufrufe
1) Was passiert wenn mein 3 jähriges Kind einen deutschen Pass erhält und die Mutter ein Familiennachzugsvisum (es besteht Gemeinsames Sorgerecht) im Falle einer Trennung in Deutschland? ... Und droht mir trotz dass ich nicht verheiratet bin Unterhaltsforderungen der Mutter?
17.2.2016
473 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, könnten Sie mir bitte sagen wieviel Unterhalt steht einen 12 jährigen Kind zu, wenn es bei der Mutter wohnt, aber jeder zweite ganze Woche beim Vater ist? Sämtliche Zusatzzahlungen (Schule usw.) und Sorgepflicht leistet die Mutter.
123·50·100·150·200·250·254