Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.264 Ergebnisse für „kind kindesunterhalt familienrecht vater“

8.11.2022
| 95,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Darf er das einfach alleine entscheiden und ist das üblich, dass der Kindesunterhalt ab 18 ans Kind gezahlt wird, obwohl mein Sohn das gar nicht möchte? ... Wie hoch wird der Kindesunterhalt ab Januar 2023 an meinen Sohn sein und wie viel müsste er mir davon abgeben für Wohnen und Essen? ... Braucht mein Sohn jetzt einen eigenen Anwalt oder wie macht er seinen Unterhaltsanspruch gegenüber seinen Vater geltend?
8.11.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Er müsste ja eigentlich das Kind bei mir abholen und bringen. Er hat alle zahlungen eingestellt und überweisst nur den Kindesunterhalt ich soll aber weiterhin die Hälfte Fahrstrecke leisten und es gibt auch kein Geld für Zusatzkosten für unsere Tochter. ... Welche Kosten sind mit dem Kindesunterhalt abgedeckt und welche nicht ?
28.10.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Beide Kinder sind von der gleichen Mutter.

| 21.10.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Guten Tag, ich habe einige Fragen zum Kindesunterhalt im echten Wechselmodell: Seit 8 Jahren leben meine beiden Kinder (8 und 11 Jahre) in einem echten Wechselmodell. Die Mutter der Kinder ist als Künstlerin freiberuflich tätig, ich - der Vater - habe als Angestellter ein durchschnittliches Einkommen, mit dem ich gerade so über die Runden komme. ... Ist es möglich, ein Kind mit Wohnsitz bei mir zu melden?

| 11.9.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben aktuell folgende Situation: Ich (neue Partnerin) des Unterhaltspflichtigen, bin nun mit dem Unterhaltspflichtigen Vater eines 11-jährigen Kindes zusammengezogen (mehr oder weniger). ... Mutter des Kindes hat nun angekündigt beim Jungendamt eine Senkung des Selbstbehaltes zu erwirken, weil es angebliche Synergieeffekte gäbe. ... Der Vater zahlt weiterhin die volle Miete, während ich die Miete meiner Wohnung zahle. 2.
15.8.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Es gibt 2 Kinder. Das Kind 1 (11 Jahre alt) lebt zusammen mit dem Vater in der Wohnung 1. ... Muss die Ehefrau den Kindesunterhalt an den Ehemann zahlen, da das Kind 1 beim Ehemann lebt?
27.7.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Nach langem Suchen, habe ich eine Partnerin gefunden und wir sind beide auf der selben Wellenlänge - uns aber einig keine Liebesbeziehung zu führen sondern lediglich ein Kind zu bekommen. ... Der Kindesunterhalt Da das Kind überwiegend bei seiner Mutter leben soll, ist es für mich selbstverständlich Kindesunterhalt zu bezahlen. ... Nur rein hypothetisch: Kann die Partnerin das nach der Geburt noch ablehnen oder steht es mir als Vater grds. zu.
20.6.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
In BGB 1626 steht zu den Grundsätzen für die elterliche Sorge, dass Eltern die Pflicht und das Recht haben, für das minderjährige Kind zu sorgen. ... Er übernimmt keinerlei elterliche Pflichten, d.h. keine Arztbesuche, bringt/holt das Kind nicht zur/aus der Schule, hat noch nie einen Elterntermin in Kita oder Schule wahrgenommen, begleitet das Kind nicht zu Einladungen, zu Festen, zum Sport oder ähnlichem. Auch in der Pandemie hat er das Kind nur einmal 3 Tage zusätzlich betreut.
18.6.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Kind hat nach dem Abitur am Wohnort ein halbes FSJ gemacht, seit April freiw. ... Der Vater zahlt seinen Unterhaltsbetrag direkt an das Kind.
8.6.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Der Unterhaltsschuldner (Vater, Deutscher) lebt in Deutschland. Der derzeit gültige Kindesunterhalt bestimmt sich aus einem italienischen Urteil von 2014. ... Oder MUSS er sich IMMER an die Organe des Landes wenden, wo das Kind lebt?

| 5.6.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Sehr geehrter Anwalt, 2008 setzte das Gericht einen Unterhaltstitel gegen den Vater meiner Kinder (damals 3 und 8 Jahre alt) fest. ... Er hat seit 2008 den Zahlbetrag nie erhöht und durchweg monatlich 438 € für beide Kinder gezahlt. ( Also keine Ampassung der Altersstufe€ Ich habe den Titel nie vollstreckt. Nun hat der Vater einen sehr hohen Geldbetrag geerbt.

| 22.5.2022
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Ich habe 2 Kinder aus erster Ehe. 11 und 12 Jahre. ... Jetzt möchte das 11 jährige Kind zum Vater ziehen. ... Was muss ich an Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle zahlen wenn Sohn 11 Jahre zum Vater zieht ?

| 17.4.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Hallo, ich befinde mich gerade im Trennungsjahr und habe 2 Kinder im Alter von 0 und 4 Jahren. Ich bin Alleinverdiener und muss dementsprechend viel Ehegatten- und Kindesunterhalt zahlen. ... Ich habe einen pflegebedürftigen Vater (Schizophrenie) und würde die ,,gewonne" Zeit dann in diesen investieren.
13.4.2022
| 65,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
IST-Situation: Ich bin Vater von zwei Kindern (8 und 11 Jahre), aktuell noch verheiratet, aber am 13.02.2022 aus der gemeinsamen Ehewohnung ausgezogen und lebe nun getrennt von meiner Ehefrau. Mit Datum vom 23.02.2022 erreichte mich die Aufforderung zur Zahlung von Ehegattentrennungs- und Kindesunterhalt durch die Anwältin meiner getrenntlebenden Ehefrau. ... Darf mein Anwalt den Kindesunterhalt und den Ehegattenunterhalt in zwei getrennten Positionen aufführen und jeweils getrennt nach RVG abrechnen?
6.4.2022
| 55,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Ich hatte mich wiederum stark erkältet, sodass ich zustimmte, dass ihr Vater ab Mittwoch bis Freitag früh die Kinder bei ihr zuhause betreut. ... Daraus folgt, dass ich berechtigt bin zu entscheiden, dass mein Vater an meiner Stelle den Umgang mit unseren Kindern wahrnimmt. ... Ich wollte eigentlich nur ein "gentleman agreement" Zum Punkt ihr Vater: Ich habe natürlich nichts gegen ein gelegentlichen Wochenendbesuch der Kinder bei Ihren Großeltern, sowie bei ihren als auch bei meinen Eltern.

| 3.4.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mein Kind (14) lebt seit der Geburt bei mir-ich habe das alleinige Sorgerecht. ... Vor fast 4 Jahren mussten wir unsere günstige Wohnung verlassen und der Vater des Kindes unterstützt uns seitdem, zusätzlich zum Unterhalt, mit einer Zuzahlung zur Miete, da auch nicht nicht wollte, dass das Kind aus seinem Umfeld gerissen wird. Der Vater wollte seinen Verdienst nie offenlegen, er liegt aber definitiv über Stufe 15 der Düsseldorfer Tabelle!
5.3.2022
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, der Vater meiner Kinder (13 und 11 Jahre) ist leider sehr unzuverlässig und es liegen Jahre des Ärgernisses zurück. ... (Er zahlt weder Kindesunterhalt noch meinen). ... Er möchte die Kinder nun ins Taxi setzen.
28.2.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ein Vater, wohnt im Ausland, hat ein Nettoeinkommen (bevor Kindesunterhalt), von 10.000 EUR. ... Nachher, hat der Vater 2 weitere Kinder, aus 2. ... Wie wird der Kindesunterhalt in Deutschland für die 2 weiteren Kindern in diesem Fall berechnet?
123·15·30·45·60·64