Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7 Ergebnisse für „kind jugendamt namensänderung anwalt“


| 16.11.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Vormund ist das Jugendamt. ... Nach dem Krankenhausaufenthalt, er war ca. 10 Wochen alt, wurde er vom Jugendamt zu Pflegeeltern gegeben. ... Dem Antrag auf Namensänderung beigelegt war eine Erklärung seiner Kinderärztin und seiner Erzieherin, dass es sein sehnlichster Wunsch sei zu heißen wie die Pflegefamilie und er jeden korrigieren würde, der ihn mit seinem Herkunftsnamen anspricht (nebenbei bemerkt habe ich noch nie erlebt, dass man im Kindergarten auch den Nachnamen der Kinder nennt).
25.3.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Fragen: Wie stehen die Chancen dass sie die Namensänderung vor Gericht durchkriegt? ... Brauche ich für das Gerichtsverfahren einen Anwalt? ... Wird das Jugendamt nach seiner Meinung gefragt?

| 22.7.2015
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Das Jugendamt hat sich nunmehr eingeschaltet und es läuft alles auf eine Namensänderung gegen meinen Willen heraus. ... Welche Möglichkeiten habe ich der Namensänderung zu widersprechen. ... Lebensjahr eine Namensänderung ohne meinen Willen durchführen?
6.11.2004
Muss ich die Namensänderung hinnehmen ? Wie kann ich sicher sein, dass das Kind nicht adopiert wurde ? ... Dem Anwalt oder der Anwältin für die Beantwortung Recht Schönen Dank
5.5.2011
Kann eine Namensänderung eventuell auch später durchgeführt werden, wenn ja, innerhalb welchen Zeitfensters und unter welchen Voraussetzungen? ... d) Höhe des Unterhalts für das Kind? ... 7., Erbrecht des Kindes?
28.11.2013
Hallo, meine Mutter war verheiratet und ist ihrem Ehemann fremd gegangen. Als ich geboren worden bin, war klar, das ich nicht die Tochter des Ehemannes meiner Mutter bin. In der Geburtsurkunde hat der Ehemann meiner Mutter unterschrieben.
1