Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

124 Ergebnisse für „kind frau tochter ausland“


| 22.12.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf das Kindergeld für ein im Ausland (nicht EU- oder EWR-Staaten) lebendes Kind. ... Er bekommt das Kindergeld für seine 8-jährige Tochter und deutsche Staatsbürgerin (in Deutschland geboren). Darf der Vater aber das Kindergeld auch dann weiterbeziehen, wenn das Kind eine Schule im Ausland besucht, kommt aber 2-mal im Jahr nach Deutschland zurück?
9.3.2019
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ich lebe in Trennung mit meiner Frau wir haben gemeinsames Sorgerecht ich habe erfahren das sie mit unserem Kind weg fahren möchte ohne mich zu fragen oder zu informieren darf sie das?

| 3.12.2010
Ich selber wohne und arbeite im Ausland mit meiner Frau (geht nicht arbeiten) und unserer Tochter (1 Jahr). ... Der Anspruch des ersten Kindes lasst sich ja einfach berechnen, aber wie wird meine Tochter berucksichtigt? Meine Frage: Wie wird denn der Zahlbetrag (Anspruch) meiner Tochter berechnet?
13.11.2006
Aus der Ehe sind zwei Kinder hervorgegangen. ... Des Weiteren hat meine Tochter seit Sept. 06 eine eigene Wohnung. ... Einkommen Ex-Frau : -850 € Halbtags Sozialstation -300 € Unterhalt Ex-Mann -154 € KG (Sohn) -316 € Unterhalt (Sohn) Einkommen Tochter ohne Job : -316 € Unterhalt Vater -154 € Kindergeld Meine Ex-Frau weigert sich auf Grund des geringen Einkommen ( 850 € Stichwort Existenzminimum ) Unterhaltszahlungen an meine Tochter zu leisten.

| 10.12.2009
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Die Ex-Frau sorgte mit Ihrem Verhalten dafür, das die Kinder mich nicht mehr sehen wollten (konnten). ... Ex-Frau ist seit ca. 14 Jahren wieder verheiratet und Kinder haben den neuen Familiennamen – zum Wohle der Kinder, da damals eine Auswanderung nach Amerika geplant war. ... Meine Fragen: Wird meine Tochter ihre Forderung durchsetzen können?
6.2.2008
Background Chronologie: Ehe wurde in April 1998 geschlossen im Ausland, mit Auflage das die Familiennamen XYZ ist. ... Feb. 2001 kommt meine Ex-Frau und sieht ein dass sie im Blödsinn betrieben wurde von ihrer Familie. ... Juli 2006 sollte ich Beruflich ins Ausland versetzt werden.

| 10.1.2011
Guten Tag, ich habe eine Frage zum Umgangsrecht mir meiner 14-jährigen Tochter. Das Kind lebt seit unserer Scheidung 2001 bei Ihrer Mutter in Irland und kommt in den Schulferien zu Besuch nach Deutschland. ... Bisher war ich der Ansicht, dass ich für meine Tochter die absolute Verantwortung trage, sobald sie hier in Deutschland ist, immerhin bin ich der Vater. 2.Kann ich die Großeltern hier in Deutschland per Gesetz zwingen, mich über die wesentlichen Aktionen hier zu informieren bzw. meine Erlaubnis einzuholen, solange das Kind bei ihnen ist?
28.12.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Im Juli/August 2006 lernte ich meine jetzige Frau kennen. ... Super was passiert mit meinem Kind? ... Muss ich für meine Frau unterhalt bezahlen?
3.6.2013
Wir haben zwei Kinder, eine Tochter (wird im Januar 2014 vier) und einen Sohn (wird im August zwei). ... -Der neue Partner meiner Frau möchte unter Umständen eines Tages wieder ins Ausland, um dort zu arbeiten. Wie kann ich hier sicherstellen, dass meine Kinder nicht einfach mit ins Ausland ziehen und ich Schwierigkeiten habe, meine Kinder zu sehen?

| 30.8.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Tochter 19Jahre hat gerade ABI gemacht und will ca.ab 1.12.07 als Aupair/Nanny nach USA. ... Sie lebt zur Zeit bei meiner geschiedenen Frau. ... Darf ich ohne weiteres die Zahlung auf das Konto meiner Tochter leisten, nicht mehr auf das Konto der Mutter(bisher läuft es so) und muss die Mutter während des Auslandaufenthaltes das Kindergeld nicht auch an das Kind auszahlen?
6.7.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sachverhalt: •Alleiniges Sorgerecht der Mutter für Tochter (geb. 2009), alleinerziehend seit Geburt des Kindes (Kindsmutter war mit Kindsvater nicht verheiratet), Kind lebte permanent bei Mutter, Umgang mit KV war regelmäßig gegeben •Plan der Mutter, mit Kind ins Ausland (nicht-EU) zu verziehen, möchte KV mit Antrag auf gemeinsames Sorgerecht (und damit Antrag auf Aufenthaltsbestimmungsrecht) verhindern •Anhörung vor Gericht fand bereits statt, Ergebnis: Verfahren ruht, Mediation wurde angeordnet, stark ausgedehnte Umgangsregelung für Vater wurde festgesetzt (Kind soll plötzlich ein Drittel der Zeit beim Vater verbringen); Absichtserklärung der Mutter, das Kind in nächster Zeit nicht dauerhaft im Ausland zu verbringen, wurde abverlangt. ... Allerdings würde Mutter in diesem Szenario mit dem Kind für die nächsten Jahre nicht mehr nach Deutschland einreisen, um nicht Gefahr zu laufen, dass das Kind dort festgehalten werden könnte. ... Frage: Derzeitige Anwältin rät, das Schlupfloch zu nutzen, ins Ausland zu verziehen, solange Mutter noch das alleinige Sorgerecht hat.

| 7.6.2011
von Rechtsanwältin Maike Domke
Meine Freundin hat ein 5jähriges Kind. Meine Frage: Kann meine jetzige Freundin, dann meine Frau mit dem Kind aufgrund der Heirat erneut zeitnah (ohne Abstand der sonst üblichen 180 Tage) einreisen und erlangt sie und ihr Kind ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht ? Ergänzend möchte ich hinzufügen, dass ich nach jetziger Planung nicht beabsichtige das Kind zu adoptieren.
19.1.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich bin verlobt mit einer russischen Frau, wir kennen uns seit 2 Jahren und wollen im Frühjahr heiraten. ... Die Heirat und die Scheidung fand in Kasachstan statt, auch das Kind wurde dort geboren. ... Er hat sich niemals um die Tochter gekümmert, sie nie besucht oder ähnliches, das Kind ist ihm völlig egal.

| 7.8.2011
Mein Nettoeinkommen ist seit SCheidung um 35% gefallen, meine älteste Tochter ist mittlerweile 19 Jahre alt und hat Abitur gemacht, wohnt aber noch bei ihrer Mutter, meine jüngste Tochter ist 14 Jahre alt. ... Muss sich meine ex-Frau auch gerichtlich vertreten lassen in dieser Sache?
10.12.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Da ich verheiratet bin und im Haushalt zwei Minderjährige Kinder habe (unser grosser ist aus der ersten Ehe meiner Frau erhält aber keinen Cent Unterhalt da sein Vater im Ausland sehr wenig verdient), sollen diese vorrangig berücksichtigt werden, Kalkulation ergibt folgenden Bedarf: Kind 16 Jahre = 426,00 (gemäß Düsseldorfer Tabelle) Kind 6 Jahre = 383,00 Ehefrau = 800,00 (egal ob berufstätig oder nicht) Gesamtbedarf = 1.609,00 Mein Einkommen 2150 abzüglich dem Gesamtbedarf 1.609,00 ergibt 491,00 € dies liegt jedoch unter den o.g. ... Meine Tochter hat Unterhaltsansprüche in einer monatlichen Höhe von EUR 280,00 angemeldet. ... Ich habe zawr bei der Geburt das Kind anerkannt, war aber leider zu dumm ein Vatestchaftstest zu fordern, obwohl ich begründete Zweifel habe dass es NICHT mein Kind ist.

| 30.1.2015
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Die Ex-Frau hat also keinerlei Verbindung mit D. ... Jahr des Kindes in NL). ... Führt also die Familienbetrachtung zu einer Anspruchsberechtigung des im EU-Ausland lebenden Elternteils (wegen Haushaltszugehörigkeit des Kindes), muss die deutsche Familienkasse die unterlassene Geltendmachung des Kindergeldanspruchs beachten und dem inländischen Elternteil Kindergeld gewähren.
3.10.2013
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Könnte sie unsere Kinder einfach mit ins Ausland nehmen? ... Meine Frau behandelt insbesondere unseren Sohn sehr schlecht. ... Sie hat ihn und unsere Tochter dort verlassen, um ihren Liebhaber in Bangkok zu treffen.
29.6.2010
Kurze Schilderung meiner Situation: seit fast einem Jahr bin ich vom Vater meiner 3jährigen Tochter getrennt. ... Nach der Trennung bin ich mit Einverständnis des Vaters ausgezogen (ca. 150 entfernt) und die Tochter blieb mit mir. ... In den nächsten Monaten ist ein Umzug ins EU Ausland geplant.
123·5·7