Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

736 Ergebnisse für „kind familienrecht sorgerecht frau“


| 17.5.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ehefrau versteckt gemeinsames Kind. ... Dies war verbunden mit dem Hintergrund, das zu wenig Handlungsbereitschaft bei meiner Frau bemängelt wurde und sie sich zu sehr klammert am Kind. ... Wir haben gemeinsames Sorgerecht und ich mache mir viele Gedanken Tag und Nacht und kann mich auf Arbeit nur schwer konzentrieren.

| 7.3.2006
Meine Frau hat das alleinige Sorgerecht sowie das aufenthaltsbestimmungsrecht. ... Der EX hat bei seinem Anwalt Unterhalt eingeklagt und Ihn belogen weil er dem Anwalt gesagt hat er hätte ein gemeinsames Sorgerecht was aber nicht stimmt weil meine Frau das alleinige Sorgerecht hat. ... Frage : 1.Darf der EX Unterhalt für seinen Sohn einklagen obwohl er KEIN SORGERECHT hat 2.Er bezahlt für seinen Sohn an uns keinen Kindesunterhalt mehr….können wir den rückwirkend ab Januar 2006 einklagen…. 3.Müssen wir die 316 EUR. bezahlen die der Anwalt angefordert hat obwohl er von dem EX belogen worden ist in dem er dem Anwalt mitteilte er habe ein gemeinsames Sorgerecht…….aber das Sorgerecht hat meine Frau ganz alleine… Vielen Dank im voraus....
17.2.2009
In D hatte meine Frau das gem. ... Frage: kann mir das Sorgerecht weggenommen werden, obwohl ich stets für meine Kinder nach meinen Möglichkeiten gesorgt und mich umfassend gekümmert habe? ... Bitte beantworten sie meine fragen, wenn Sie sich im Schweizer Familienrecht auskennen.

| 4.3.2006
Meine Frau hat das alleinige Sorgerecht sowie das aufenthaltsbestimmungsrecht. ... Der EX hat bei seinem Anwalt Unterhalt eingeklagt und Ihn belogen weil er dem Anwalt gesagt hat er hätte ein gemeinsames Sorgerecht was aber nicht stimmt weil meine Frau das alleinige Sorgerecht hat. Der Sohn meiner Frau hat bei uns noch sein komplettes Kinderzimmer.
20.7.2008
., Ich lebe in Polen, seit zwei Jahren von meiner polnischen Frau getrennt. Habe zwei Kinder xxxxxxxx und xxxxxx xxxxxx 7 und 5 Jahre alt.... Ich möchte die Scheidung unserer Ehe in Deutschland schnellstens einreichen, und das Sorgerecht für die Kinder beantragen, mit allen Vorteilen, die das dt.
23.3.2013
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
KindesVater Ausländer (Afrika) KindesMutter - Deutsche Während der Schwangerschaft Trennung (polizei hat ihn aus der Wohnung gebeten) Geburt - Vaterschaftsanerkennung vom KV unterzeichnet Mutter alleiniges Sorgerecht Da das studentenvisum nicht mehr bewilligt wurde, zwang der Vater die Mutter zum Notar für die gemeinschaftliche Sorgerechtserklärung. ... Dadurch hat er unbefristeteten Aufenthalt Beide gingen davon aus nun das gemeinschaftliche Sorgerecht zu haben. Nach jahrelangen Streiten und misshandlung gegen Frau und Kind stellt sich nun raus das beim Jugendamt die Mutter das alleinige Sorgerecht hat.

| 5.7.2012
von Rechtsanwalt Arwin Kieback
ich bin der vater von zwillingen (maedchen, 10 jahre alt), die unehelich geboren sind. ich bin mit einer anderen frau verheiratet. ich habe die vaterschaft anerkannt. sie sind damit deutsche geworden und tragen meinen namen. die mutter hat die belgische staatsangehoerigkeit. sie lebt mit den kindern staendig, ich ueberwiegend, in spanien. es gibt keine vertragliche oder gerichtlich angeordnete regelung des sorgerechts. die mutter ist jetzt ohne meine zustimmung und ohne mir einzelheiten mitzuteilen mit den kindern auf einen segeltoern mit einem mann, den sie kuerzlicht geheiratet hat, aufgebrochen. die reise geht wahrscheinlich von spanien ueber den atlantik in die karibik. 1) wie ist die sorgerechtsregelung in diesem fall? 2) falls gemeinsames sorgerecht besteht, hat sie dass recht, die kinder auf eine gefaehrliche reise ohne meine zustimmung mitzunehmen?

| 2.6.2006
Meine Freundin ist bis heute ledig, das Kind hat einen unbekannten Vater, das alleinige Sorgerecht hat meine Freundin. ... Jetzt - nach 8 Jahren - nachdem meine Freundin einen neuen Lebensgefährten hat, der nach dem Tod seiner Frau mit zwei Kindern nun mit ihr und ihrer Tochter eine gute und für alle sehr schöne familäre Bindung hat, nimmt der "potentielle" Vater wieder Kontakt mit meiner Freundin auf. ... Behält die Mutter auf jeden Fall das alleinige Sorgerecht?
25.8.2012
von Rechtsanwalt Sami Caki
Hallo, ich bin Familienvater von 3 kindern: 12 jahre(w), 8 jahre(w) und 3,5 Jahre(m). ... Meine Frau und meine beiden Töchter halten sich zur Zeit in Deutschland mit meiner Frau in unserer Wohnung auf. ... Wieviel Zeit würde es beanspruchen, dass meine Frau das Recht bekäme für meinen Sohn das Sorgerecht zu bekommen?
14.8.2008
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Lebenspartnerin, die ich seit gut 3 Jahren kenne aber mit der ich noch nicht in häuslicher Gemeinschaft, sondern an getrennten Wohnorten zusammenlebe, ist seit ca. 5 Jahren geschieden und hat für ihre beiden Kinder (m15 und w13) gemeinsames Sorgerecht mit ihrem Ex-Mann. ... Letztlich liegt die ganze Last bei seiner Ex-Frau und die Kinder sind fast nur noch bei ihr. ... Scheidungsvertrag (Unterhalt Kinder + Frau) eingestellt, hat aber gleichzeitig verlauten lassen, daß er angesichts des gemeinsamen Sorgerechts alle Versuche meiner Lebenspartnerin, ggf. mit mir und den Kindern woanders hinzuziehen (inkl.
16.2.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Das Sorgerecht habe ich Ihm mit übertragen. ... Wenn ich mich irgendwie friedlich trennen kann, wird er versuchen das Sorgerecht für sich zu beanspruchen. ... Wonach wird das Wohl des Kindes gehen?
2.7.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Meine Frau hat sich von mir getrennt, wir haben 2 kleine Kinder, 4 und 7. ... Die Kinder schlafen nur bei mir, meine Frau kommt morgens früh rein und wir versorgen gemeinsam die Kinder und bringen sie in Schule und Kindergarten. Tagsüber halten sich Frau und Kinder ebenfalls bei mir auf, wenn meine Frau nicht arbeitet, bringen wir abends die Kinder gemeinsam ins Bett und sie geht dann.
2.3.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Meine Partnerin wollte das Kind mitnehmen. ... Die Mutter pocht nun aber auf ihrem 50%igen Sorgerecht weil sie erkannt hat wie sehr die Tochter fehlt und wie wenig lebenswert das Leben geworden ist. ... Die Mutter war bei einem Anwalt, der ihr sagte, das sie ihr 50%iges Sorgerecht einklagen könne.
19.5.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Mann zahlt für zwei Kinder (eins aus dieser Ehe B, eins aus der vorangegangenen Ehe A. ... Und wie wäre die unterhaltsprlicht der Frau B gegenüber, wenn aus der dritten Ehe zwischen dem Mann und Frau C noch ein Kind hervorgeht? des weiteren möchte ich bitte wissen, in wieweit die Frau B dem Mann das Sorgerecht für das 18-monate alte Kind entziehen kann, wenn diesem nichts vorgeworfen werden kann.

| 2.4.2011
ICH SUCHE EINEN PROFI UND KEINEN FELD UND WIESEN ANWALT; DAVON HATTE ICH SCHON EINIGE NUR KASSIEREN NICHTS ERREICHEN: FÜR GUTE ARBEIT ZAHLE ICH ÜBERDURCHSCHNITTLICHER HONORAR ich wohnte mit meiner frau und ihrem leiblichen sohn 17 und der leiblichen tochter 15, 10 jahre zusammen. aus der ehe gehen 2 gemeinsame kinder vor, sohn 6 tochter 3. die ehe lief einige zeit schlecht und ich bin einige male fremd gegangen und habe mich in eine andere frau verliebt, dieser frau schrieb ich einen liebesbrief, doch aus der liebe wurde nichts so das ich den brief nicht abschickte sondern in meinem schrank vergass. einige zeit später findet meine frau scheinbar den brief aber sagt mir nichts davon. irgendwann kam der punmkt das die trennung von mir vorgeschlagen wurde. meine frau war sehr sauer aber sie sagte sie macht einen termin bei ihrer freundin, die anwältin ist. ich habe mir nichts dabei gedacht und gin mit ihr zu diesem termin, dort wurde ich von der anwältin so dermaßen zusammengeschissen, von wegen anzeige wegen sexuellem missbrauch an meiner stieftochter und so, erst jetzt verstand ich das meine frau behauptet der brief sei für meine stieftochter und wir hätten ein verhältnis. mir blieb nichteinm,al die zeit mich zu wehren und ich sagte nur ich geh jezt und ich zieh aus, ich hatte panische angst vor solchen anschuldigungen, das kann schon mal den ruin bedeuten. meine stieftochter steht natürlich hinter mir, sie hatte eh kein gutes verhältnis zur mutter. so zog ich dann im juli 2010 aus und wohnte sodann n icht mehr mit meiner frau zusammen. im september wollte ich dann unseren gemeinsamen sohn abholen da< musste ich feststellen das meine frau in einer nacht und nebelaktino unser gemeinsames haus mit den kindern verlassen hat und ins 400 km weit entfernte fulda verzogen ist, niemand wusste was, weder die leiblichen kinder noch die stieftochter die an dem tag von einem onkel aus dem schulunterricht geholt wurde und ohne wissen nach fulda verbracht wurde. wir haben für die beiden kleinen das gemeinsame sorgerecht sie kann doch n icht einfach so verschwinden oder? ich habe am selben tag einen anwalt aufgesucht der dann alles mögliche veranlasst hat, eilverfahren sorgerecht aufenthaltsrecht etc. was bislang dabeiu raus kan ist6 das ich nach 6 monaten 2 mal mit meinen kindern telefonieren konnte einmal 7 minuten und einmal 3 minuten. sie verweigert mir meine kinder mit der begründung das es sich dann nichtz vermeiden lässt das ich meine stieftochter sehen würde und das will meine frau nicht. ihr anwalt der auch ihr cousin ist unterstützt sie dabei. ich habe bislang einen ordner voll schriftverkehr und sonst nichte erreicht ausser einige rechnungen die ich zahlen musste. geld spielt keine rolle ich brauche einen abgewichsten anwalt der sich nicht vor den ander54en in die hose macht, ich wäre bereit im erfolgsfalle wenn es erreicht wird das meine frau in die nähere umgebung zurück kommt eine ghroße noch verhandelbare summe zu zahlen. ich rede da nicht nur von 2000 oder 3000 euro

| 21.9.2010
Hallo, ich lebe seit ca. 18 Monaten von meiner Frau und den beiden Kindern (11 und 12) getrennt (15 Jahre verheiratet). ... Unterhalt für die beiden Kinder zahle ich auch. ... Ich habe eigentlich ein relativ gutes Verhältnis zu meiner Ex-Frau.
2.5.2005
Ich möchte mich scheiden lassen (Frau geht fremd). Die größte Sorge bereitet mir das Thema "Sorgerecht" für unsere Tochter. Wer hat das Sorgerecht für unsere gemeinsame Tochter.
16.4.2013
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich möchte nun die Scheidung, aber auf keinen Falle das Sorgerecht für meinen Sohn verlieren, den ich unter keinen Umständen wieder hergeben möchte. ... Damit meine Frau auch nach der Scheidung und zum Wohle des Kindes in Deutschland bleibt, würde ich freiwillig aus der aktuell gemeinsam bewohnten Wohnung ausziehen und mir eine eigene Wohnung in nächster Nähe suchen. ... Werde ich oder wird meine Frau letztlich das Sorgerecht erhalten ?
123·5·10·15·20·25·30·35·37