Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

5.619 Ergebnisse für „höhe unterhalt“

27.10.2015
436 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Ex-Frau zahlt für die drei Kinder Unterhalt. Darüberhinaus erhält meine Tochter von ihrer Mutter 389€ Unterhalt. ... Den Unterhalt muss sie nicht zurückzahlen, BAföG zur Hälfte schon.
26.10.2013
655 Aufrufe
ehepartner trennen sich nach 22 jahre ehe (heirat 1991), 3 kinder (17,15,12 jahre). zugewinngemeinschaf durch ehevertrag. beide ehepartner haben die gleiche ausbildung (hochschulabschluss, master), ehefrau (geb 1965) stellt ab dem 1. kind die karriere ein, ehemann (geb 1962) arbeitet als unternehmensberater und erreicht höchste einkommensstufe (netto jährlich ca 600tausend euro). ehepartner möchten auskunft erhalten bzw eine richtlinie auf basis der aktuellen rechtslage bekommen, um eine streitlose und möglichst gerechte einigung über höhe und dauer des nachehelichen unterhalts zu finden. wir suchen hier nur eine schätzung, eine realistische bandbreite von höhe und dauer.
30.10.2009
2552 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Außerdem hat sie ein Vermögen geerbt, dessen Höhe mir nicht bekannt ist. Sie erhält auch etwas Wohngeld in mir unbekannter Höhe. Ich zahle ihr 400 Euro Unterhalt im Monat.

| 30.8.2017
142 Aufrufe
Der Ehemann, abgeschlossenes Studium war und ist auch wegen des vorhandenen hohen Nettoeinkommens, an keiner eigenen Erwerbstätigkeit interessiert.In welcher Höhe würde ein Ehegattenunterhalt anfallen, wenn die Kinder nach der Scheidung weiterhin bei der Mutter verbleiben. ... Inwieweit und in welcher Höhe könnte hier ein Anspruch auf Ehegattenunterhalt bestehen, auch unter Berücksichtigung, dass der Ehemann Hausmann ist und teilweise mit Hilfe der Großeltern sich stundenweise um die Kinder, die sich auf dem Gymnasium sowie in der Grundschule befinden, kümmert.
15.11.2005
1842 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Mein nichtehelicher volljähriger Sohn( 20 )begann im Oktober 2005 ein Studium(Erstausbildung) ich zahle ihm Unterhalt in Höhe von 260,00 Euro mtl. ... (Nebenbei erhält er auch das Kindergeld, wie hoch die Unterstützung durch seine Mutter ist entzieht sich meiner Kenntnis)Bin ich zur Zahlung des Differensbetrages von 110,00 Euro verpflichtet und müßte nun gesamt 370,00 Euro Unterhalt zahlen?

| 20.10.2007
1678 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Während dieser Zeit zahlte mir mein Mann ca. 450€ Unterhalt. ... Seit Juli 2007 zahlt mir mein Exmann nun insgesamt 820€ Unterhalt. ... Ist dieser Betrag von 820,-€ Unterhalt in Relation zu seiner Rente von 3195,-€ korrekt, oder steht mir mehr zu?
23.11.2005
1902 Aufrufe
Lebensjahr des Kindes Unterhalt für mich(im Falle einer Scheidung), da ich wegen Betreuung nur halbtags arbeiten möchte. Die Höhe des Unterhaltes habe ich auf Euro 1000,- angesetzt, da dies ungefähr die Differenz zu meinem vorherigen Nettogehalt (Vollzeit) sein wird. Kann ich dies verlangen und steht mir später auch noch Unterhalt zu?
27.5.2013
1470 Aufrufe
Muss der Vater Unterhalt zahlen, wenn sie keine Ausbildung macht?

| 20.7.2010
3943 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Unterhalt bekommt Sie nach Düsseldorfer Tabelle. ... Was steht ihr nach der Scheidung ca. an nachehelichem Unterhalt zu und wie lange? Was kann die Höhe oder Länge beeinflussen?

| 15.4.2012
35367 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich möchte Sie bitten mir mitzuteilen wie sich der Unterhalt neu berechnet. Das Kindergeld in Höhe von 184,00 € erhält meine Exfrau.

| 19.6.2014
1531 Aufrufe
Hat unsere Tochter einen gesetzlichen Anspruch auf Unterhalt und Kindergeld, wenn sie in einer eigenen Wohnung wohnen möchte und im gleichen Wohnort studiert, in dem sowohl mein Mann als auch ich wohnen? Mein von mir geschiedener Mann möchte unserer Tochter kein Unterhalt bezahlen, mit der Begründung, dass er ihr ja weiterhin im Haus Wohnraum zur Verfügung stellt.
11.11.2015
435 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich zahle für diesen 348,00 Euro Unterhalt. ... Kann der Unterhalt herunter gesetzt werden? ... Für meinen jüngsten Sohn bekomme ich Unterhalt in Höhe von 284,00 Euro von dessen Vater gezahlt.
30.9.2007
1774 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Unterhalt. ... Für ihn erhalten wir 416 Euro monatlichen Unterhalt. ... 2.Kann meine Ex-Ehefrau rückwirkend Unterhalt einfordern?

| 11.8.2009
6832 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Sehr geehrter Herr/Frau Anwalt, folgende Situation: - 8 Jahre verheiratet - Scheidung in 2007 - Gericht stellte nur die Scheidung und die Höhe des Versorgungsausgleiches fest. ... Muss ich mehr Unterhalt zahlen, weil Sie nur 67% Arbeitslosengeld bekommt? ... Ich weiß nicht, was für einen Unterhalt ich momentan zahle, wir haben es damals nur als Unterhalt definiert) Ich bin sehr daran interessiert, was im schlechtesten Falle finanziell noch auf mich zukommen kann.
23.6.2005
2055 Aufrufe
Mittlerweile ist meine Frau aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen und fordert jetzt Unterhalt von mir. Mein Anwalt in Östrreich rät mir, Unterhalt bis zum Abschluss der Schule zu bezahlen (1 Jahr). Bin ich überhaupt zu Unterhalt verpflichtet ?
14.8.2012
849 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anke Schüler
Mein Mann zahlt monatlichen Unterhalt in Höhe von 304 Euro nach der Düsseldorfer Tabelle. Nun stellt sich die Frage, wie hoch ist ab Beginn der Ausbildung der Unterhalt. ... Frage: Wenn er Bafög bekommt, wie hoch ist der Unterhalt dann.

| 16.6.2014
859 Aufrufe
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Sollte sich das dafür angegebene und der Unterhaltsbemessung zugrunde liegende Netto-Einkommen von yyy Euro um mehr als 20% verringern, verringert sich im gleichen Verhältnis auch der durch den Ehemann an die Ehefrau zu zahlende monatliche Unterhalt." ... Meine Fragen: - Bin ich im Rahmen der Arbeitslosigkeit weiterhin unterhaltspflichtig und wenn ja, in welcher Höhe? - Bin ich mit Eintritt zur Rente weiterhin unterhaltspflichtig und wenn ja, in welcher Höhe?
22.9.2015
587 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Wenn ich ausziehe, möchte er keinen Unterhalt mehr zahlen könnte. ... Meine Kinder besuchen durch den hohen Verdienst meines Expartners Privatschulen, die ich mir nie leisten könnte. ... Kann er jetzt einfach den Unterhalt streichen?
123·50·100·150·200·250·281