Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

28 Ergebnisse für „frau wohnung frist überhaupt“


| 6.7.2010
2860 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Jetzt will sich meine Frau von mir Trennen, also die Scheidung. ... Oder hat sie Fristen einzuhalten ? Kann sie mich überhaupt zwingen aus der Wohnung auszuziehen ?
29.2.2012
952 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Kann der Mann auf einen kurzfristigen Auszug bestehen oder müssten Fristen eingehalten werden? ... Geht das überhaupt noch, da die Frau ja eigentlich keine berechtigte Person mehr in der Wohnung ist? ... Was kann getan werden, wenn die Frau die gemeinsame Tochter drängt oder zwingt in Abwesenheit des Vaters in eine neue Wohnung für die Frau zu ziehen?

| 12.11.2012
1457 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Das Haus ist weder gemietet, noch gehört es meiner Frau oder mir. Die Eigentümer des Hauses sind die Eltern meiner Frau. Besteht das Recht meiner Frau oder Ihrer Eltern mich zum sofortigen Verlassen der Wohnung, zum Auszug zu zwingen, oder habe ich die Chance nach einer adäquaten Wohnung zu suchen?

| 13.9.2013
1483 Aufrufe
Am gestrigen Tage nun Trennung und sofortiger Rauswurf aus der gemeinsamen Wohnung - vorweg: keinerlei Aggressivitäten oder sonstiges gewaltähnliches Verhalten; Verdacht: Frau ist fremd gegangen, danach verbale Eskalation und Rauswurf des Absenders. Absender durfte dann unter Beobachtung durch Fremdperson (Schwiegermutter der Freundin) am späten Abend seine wichtigsten Gegenstände/Kleidung etc. aus der Wohnung holen und wohnt nun gezwungenermaßen in einem Hotel. Fragen: Meiner Einschätzung nach ist hier ein Untermietvertrag zustande gekommen (leider nicht als Formular schriftlich fixiert sondern nur via Email und Kontoauszug/Zeugen nachweisbar), d.h. in meinen Augen muss die Freundin die gesetzliche Kündigungsfrist einhalten und dem Freund solange dauerhaften Zugang zur Wohnung gewähren.

| 29.4.2008
3708 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Mann zieht zu Frau in komplett eingerichtete Wohnung. ... Geht nach diesen 4 Jahren Zusammenlebens der halbe Hausrat in den Besitz des Mannes über, oder hat er KEINEN Anspruch auf irgendwelchen Dingen die vor seinen Einzug in der Wohnung waren und der Frau gehörten? ... Er hat an dem Hausrat überhaupt keine Ansprüche, egal wie lange sie zusammen wohnten.
28.1.2009
8767 Aufrufe
Ich bewohne seitdem eine Wohnung unseres davor komplett selbst genutzten 2-Familienhauses. Die andere Wohnung steht weitgehend leer ( mein Sohn hat dort noch ein Zimmer) Meine Frau wohnt seit 2 ½ Jahren an einem anderen Ort. ... Ich habe mir während der Trennung immer den Wohnvorteil einer Wohnung zugerechnet.

| 2.2.2012
1300 Aufrufe
Guten Tag, ich brauche für den folgenden Fall eine Auskunft: Ich war einige Jahre im Ausland und habe dort meine jetzige Frau kennengelernt. ... Bei einem Heimatbesuch 2010 habe ich mit einer anderen Frau ein uneheliches Kind gezeugt, erfahren habe ich davon im Juli 2011, als das Kind schon auf der Welt war. ... Meiner jetzigen Frau habe ich davon im August 2011 erzählt, trotzdem willigte Sie der Hochzeit ein.
10.5.2011
1258 Aufrufe
Sehr geehrter Herr/ Frau RA, ich denke dies ist eine relativ einfache Frage für Sie. ... Wir bewohnen gemeinsam eine 70qm 2 Zimmer Wohnung und dies seit ca. 2 Jahren. ... Dies reicht für Miete / die Hälfte für die Wohnung und meinen Lebensuntehalt, für mich im Moment.

| 26.4.2009
4684 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Hier stellt sich für mich schon die Frage, ob ich überhaupt einen Mietvertrag abschließen darf, denn eigentlich kann ich mir dies nicht leisten. Ich zahle derzeit 850 Euro Rate mtl. für das Haus (es gehört mir und meiner Frau je zur Hälfte). Ich möchte das Haus auch gerne loswerden, jedoch müßte meine Frau dem Verkauf zustimmen und dies lehnt sie ab (es ist ihre Rache weil unsere Trennung ihrer Meinung nach durch mich verursacht ist).
1.2.2007
1724 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben uns nach 27 Ehejahren getrennt, und leben seit einem Jahr auch getrennt. ... Meine Frau fordert jetzt Unterhalt von mir!!! ... Steht meiner Frau bei der geschilderten Situation ein monatlicher Unterhalt zu ?

| 12.6.2011
4514 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Guten Tag, ich bitte um Beantwortung folgendes Sachverhaltes: Ich wurde in einem Anwaltsschreiben meiner Ex-Frau zur Aufstellung meiner Vermögensverhältnisse und Einkommen aufgefordert. ... Meine Ex-Frau hat ein weiteres Kind (ca. 4-5 Jahre alt) von einem anderen Mann und wohnt seit Januar diesen Jahres mit einem "dritten, neuen Mann" in einem eheähnlichen Verhältnis in einer gemeinsamen Wohnung zusammen. ... Um eine Unterhaltsforderung meiner Ex-Frau kann es ja nicht mehr gehen, oder?
3.11.2010
5563 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Folgender Sachverhalt: Mann und Frau sind verheiratet (seit mehr als 10 Jahren). ... Im Grundbuch des Hauses stehen beide: Mann und Frau. Mann tauscht nach Auszug der Frau das Schloss aus und verhindert dadurch, dass die Frau viele persönlichen Gegenstände aus dem Haus mit nimmt.
7.9.2004
7242 Aufrufe
Ich lebe allein in einer kleinen Wohnung. Sei einiger Zeit bin ich mit einer Frau befreundet die ebenfalls nach über 20jährigen Ehe sich von Ihrem Mann getrennt hat. ... Wenn ja , gibt es hierfür eine Frist??
28.4.2007
2998 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Dies stimmt überhaupt nicht und ich habe diese Behauptungen zurückgewiesen, es erfolgten auch keinerlei Beweise zu diesen Behauptungen. ... Die Frist läuft in den nächsten Tagen aus, für den Schriftsatz bleibt ihr, bzw. der Anwältin nochmals ein Monat Zeit. ... Selbst wenn ich die Wohnung zugewiesen bekomme, hat sich die heimtückische Tat meiner Frau im wahrsten Sinne des Wortes „ausgezahlt“; wäre vielleicht sogar ein Tipp für viele „unglückliche„ Frauen mit vermögendem und gut verdienenden Ehemann, um sich auf elegante Weise zu trennen und vermögend zu werden.

| 11.11.2005
2325 Aufrufe
Nach der 13-jährigen Ehe und "Berufslosigkeit" kommt meine Frau in einer Phase der Nachfrage und Selbstfindung mit oder für sich selbst. ... Meine Frau hat so gut wie keinen Verdienst und wird wohl auch größte Probleme haben was zu finden nach 13-jähriger Abstinenz, d.h. ich drücke sämtliche Zahlungen ab. ... Arbeitsplatzsuche für Frau läuft (wo ich denke Sie muß arbeiten, sonst kann ich trotz aller guten Absichten und selbst als guter Alleinverdiener die Belastungen nicht halten und alles zerfällt wie ein Kartenhaus.
2.3.2006
3598 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Guten Tag ich bin seit 2000 geschieden und bezahle Unterhalt für Frau und Tochter (19 Jahre Schülerin) seit der Scheidung wurde keine Unterhaltsberechnung mehr durchgeführt. ... Gekommen ist trotz Fristsetzung nichts. ... - eine Neuberechnung des Unterhaltes ev. ob überhaupt noch einer für meine Ex (80% Stelle 30`000 Brutto) besteht, vor Gericht durchsetzen, und wenn ja, geht auch das ohne Anwaltsvertretung?
14.7.2007
1530 Aufrufe
Zu dem Geständnis kam es überhaupt erst, weil die Geliebte meines Mannes starken Druck ausübt und mit Kundgabe am Arbeitsplatz droht. ... Und besteht für die Antragsstellung zur Eheaufhebung überhaupt eine Erfolgsaussicht? ... Ich wohne derzeit alleine in der gemeinsamen Wohnung und habe mich mit meinem Mann bereits über die Möglichkeit einer Eheaufhebung verständigt.

| 14.9.2006
7202 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mittlerweile habe ich eine Lebensgefährtin mit der ich einen gemeinsamen Sohn habe (1 Jahr alt) und gemeinsam in einer Wohnung wohne. ... Wie sieht die Situation aus wenn meine Lebensgefährtin auszieht und sich mit dem Kind eine eigene Wohnung nimmt?
12