Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.940
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

999 Ergebnisse für „frau vater“

1.3.2011
758 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich als Stiefvater sorge ich für das Kind 12J von meine Frau aus erste Ehe. Der Leibliche Vater bekommt Harz4 und seit 7 Jahren hat er nie Unterhalt bezahlt und sich nie um sein Sohn gekümmert, das habe ich sehr gern gemacht. Bei mir wird langsam knapp mit der kasse, wo und wie können meine Frau und ich unterstützung bekommen, wie können wir der Vater bewegen etwas unterhalt zu leisten (er denkt leider nur an sich), wie kann meine Frau das Allein sorgerecht beantragen. mfg Philippe

| 31.8.2007
3771 Aufrufe
Der Kontakt zwischen Tochter und Vater wurde in den letzten Jahren vor seinem Tode spärlicher, aufgrund des Verhaltens seiner Frau, weshalb die Tochter auch nur zufällig (1 1/2 Jahre später) von seinem Ableben erfuhr. Seine Frau hat die Tochter (und auch seine in Griechenland lebenden Verwandten) weder von seiner Krankheit, noch von seinem Tod informiert. ... Durch ihren Rechtsanwalt ließ seine Frau mitteilen, dass „ihr Mann keine Tochter hätte“ und man solle sich an ihren Anwalt wenden.

| 4.8.2013
582 Aufrufe
Meine Frau wurde als uneheliches Kind Anfand der 50er geboren. ... "Vater" hat sie (einziges Kind) in seinem gemeins. mit seiner Frau erstellten Testament übergangen. meiner Frau stände ein gesetzl. ... Anfangs 1975 schickt das Bezirksnotariat/Vormundschaftsgericht eine beglaubigte Abschrift des Randvermerks zum Geburtseintrag meiner Frau: Der Vater des Kindes ist ..., er hat sich in notar.
25.9.2008
2959 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde in den kommenden Wochen Mutter, der Vater meines ungeborenen Kindes ist noch mit einer anderen Frau verheiratet. ... Des weiteren die Frage sollte dem Vater des Kindes bis zu seiner Scheidung etwas zustossen wie kann dann ein erbrechtlicher Anspruch für das Kind durchgesetzt werden? ... Ich hatte mich bereits beim Jugendamt über den normalen Ablauf erkundigt, wie geheim wir seine Vaterschaft halten können, wenn ich ihn als Vater direkt bei der Geburt angebe.

| 17.9.2011
1228 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Meine Frau und ich sind beide über 60 Jahre alt. Meine Frau soll für ihren Vater im Pflegeheim an das Sozialamt Leistungen erbringen. ... Frage: Was (wenn überhaupt)muss meine Frau an das Sozialamt für ihren Vater zahlen?

| 8.11.2010
1114 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hat eine jetzt 12jährige Tochter (Lara) mit in unsere Ehe gebracht, die vor 3 Monaten den Wunsch geäußert hat, zu Ihrem Vater zu ziehen. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen und erhalten vor einer Woche ein Schreiben des Jugendamtes, worin meine Frau aufgefordert wird, den Mindestunterhalt von € 334,- an den Vater zu entrichten. ... Wäre Sie im Falle eines Verbleibs von Lara beim Vater verpflichtet, jede Arbeit anzunehmen, auch wenn Sie damit nur knapp über die Selbstbehaltgrenze käme?

| 6.1.2014
541 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Im April 2013 wurde meine Frau schwanger. ... Da aber auch ich in der fraglichen Zeit entsprechende Kontakte mit meiner Frau hatte, ist eine Vaterschaft meinerseits nicht ausgeschlossen. ... Was passiert, wenn sich herausstellt, das ich nicht der Vater bin, ich die Anerkennung des anderen jedoch nicht unterschreiben.
29.10.2010
907 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Ein verheiratete Frau A, mit der B ein Verhältnis hatte, ist nun schwanger - sie behauptet von B. ... Nach Internet-Recherchen ist die Rechtslage aber so: Rechtlicher Vater eines Kindes ist der Mann, der zum Zeitpunkt der Geburt des Kindes mit der Mutter A verheiratet ist - unabhängig davon, ob er der biologische Vater ist. ... Ist die Einschätzung richtig oder hat die Frau A Möglichkeiten, gegen B rechtlich vorzugehen?

| 20.7.2012
727 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Es geht um meinen deutschen Vater (72 Jahre) und seine Frau aus Ghana (ca. 30 Jahre), die in Ghana lebt und kein Visum hat. Mein Vater hat diese Frau in 2011 in Ghana geheiratet und die Klage auf Erteilung eines Visums auf Ehegattennachzug ist vor dem Verwaltungsgericht anhängig (mündl. ... Mein Vater kann kein Englisch und die Ghana-Frau kann kaum Deutsch....
10.2.2007
1899 Aufrufe
Mein Vater war US Soldat, und meine Mutter war deutscher Staasbürger, sie erwarb die amerikanische Staatsbürgerschaft erst 1963 und behielt diese bis zu ihrem Tod. 1969 trennten sich meine Eltern und wir 3 Kinder aus dieser Ehe zogen mit unserer Mutter nach Deutschland. 1973 hat sich mein Vater von Oklahoma aus scheiden lassen, dies war unser letzter gemeinsamer Wohnsitz. Kurze Zeit später heiratete mein Vater eine Frau die er nach dem Krieg aus Vietnam mitgebracht hatte. Mit dieser Frau hatte er weitere drei Kinder. 1995 verstarb mein Vater, wir waren nicht Erbberechtigt. 2005 verstarb meine Mutter.
5.9.2007
1933 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Der Vater zahlte nie Unterhalt. ... Der Vater meiner Frau ist nun Pflegebdürftig und wohnt in einem Wohnheim für betreutes wohnen. Kann das Sozialamt nun von meiner Frau finanzielle Unterstützung fordern, obwohl Sie seit 1976 nie mehr Kontakt mit Ihrem Vater hatte?
11.8.2010
4091 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag folgende Fakten liegen vor: Die Ehe besteht seit 19 Jahren, die Kinder sind 18 und 15 Jahre alt, die Frau ist letztes Jahr im Sommer mit ihrem neuen Partner, mit dem bereits vorher ca. 1 Jahr eine neue Beziehung bestand, in eine gemeinsame Wohnung gezogen (die "Ehe" wurde von seiten der Ehefrau beendet). Offiziell sind noch alle Familienmitglieder in der Ehewohnung gemeldet.Das erwachsene Kind pendelt zwischen den Wohnungen der Eltern hin und her, aber das jüngere Kind lebt beim Vater. ... Eigentlich müsste die Frau doch dem zumindest Unterhalt für das minderjährige Kind zahlen und hat selber keinen Anspruch, auch nicht auf Aufstockungsunterhalt.
18.8.2009
2130 Aufrufe
Vater der Frau ca. 100.000 € Der Kreditvertrag endet Dez 2009. ... (Aussage 2) -Welche Möglichkeiten gibt es für den Vater der Frau (Sicherungsgeber 2) sich vorzeitig abzusichern? -Welchen Anwalt (Rechtsgebiet) muss der Vater der Frau ggfs. konsultieren?
5.8.2005
2703 Aufrufe
Meine Frau ist zurzeit schwanger. ... Ich werde aber meine Frau während der Schwangerschaft weiter voll unterstützen und zu dem Kind stehen. ... Wenn er der Vater ist muss er dann Unterhalt bezahlen und darf das Kind dann Trotzdem bei meiner Frau leben sprich hat sie dann das Sorgerecht?
2.5.2011
1777 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Der Grund ist ganz einfach, das mir der kleine so sehr ans Herz gewachsen ist und keinen "richtigen" Vater hat, da der leibliche Vater sich nie gekümmert hat und auch keinerlei Interesse an seinem Sohn zeigt. Meine Frau und ihr Sohn sind thailändische Staatsbürger und der Kindsvater hat in Thailand keine Vaterschaft anerkannt, er ist lediglich in der Geburtsurkunde als Vater eingetragen. Meine Frau lebt bereits in Deutschland bei mir.
30.12.2012
863 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Fakt ist, ich hatte Beweise, dass sowohl mein Vater als auch die Frau gelogen haben, denn es wurde ausgesagt von beiden, dass sie sich in 2007 in London kennengelernt haben. ... Erbrechtlich muss die Ghana-Frau die Erbschaft ausschlagen, denn die Erbschaft ist überschuldet (ausserhalb der Firma), denn mein Vater schuldet mir viel Geld. ... Könnte mich mein Vater darauf verklagen, dass ich weiterhin die Leibrente zahlen muss und einfach sagen: Die Genehmigung wird noch der Ghana-Frau erteilt??
10.1.2011
822 Aufrufe
Hallo, der Sohn meiner Frau ist 17 HJahre alt. Seit 16 Jahren bekommt meine jetzige Frau keinen Unterhalt vom Kindsvater. 72 Monate wurde Unterhaltsvorschuss bezahlt. Meine Frage: Kann der Sohn meiner Frau dann mit 18 seinen leiblicheh Vater /seit 16 jahren auch keinen Kontakt) auf Unterhalt der letzten Jahre verklagen?
19.5.2008
1502 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sollte dieser Mann nochmal heiraten, und beide (der Mann sowie die neue Frau C) sind beide berufstätig - wird das Gehalt der Frau C dann angerechnet? ... Und wie wäre die unterhaltsprlicht der Frau B gegenüber, wenn aus der dritten Ehe zwischen dem Mann und Frau C noch ein Kind hervorgeht? ... Und - ob es einem 18-monate altem Kind zumutbar ist, jedes zweite Wochenende bei seinem Vater zu verbringen.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50