Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.260
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1.647 Ergebnisse für „frau haus“

19.5.2007
5050 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Grema
Es wurde vereinbart, dass meine Frau mit unseren beiden Kindern im Haus wohnen bleibt, bis das Haus verkauft ist. ... Weiterhin habe ich meiner Frau mitgeteilt, dass meine Freundin mit ins Haus zieht. ... Meine Frau zahlt jeden Monat die Hälfte der Darlehnszinsen, obwohl sie nicht im Haus wohnt.
5.7.2018
| 50,00 €
41 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Ich bin seit 15 Jahren verheiratet meine Frau steht alleine im Grundbuch und wir haben einen Ehevertrag wo sie als alleinige Besitzerin ist . Ich habe die Kredite vor und während der Ehe erwirtschaftet das haus hat jetzt einen wert von 329000 Euro wert bei Eheschließung war 130000 Euro ich habe das haus 2 mal ausgebaut. Meine Frau hat unser Kind das vor 3 Jahren 18 wurde erzogen sie hat nie etwas zu dem Haus beigetragen gehe ich jetzt leer aus ?
4.3.2006
4173 Aufrufe
Meine Frau hat einen neuen Lebensgefährten, der bei ihr wohnt, aber nicht im Grundbuch für das Haus eingetragen ist. ... Meine Frau und ich sind etwa gleichverdienend. Meine Frage ist: theoretisch müsste der neue Lebensgefährte ja Miete an meine Frau zahlen.
14.7.2006
11723 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Grund Ich möchte mich von meiner Frau scheiden lassen, da sie seit längerem einen Freund hat. Fakten -Wir bewohnen ein Grundstück mit Doppelhaushälfte, Garage und Wintergarten, -Meine Frau und ich sind zu gleichen Teilen im Grundbuch eingetragen, -Haus und Grundstück sind noch mit hohen Krediten belastet, -Meine Frau hat die Kredite mit unterschrieben, -Ich verdiene ca. das Dreifache von meiner Frau und kann daher das Haus erhalten, die Kredite abzahlen und meinen Sohn pflegen, was ich sowieso schon fast allein mache, -Nach einem Unfall meines Sohnes erhielten wir von der Versicherung des Unfallgegners ca. 60.000 Euro für einen behindertengerechten Umbau des Hauses. ... Fragen Da ich meiner Frau die Hälfte des Zugewinns auszahlen möchte und dann auch möglichst alle Rechte am Haus an mich gehen sollen, da ich ja auch die Kredite abzahlen werde, möchte ich wissen, wie der Wert des Hauses berechnet wird.

| 3.1.2009
2654 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Meine Frau will sich scheiden lassen sie ist Beamtin und verdient 2200 Euro ich bin Fernfahrer verdiene 1100 Euro sowie 500 Euro Spesen. Sie hat für die meisten Kreditraten unterschrieben ca 30000 Euro 400 Euro im Monat ausser das Haus dort haben wir beide unterschrieben Kredithöhe 59000 sowie KFW 28000 gesamtbelastung im Monat 450 Euro und ein gemeinsamen Kredit mit einer belastung von 388 Euro im Monat sie verlangt das ich ausziehen muß und soll die hälfte aller Kredite bezahlen auch die Ihren.
18.1.2008
3072 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Im Haus leben noch zwei Kinder, welche meine Frau mit in die Ehe gebracht hat und unsere gemeinsame Tochter. ... Frage: Kann ich meine Frau des Hauses verweisen? ... Oder Kann meine Frau mich des Hauses verweisen ?
22.8.2012
1198 Aufrufe
von Rechtsanwältin Judith Hiller
Ich lebe von meiner Frau getrennt. Sie lebt mit Sohn in gemeinsamen Haus.

| 13.5.2011
1478 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Frau wohnt mietfrei mit den 2 Kindern im gemeinsamen Haus. Die Hypothek zahlt sie, die Höhe liegt im Rahmen (eher etwas geringer) der typischen Mietkosten eines Hauses dieser Größe. Ihr Freund wohnt jetzt im gemeinsamen Haus der Noch-Eheleute.

| 12.7.2017
152 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Wir wohnen in ein Haus das vollständig ihr gehört. ... Das Haus hat sie gekauft als wir schon verheiratet waren. ... Dürfte ich im Trennungsjahr noch in das Haus wohnen oder kann sie mich dann zwingen das Haus gleich zu verlassen?

| 2.6.2014
501 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine Frau ist in unserem Haus geblieben. ... Um das Haus zu halten müsste meine Frau die Schuldentilgung übernehmen. ... Wenn man das Haus verkaufen würde, welchen Anteil würde meine Frau bekommen ?

| 16.3.2009
2839 Aufrufe
Meine getrennt lebende Frau steht im Grundbuch drin und wir beide bei den Kreditverträgen (Zinsbindung noch 6 Jahre). Sie will das Haus halten, obwohl sie kein Einkommen hat und ich will von den Verträgen weg kommen.
18.9.2006
8390 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Wir besitzen gemeinsam ein Haus. ... Zum Bau des Hauses hat meine Frau EUR 110.000,- als vorgezogene Erbschaft von Ihren Eltern erhalten. ... Das Haus steht leer und soll verkauft werden.
25.10.2009
1580 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Ich wohne zur zeit mit meiner Frau und 4 Kindern im Eigenheim. ... Also nach Einzug ins Haus. ... In wie weit und was muß ich an meine Frau zahlen.
17.4.2010
2090 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Jetzt meine eigentliche Frage: Ich besitze ein Einfamilienhaus, welches ich in die Ehe einbrachte und durch Ehevertag meine Frau keinen Anspruch darauf hat, egal durch Tod,Scheidung oder sonstiges. ... Wenn ich nun dieses Haus verkaufe und das Geld anlege bis ich ein neues Haus gefunden habe, haben oder hätten meiner Frau Ihre Kinder aus erster Ehe irgendwelchen Anspruch jeglicher Art auf dieses-meine und meines Sohnes Geld- ? ... Und wie kann ich, wenn ich überhaupt muss, das neue haus vor dem Zugriff meiner Stiefkinder schützen ?
10.4.2006
3803 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
In Juni 2003 habe ich meine Frau und das Haus verlassen, so sie und meine Kinder weiterhin im Haus wohnen. ... Sobald meine Frau einen Verkaufspreis akzeptiert, möchte ich diesen Preis als Basis nehmen und das Haus übernehmen. ... 2) Kann meine Frau verhindern, dass ich das Haus selbst kaufe?
10.11.2010
1244 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich besitze ein Haus, welches nach dem Tod meiner ersten Frau meinem Sohn und mir gehört. ... Ich würde jetzt gerne mit Zustimmung meines Sohnes das Haus verkaufen und mir eine Eigentumswohnung zulegen. geht das so einfach ??? Ich habe ein Netto von ca. 1750 und meine Frau von ca. 800 € Da ich nach dem Verkauf des Hauses meinen Sohn auszahlen muss und ich Ihm ja zum Unterhalt verpflichtet bin, würde ich gerne wissen, ob ich meiner Frau gegenüber auch Unterhalt bezahlen muss, da mit dann von meinem Gehalt nicht mehr viel übrig bleibt.
14.1.2012
1909 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Nun ist mein Großvater schwer erkrankt und Pflegebedürftig ist aber zu Hause und hat im Moment noch Pflegestufe 2. ... Wir wollen uns nun ein Haus kaufen, um später evtl. rückforderungen durch das Sozialamt zu vermeiden würde ich gern meine Frau allein ins Grundbuch eintragen lassen. ... Das Haus meiner Großeltern wurde schon vor 12 Jahren an den Onkel überschrieben, dass ist also nicht mehr relevant.
9.12.2007
1167 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich muss dazu sagen, dass ich 4 Jahre in dem Haus meiner Frau gelebt habe und dort einiges an Arbeit und Geld investiert habe. ... Das Haus hat einen Verkehrswert von ca. 220 000€ wovon ca. 160 000€ bezahlt sind und somit als Vermögen meiner Frau anzusehen ist. ... Zinsen für das Haus meiner Frau betragen ca. 550€ monatlich.
123·15·30·45·60·75·83