Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

313 Ergebnisse für „frage pflegeheim“


| 27.1.2014
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, meine 89-jährige Mutter ist seit Oktober 2013 mit Pflegestufe 2 in einem Pflegeheim untergebracht, seit sie sich nach einer weiteren Erkrankung nicht mehr selbst versorgen kann.
15.2.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Meine Schwiegermutter musste ins Pflegeheim, ich verdiene relativ gut, meine Frau als Tochter hat kein eigenes Einkommen.
16.5.2008
Nun wo er im Pflegeheim (2300,-EUR) ist, wird neben der Pflegestufe 1 (1023,-) seine komplette Rente aufgefressen, der Unterhalt muss also jeden Monat vom Vermögen bestritten werden.
30.12.2012
Guten Abend, mein Vater ist jetzt in ein Pflegeheim gekommen (hat noch Pflegestufe 2 und eine Rente von 980,00 €).
10.3.2015
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Die Verpflichtung ruht ferner, wenn der Berechtigte aus ärztlichere Sicht in einem Krankenhaus oder Pflegeheim untergebracht werden muss. ... Nun zur Rechtsfrage: Müssen meine beiden Geschwister und ich jetzt auch einen Beitrag für die Unterbringung meiner Mutter in einem Pflegeheim leisten, da das Vermögen meiner Mutter inzwischen aufgebraucht ist und ein monatlicher Fehlbetrag entsteht.

| 28.4.2017
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich möchte am liebsten in eine Pflegeheim, weil ich nicht mehr in der Lage bin selbständig zu leben. Kann ich mich ab einem bestimmten Behinderungsgrad selbst in ein Pflegeheim einweisen lassen.
19.3.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Mutter kommt ins Pflegeheim.

| 28.4.2010
Da es nun in letzter Zeit immer schlimmer wird mit ihm, und es auch eine psychische Belastung gegenüber uns ist, überlegen wir, ihn evtl in ein Pflegeheim zu geben.
29.9.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Frage: Inwieweit können Geschwister für Kosten eines Pflegeheims oder der Beerdigung herangezogen werden?

| 19.7.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wie kann man das praktisch mit einer Bank abwickeln, damit z.B. über einen Kredit mit einer Grundschuld auf dem Wohnungseigentum regelmäßige Zahlungen z.B. an ein Pflegeheim geleistet werden können?
27.1.2019
von Rechtsanwalt Andreas Orth
Meine Oma ist im August 2018 in Pflegeheim gekommen da sie ein Pflegefall ist (Pflegestufe 3) und nicht mehr zuhause gepflegt werden kann. ... Kann ich in diesem falle gezwungen werden das Haus zu verkaufen um die das Pflegeheim zum bezahlen oder einen Kredit aufzunehmen?

| 2.5.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Allerdings ist er seit etwa 5 Jahren ein Pflegefall (sie pflegt ihn neben ihrem Vollzeit-Job) und sie hat Angst, dass sie ihm dann Unterhalt, bzw. das Pflegeheim zahlen müsste, wozu sie kaum in der Lage wäre. ... Eine Diskussion mit ihm über eine Trennung finde ich zu gefährlich- könnte sie ihn theoretisch auch in ein Pflegeheim einweisen lassen?

| 15.12.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater bezieht Grundsicherung und muß in Kürze aus gesundheitlichen Gründen in ein Pflegeheim umziehen.
9.12.2014
Die Rente meines alleinstehenden Elternteils reicht nicht für die Heimkosten. Das Vermögen ist aufgebraucht. Nun wurde ein Antrag auf Sozialhilfe gestellt, das Sozialamt hat mein Einkommen geprüft und für mich festgesetzt die Differenz der Heimkosten ganz zu übernehmen, da sie unter dem von mir max. zu zahlenden Satz liegen.

| 11.8.2021
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Ich habe nun gelesen, dass es einen Ehegattenunterhalt im Bezug aufs Pflegeheim gibt. ... Sollte ich Pflegebedürftig werden und zurück nach Deutschland müssen aufgrund voll Pflege im Pflegeheim, wäre dann meine Frau aufgrund dieses Gesetzes Mittellos?

| 4.1.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nun sind wir an dem Punkt angelangt, an dem die Pflege zuhause nicht mehr möglich ist und er in ein Pflegeheim gebracht werden sollte.

| 26.2.2021
| 59,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Nun ist meine Mutter seit Februar 2021 vollstationär in ein Pflegeheim umgezogen. ... -EUR Pflegeheim-Eigenanteil bezahlen zu können, lösen wir ihr Bank-Depot auf. ... -EUR Pflegeheim-Eigenanteile finanzieren zu können, lösen wir auch sein Bank-Depot auf.

| 21.3.2020
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Hallo, mein Vater ist seit 2018 in einem Pflegeheim der Stadt Oberhausen untergebracht.
123·5·10·15·16