Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.949
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

5 Ergebnisse für „ex-ehefrau heirat unterhaltszahlung“

28.12.2007
4984 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2000 habe ich mich von meiner Ex-Frau scheiden lassen. ... Meine Ex-Frau hat im Jahr 2007 wieder geheiratet. Frage: Muß ich meiner Ex-Frau weiterhin nachehelichen Ehegattenunterhalt zahlen?

| 8.7.2010
4088 Aufrufe
Wir möchten sehr gerne heiraten. Aber ich weiß nicht, ob meine Verlobte durch die Eheschließung Nachteile erleiden würde, und es deshalb sinnvoller ist, wenn wir gar nicht heiraten und sie ihr Appartement behält.
12.6.2009
1755 Aufrufe
Ehe der Ehefrau ergeben sich nach einer Scheidung? Inwieweit vermindern sich Unterhaltspflichten des Ex-Mannes wenn die Ex-Frau mit einem neuen Lebenspartner zusammenwohnt? ... 4) Heiraten im Ausland Welche Länder sind bei Heiratswillingen beliebt und können Sie sagen, welche ausländischen Eheverträge wahrscheinlich in Deutschland anerkannt werden?

| 28.11.2007
3399 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Meine Ex-Frau ist in einer neuen LG. ... Aber jetzt möchte ich gern mit meiner zweiten Ehefrau ein weiteres Kind haben. ... Fakten Heirat: 1997 Geburt: 1998 Scheidung: 2002 Verdienst bei Scheidung: 2.500,-- netto Verdienst aktuell: 3.300,-- netto Verdienst der Ex-Frau: 950,-- netto Aktuelle Unterhaltszahlung: Kind 417,-- Ex-Frau 383,-- = 800,-- Lebenssituation Ex-Frau: arbeitet halbtags, seit 7 Jahren neuen Lebenspartner, der aufgrund Insolvenz nicht leistungsfähig ist Meine Lebenssituation: erneut verheiratet, weiteres Kind geplant Betreuungssituation: Kind könnte über Mittag bis 16.00 Uhr in Schule betreut werden, Großeltern und 3 weitere Verwandte wohnen im gleichen Haus Titel: gibt es nicht, habe immer für mein Kind und sie gezahlt Folgende Fragen habe ich: 1.)
16.4.2006
4536 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Somit steht uns derzeit, nebst üblicher Zahlungen für die Kinder, nur mein Nettoeinkommen abzüglich der Unterhaltszahlungen zur Verfügung. ... Wie werden sich künftig meine Unterhaltszahlungen an die Exfrau bzw. die beiden Kinder aus erster Ehe gestalten? ... Unterstützungen zu erhalten (Kindergeldzuschuss, Wohngeld, Unterhaltszahlungen etc.)?
1