Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

63 Ergebnisse für „einkommen selbstbehalt unterhaltsberechnung krankenversicherung“

14.6.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Vor einigen Jahren änderte sich aus gesundheitlichen Gründen sein Berufsleben und sein Einkommen lag unter der Selbstbehalt grenze. ... Der Nachweis das sein Verdienst unter dem Selbstbehalt liegt, wurde zurück gewiesen. ... Denn aus den Einnahmen aus Gewerbebetrieb habe ja auch ich noch meine Krankenversicherung, Miete etc. zu zahlen ?
29.12.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Da ich dann meinen Wohnsitz in DE aufgebe und dann ja nur noch in NZ steuerpflichtig bin, habe ich eine Frage zur Unterhaltsberechnung. Info: geschieden, 1 Tochter (9 Jahre) leben beide in Deutschland Da es in NZ nur eine Steuer gibt, die abgezogen wird (20%-38%), die Krankenversicherung nur rudimentär existiert (es wird dringend empfohlen sich privat zu versichern!)
30.12.2010
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Er hat auf Grund meines Einkommens keine soziale Unterstützung von Amt erhalten. ... Außerdem habe ich die Krankenversicherung für meine Ex-Frau und meinen Sohn bezahlt. In der Unterhaltsberechnung werde ich mit einem Selbstbehalt von 1000€ berücksichtigt, was meiner Ansicht zu wenig ist.
18.9.2021
| 33,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Die Beiträge für die KV sind starkt gestiegen und seit >6 Monaten mit €888 der grösste/höchste Kostenfator (Hauskredite sind €741) Wird bei der Unterhaltsberechnung der PKV Beitrag abgezogen, oder nicht?

| 30.6.2009
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hallo, habe da mal ein Problem mit der Unterhaltsberechnung...und bevor mir die Kosten davonlaufen, versuche ich es auf diesem Wege. ... Da ist mein Selbstbehalt doch höher, oder? ... Wenn man mir nun ein "fiktives Einkommen" von 1500 Euro zurechnet, was kommt dann raus?

| 20.6.2012
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, der Sohn meines Lebensgefährten wird im Oktober 2012 18 Jahre alt. Er geht noch zur Schule (=Abitur) und wird anschließend studieren. Der Sohn lebt bei der Kindesmutter.
9.7.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ein fiktives Einkommen ODER 7% des Einkommens vom Stiefvater (Taschengeldanspruch)? ... Wer bezahlt nun die 120 Euro Krankenversicherung, weiterhin voll der KV? ... Dient nun das fikitve Einkommen ODER das tatsächliche Einkommen ODER der Taschengeldanspruch als Grundlage zur Unterhaltsberechnung?

| 11.7.2013
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Berechnungsgrundlage sind sein UND mein Einkommen, obwohl ich mit diesem Kind nichts zu tun habe! Mir ist klar, dass durch mein Einkommen meinem Mann eine fiktive Unterhaltszahlung meinerseits zugerechnet werden kann. Jedoch werden mir dabei lediglich die Fahrten zur Arbeit und die private Krankenversicherung als mindernd zugestanden, ganz abgesehen vom meines Erachtens zu niedrigen Selbstbehalt von 960€ (wem gegenüber?).
19.8.2009
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Durchschnitts-einkommen gegeben ist. ... Krankenversicherung, HV) + Einkünfte aus Kapitalvermögen 2007 + bzw. ./. ... b)Evtl. durch Berücksichtigung von Selbstbehalten bei der Einkommensermittlung ?

| 3.9.2007
Auf Ihren Rat hin, haben wir zunächst die Unterhaltszahlungen reduziert und nun geht es um die Berechungen des relevanten Netto-Einkommens. Mein Mann verdient netto ca. 4674 (SK 3). 1.)Abgezogen wurden zunächst PVK (für ihn, unsere 3 Kinder und der Selbstbehalt, ich selbst bin gesetzlich versichert und darf unsere Kinder nicht zu meiner KK addieren, da mein Mann über der Bemessungsgrenze ist. ... Oder kann man-egal was ist- ihr Einkommen fiktiv immer mitrechnen?
21.8.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Von diesem Einkommen muss ich monatlich 364,23 € für die Krankenverischerung (freiwillige gesetzliche Versicherung, keine Zusatzversicherung) für mich, meinen Mann und meine Tochter zahlen.. Mein Mann verfügt derzeit über kein Einkommen.
27.10.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Derzeit bezahlen wir +/- freiwillig zusammen 400 Euro Unterhalt, damit seine neue Frau (und deren Kinder, unsere 2 Halbbrüder mit nur geringem Einkommen, mit denen er in einem Haushalt lebt) ihn nicht vor die Tür setzen beziehungsweise in ein teures Altersheim verfrachten. ... Richtet es sich nur nach dem Einkommen oder werden auch Schulden und deren Tilgung berücksichttigt. ... Meine Schwester unterstützt ihre Tochter, die in einer anderen Stadt studiert, ich habe eine Ehefrau ohne Einkommen, für die ich monatlich ca. 300 EUR für Sprachschule bezahle. (+ Private Krankenversicherung) Ich selbst verdiene ca. 35.000 EUR jährlch, meine Schwester, die Ihr Einkommen leider vor mir verheimlicht ist Ärztin mit eigener Praxis und verdient ca. 80.000 EUR (geschätzt) Wir haben beide Immobilienbesitz und zahlen Hypothekenkredite ab.

| 17.8.2013
Guten Tag, unter Hinweis auf (nach meinen eigenen Recherechen) das Urteil BGH XII ZR50/08 vom 16.12.2009 macht meine Expartnerin nach dem Kindesunterhalt zweitrangig Krankenversicherungsunterhalt geltend (verkürzt: EK - Unterhalt Kind - KV-Unterhalt - Selbstbehalt = Rest Unterhalt Ex). ... Wie ist hier die Rechtslage in Bezug auf den Krankenversicherungsunterhalt im Betreuungsunterhalt?
2.5.2008
Guten Abend ! Ich benötige eine schriftliche Berechnung des an einen 13 jährigen Jungen zu zahlenden Unterhalt der bei seiner Mutter lebt. Ich verfüge über Einnahmen aus einem Anstellungsverhältnis, geldwerten Vorteil PKW + Fahrten zur Arbeit sowie privater KV für mich unter meinen 5jährigen Sohn.
2.2.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Werden die berufsbedingten Aufwendungen (5%) und der Selbstbehalt von Netto bereits abgezogen, wenn man die Einstufung in der Düsseldorfer Tabelle vornimmt? Können hier auch Aufwendungen für die private Krankenversicherung abgezogen werden?

| 23.8.2010
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
2) Wenn meine Frau eine Lebensversicherung w/ Elternzeit ausgesetzt hat, muss ich den Betrag dennoch in der Unterhaltsberechnung berücksichtigen? ... 8) Wie wird mein Selbstbehalt ausgerechnet? 6/7 Einkommen ./ Kinderunterhalt ./.
5.9.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
.- Eur zu zahlen weil meine neuer frau hat keine einkommen mit klein kind.Natürlich habe ich wass realistisches vorgeschlagen..Sie sagt Neine ich bin damit nicht eiverstanden.Sie meint ich soll mehr zahlen sonst gehe zu anwald wie immer auf stadtkosten ,denn sie seit in deutschland ist lebt von hartz 4, und die "MAMA Deutschland" zahlt und zahlt und verlängert Ihre aufenthaltstitel immer um 1 jahr.
30.1.2019
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Der Selbstbehalt wurde selbstverständlich berücksichtigt. Aufgrund des hohen Jahreseinkommens des Ehemanns ist der Selbstbehalt mehr als gegeben. ... In der von seinem RA vorgelegten Unterhaltsberechnung wird die volle Leasingrate auf seiner Einkommensseite abgezogen und verringert dadurch das Einkommen als Grundlage für die Unterhaltsberechnung.
123·4