Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.394 Ergebnisse für „einkommen kindergeld“

28.9.2013
Kindergeld wird an Mutter ausgezahlt.
30.5.2011
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Würde das Kindergeld dem Einkommen nicht zugerechnet, müssten die Eltern es untereinander ausgleichen." ... Sohn als eigenes Einkommen behandelt? ... Offensichtlich hat sich das Jugendamt für diese Variante entschieden, da eine Hinzurechnung zum Einkommen unter hälftiger Anrechnung des Kindergeldes bei mir zu einer niedrigeren Zahlungsverpflichtung geführt hätte, ohne dass sich bei der Kindesmutter aufgrund zu geringen Einkommens eine Kompensation ergeben hätte.
1.1.2017
Kind habe ich wieder Kindergeld beantragt. Nun hat mir die Familienkasse das Kindergeld gestrichen und fordert das Komplette Kindergeld zurück. ... Kann man etwas dagegen tun, zB. das Kindergeld auf meine Frau übertragen damit der Anspruch in Deutschland bleibt ?

| 17.11.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ich habe keine einkommen, aber meine Ehemann hat ein Einkommen von 4000 netto. Mein Ex hat ein netto einkommen von 5000 euro. ... Können sie mir sagen in wieweit das Kindergeld aus Luxembourg Einfluss hat auf die Berechnung und die Düsseldorfer Tabelle?
24.12.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Von der Familienkasse hier in Deutschland erhalte ich für jedes Kind je 164 Euro Kindergeld. Nun verlangt meine Ex von mir dass ich das gesamte Kindergeld Ihr in die Schweiz überweisen soll. ... Muss ich ihr überhaupt etwas von dem Kindergeld abliefern ?
2.2.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Erfülle ich die Voraussetzungen, dass meine Eltern Kindergeld bekommen? ... Das Kindergeld wird ja wahrscheinlich zu den Einkünften meiner Eltern gerechnet. (Da sie nur geringe Einkünfte haben, müssen Sie aktuell keine Einkommenssteuer bezahlen. ==> Wird das Kindergeld dann als Einkommen der Eltern angerechnet?

| 20.2.2009
Wird Kindergeld und Einnahmen aus der Ehe ihres ersten Mannes an Kindesunterhalt nicht als Einkommen angesehen? ... Meine Frau hingegen hat durch eine neue Tätigkeit in der Firma seit Jan. 09 ein höheres Einkommen als im Vojahr. ... Kindergeld und Kindesunterhalt von ihrem Ex.
5.1.2012
Bei der Berechnung des Anwalts meiner Frau wurde bei meinem Einkommen auch das KG für meine Tochter angerechnet, wass ich aber meiner Tochter auch gleichzeitig weitergebe. ... Hieraus ergibt sich dann ein unterhaltsrechtliches Einkommen, was zur weiteren Berechnung berücksichtigt wird.
28.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Zählt dieses als Einkommen? ... Einkommen von 805 € (225 € Lehrlingsgeld, 380 € BAB, 300 € Unterhalt inkl. Kindergeld).

| 6.6.2007
Inwieweit steht minem Mann nun das Kindergeld zu?
28.1.2008
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Trotz langer Recherchen ist mir nicht klar wie Kindergeld beim Ehegattenunterhalt berücksichtigt wird. ... Ausbildung + Nur ein Elterteil ist barunterhaltspflichtig, der andere hat lediglich fiktives Einkommen, das in der Ehegattenunterhaltsberechnung einfließt Mir ist klar, das beim Kindesunterhalt das Kindergeld voll auf den Bedarf angerechnet wird gemäss Berechnungsmethode BGH. ... Mindert nun beim Ehegattenunterhalt wie bisher der volle Tabellen-Kindesunterhalt oder nur noch der um das KiG bereinigte Restbedarf des Kindes das Einkommen ?
3.5.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Meine Ex-Frau erhält das volle Kindergeld. Muß ich für 100% Unterhalt zahlen, wenn doch unser Kind mindestens zu 50% bei mir lebt und hat meine EX-Frau dann überhaupt Anschspruch auf das volle Kindergeld ?

| 14.1.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
hallo, ich möchte wissen wieviel unterhalt ich für ein volljähriges kind zahlen muss und ob ich das kindergeld zur hälfte abziehen darf.mein einkommen ist unter 1500,00 euro vielen dank

| 6.3.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Ich erhalte 850 Euro Elterngeld, 190 Euro Kindergeld und 298 Euro Kindesunterhalt. Mein letztes Einkommen waren ca 1650 Euro (wird das letzte Einkommen vor dem Erhalt des Mutterschaftsgeldes herangezogen oder wird aus mehreren Monatsgehältern ein Durchschnitt gebildet? Würde es 1 Jahr zurückgehen, wäre dies negativ, da ich dann noch in Ausbildung war und viel weniger verdient habe) Wie wird der Betreuungsunterhalt berechnet, bzw. wie wird mein aktuelles Einkommen errechnet, Summe aus 850 plus 190 plus 298?
22.5.2014
Kind habe ich wieder Kindergeld beantragt. Nun hat mir die Familienkasse das Kindergeld gestrichen und fordert das Komplette Kindergeld zurück. ... Kann man etwas dagegen tun, zB. das Kindergeld auf meine Frau übertragen damit der Anspruch in Deutschland bleibt ?

| 8.6.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mir wurde das kindergeld gestrichen und ich wurde in die steuerklasse 1 gepackt, obwohl ich als unbeschränkt steuerpflichtig BEHANDELT werde, einkommen über 90% aus deutschland. ... Aber ich habe gelesen, dass inden ländern usa, equador und kolumbien der fall anders ist und ich sowohl kindergeld erhalten wie auch wieder steuerklasse 3 erhalten würde.
6.11.2007
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Einkommen beträgt abzgl. der ausbildungsbedingten Aufwendungen 508,79€. ... Nun zu meiner eigentlichen Frage: Seit 3 Monaten erhält meine Frau für unsere Tochter wieder Kindergeld (154,00€). ... Wem ist das Kindergeld zuzurechnen, dem Einkommen unserer Tochter, dem Einkommen meiner Exfrau oder kann ich meine Unterhaltsverpflichtung um die Hälfte des Kindergelds kürzen und damit nichts mehr zahlen?
123·25·50·75·100·120